Darf man das Galaxy Z Flip zuhause aufgeklappt lassen?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Darf man das Galaxy Z Flip zuhause aufgeklappt lassen? im Samsung Galaxy Z Flip Forum im Bereich Samsung Forum.
D

Droid4711

Ambitioniertes Mitglied
Auf einer Samsungseite hatte ich gelesen, man solle das Telefon nicht aufgeklappt lassen, aber hält sich da auch jeder dran?
Ich nehme mein Handy abends zigmal in die Hand um zu surfen, teilweise auch nur, um mal ganz kurz was nachzuschauen, da wäre dauerndes Auf- und Zuklappen eigentlich das KO-Kriterium.

Andererseits natürlich auch eine gute Erziehungsmethode, um das Telefon einfach mal länger nicht anzufassen 😎
 
O

OllBerch

Ambitioniertes Mitglied
Selbst wenn du es zigmal auf und zu klappst, sollte es dem Gerät nicht schaden. Es hält wahrscheinlich einige Jahre. Trotzdem habe ich mein Flip 5G abends auch mal ein paar Stunden geöffnet liegen. Es hat keine Anzeichen dass es ihm schlecht bekommt. Und ich mache das nun schon seit geraumer Zeit so. 😃
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GPlaymini

Neues Mitglied
Droid4711 schrieb:
Auf einer Samsungseite hatte ich gelesen, man solle das Telefon nicht aufgeklappt lassen, aber hält sich da auch jeder dran?
Ich nehme mein Handy abends zigmal in die Hand um zu surfen, teilweise auch nur, um mal ganz kurz was nachzuschauen, da wäre dauerndes Auf- und Zuklappen eigentlich das KO-Kriterium.

Andererseits natürlich auch eine gute Erziehungsmethode, um das Telefon einfach mal länger nicht anzufassen 😎
Wo sollte denn da der Grund sein, dass nicht zu tun? Schließlich kommt es ja auch aufgeklappt in der Verpackung an. 🤷‍♂️
 
D

Droid4711

Ambitioniertes Mitglied
Ja, seit gestern habe ich auch eins und das war das erste, was mir beim Auspacken dann in den Sinn gekommen ist.
Unboxing-Videos hatte ich nie welche gesehen, daher wusste ich es nicht.

Ich bin mir relativ sicher, dass es sogar besser sein wird, es aufgeklappt zu lassen.
 
tronix84

tronix84

Experte
Dürfen, klar. Aber nach Murphys Law