Kein Netz

  • 18 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

aufgeschmissen

Neues Mitglied
Threadstarter
Hey :)
Habe heute mein neues Galaxy Y erhalten und soweit schon alles eingestellt. Mein einziges Problem ist jetzt noch, dass ich leider kein Netz habe.. Die SIM-Karte wurde mitgeliefert und muss auch nicht mehr freigeschaltet werden. WLAN funktioniert auch...
Hat jemand eine Idee was ich machen könnte?
 
H

Hanseatix

Experte
APN eingerichtet? -> Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mehr -> Mobilfunknetze -> Zugangspunkte (APN)
dort den für Deinen Netzbetreiber gültigen APN eintragen. In den gleichen Einstellungen ggf. noch den Haken für "Daten aktiviert" machen.
 
E

email.filtering

Gast
Kannst'e vielleicht noch ein Infos nachreichen? Ist das Gerät neu oder gebraucht? Welche Version der (Gesamt)Software läuft derzeit drauf? (Ein Anruf bei *#1234# macht Dich schlau!) Wie äußert sich das fehlende Netz? (Gar kein Empfang, nur Notrufe, ...) Wird die SIM-Karte erkannt / akzeptiert? Kannst Du das Netz manuell auswählen? Welchen Anbieter hast Du? Und alles was Dir halt sonst noch so einfällt.


BTW, herzlich willkommen im Forum!
 
H

Hanseatix

Experte
@email.filtering: man bist Du aber ausführlich und genau. Man könnte meinen Du machst das häufiger ;-)...
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,

ich bin neu hier und wollte diesen Beitrag neu ausgraben.
Ich lese jetzt seit einigen Tagen in eurem Forum und habe auch einiges schon selbst getestet.

Nun stehe ich aber immernoch auf dem sogenannten Schlauch was mein Problem angeht.
Ich habe hier ein Galaxy y GT-S5360 und hoffe jemand von euch kann mir helfen.

Was ich schon alles selber gemacht habe: - das Galaxy gerootet
- eine Soft eingespielt mit diesem ODIN

Jetzt komm ich mal zu meinem Problem. Wenn ich das Galaxy einschalte habe ich oben in der Leiste das Symbol der nicht eingesetzten SIM. Obwohl eine eingelegt ist.
Das passiert bei 3 von 4 SIM Karten. Die 4. SIM Karte wird dagegen erkannt. Nun ist es aber so, daß das Galaxy SIM Lock frei ist. Zumindest wird das nach Eingabe dieser *# Zahlenkombination # angezeigt.

Wo liegt denn da jetzt der Hund begraben? Wäre toll wenn jemand dazu einen Lösungsvorschlag hätte, sodas nun jede SIM erkannt wird.

Ich bedanke mich und verbleibe

MfG paulina
 
C

ConNerVos

Gast
Von welchen Netzen sind denn deine SIM Karten? ;)

Hast du einen eventuellen netlock durchgeführt?
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
Hallo,

die 3 SIM die nicht wollen sind von O2, E-Plus und Vodafone. Die SIM mit Funktion ist von D1.

Was meinst Du mit netlock? Wenn ich diese *# Zahlen eingebe steht dort 4 mal off. Unteranderem auch bei netlock. Ist das jetzt gut oder weniger gut?
 
E

email.filtering

Gast
Auch wenn da alles auf off steht, deutet das Ergebnis dennoch auf einen Net-Lock (SIM-Lock gibt's ja schon seit gut zehn Jahren keinen mehr) hin. Hast Du denn auch wirklich ein OS von Samsung drauf? Ist das Gerät auch wirklich ein GT-S5360 oder hat es jemand - ohne zuvor den Net-Lock zu beseitigen - von einem GT-S5363 oder GT-S5369 auf ein solches umgeflasht?
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
So viele Fragen.
Also die Software, welche ich benutzt habe, war oder ist S5360_XXMK1_DBTML1_XXMK1_wipe_by_SplitFUS2.

Das war eine Rar und dort waren 3 weiter drin. Diese habe ich ja nun nach Anleitung mit diesem ODIN auf das SGY gebracht.
Zuvor habe ich in dem SGY geguckt was das für nen Tele ist. Dort stand auch GT-S5360. Beim Anschalten des Gerätes stand es auch da. Und das steht dort nach Anschalten immernoch.
Wenn ich den AKKU entferne steht das auch auf dem Schild wo diese IMEI auch drauf steht.
Ich habe alles das gemacht was bei euch im Forum so steht. Also Tastenfolge eingegeben um zu sehen ob da diese IMEI steht und auch übereinstimmt. Oder das wo dann halt überall off steht. Und und und.
Das SGY soll das Einsteigerhandy für meinen Sohn werden. Aber wenn da nur meine D1 karte geht ist das schon doof.

Was kann man denn da nun tun? Oder ist da nun eher wenig zu tun und ich muß nun doch noch eine D1 karte besorgen?
 
E

email.filtering

Gast
Ich denke Du solltest den Root-Account aktivieren und versuchen den Net-Lock mit dem Tool aus dem Market zu beseitigen.
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
Hallo,

was meinst Du bitte mit "Root-Account aktivieren" ?

Das verstehe ich nicht. Ich habe von eurer Seite eine KERUK Datei geladen und die auf das SGY gepackt. Laut der Anleitung, welcher ist gefolgt bin, ist das SGY doch nun gerootet. Ich habe auch diese SUPERUSER Datei drauf.

Oder wie ist das jetzt zu sehen? Wo oder Wie aktiviere ich denn dann dieses ROOT?

Und mit dem Tool gehe ich davon aus das Du Galaxy-Toolbox meinst? Das habe ich mittlerweile auf dem SGY. Nur wollte ich damit noch nicht machen, weil ich mir noch nicht sicher bin wie Du das mit dem aktivieren meinst.

MfG
 
E

email.filtering

Gast
Du bist schon auf dem richtigen Weg! Root-Account ist aktiviert, Tool installiert. Und auf geht's! Ich drücke Dir die Daumen, dass es auch klappt.
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
Ok. Ich habe das Tool gestartet und habe dann Network unlock gewählt. Danach bin ich der Anweisung gefolgt und habe Device Information gewählt. Dort stand bei allem NO oder OFF.
Hab den Reboot gemacht. Aber das Zeichen oben in der Leiste des SGY ist immernoch da. Also wird/werden die SIM immernoch nicht erkannt.
Was mich etwas verwirrt ist aber folgendes. Wenn ich das Tele anschalte und dort in den Einstellungen auf Telefoninfo gehe steht dort jedesmal ein anderer Anbieter. Also mal Vodafone, mal E-Plus, mal Telekom und so.
Wählt es sich, auch wenn grad nur Notrufe gehen, einfach in solch ein Netz ein wie es ihm gefällt? Das verstehe ich nicht.

Was ich vorhin aber auch noch wo anders gelesen habe ist, daß die SIM vielleicht zu schmal ist um an die Kontaktezu gelangen. Dort schrieb jemand, daß seine SIM wohl zu schmal ist und er mit einer Nadel die Kontakte etwas anhob. Und dann wurde seine SIM erkannt.
Ist das eventuell auch ein Möglichkeit?

MfG
 
E

email.filtering

Gast
Ein Streifen Tesafilm auf der Unterseite der SIM-Karte kann nicht schaden.

Aber eigentlich solltest Ihr doch wissen ob das Gerät mit einem Net-Lock daherkam oder nicht.
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
Nein das weiß ich leider nicht. Das war ein Geschenk von vor nem knappen halben Jahr. Und die Person von der es ist, ist nicht mehr zu erreichen.

Naja gut, ich versuch das mit nem Klebestreifen. Wenn das nicht hilft muß ich eben ne weitere D1 besorgen.

Aber trotzdem danke für die Mühe.......

MfG
 
DeanMart

DeanMart

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo paulinaw,

vielleicht hast du dein Problem inzwischen gelöst.
Falls nicht: Ich habe letztes Jahr ein sehr günstiges Gal Y gekauft, dass entgegen der Aussage des Verkäufers doch einen Simlock hatte.
Nachdem ich es mit Hilfe von Android-Hilfe gerootet hatte, war es ganz einfach zu entsperren. In google.play gibt es dafür die kostenlose App

Galaxy Toolbox
von Doky - 11. November 2012

die einige Handys schnell und einfach entsperrt, darunter auch das Galaxy Y.
Damit ging es bei mir schnell und gut.
Bin eigentlich sicher, dass dir das weiter hilft.
MfG DeanMart
 
E

email.filtering

Gast
Genau das hatten wir schon vermutet und auch versucht, aber es hat leider nicht(s) geholfen. :(
 
P

paulinaw

Neues Mitglied
Hallo,

ja das mit dem rooten und der Toolbox hab ich schon gemacht.
Der Test mit dem Tesa ist auch misslungen.
Ich hahe nun ein anderes Einsteiger Smartphone für mein Sohn beim MM besorgt. Da passt ja dann hoffentlich eine der SIM´s und dann ist das gut. Nehme ich halt das SGY als Zweittele.
Oder ich experimentiere noch ein wenig damit. Da ist ja ein Android 2.3.6 (??) drauf??? Werde ich mich mal weiter belesen um da ein anderes drauf zu packen. Hat da jemand ein Tip? Oder nen Link zum zupfen der Soft?

MfG
 
C

ConNerVos

Gast
Sicherlich bei XDA gibts genug Software zum testen ... nimm aber nur Customs die noch supportet werden, dann ist die Firmware aktueller. ;)
 
Oben Unten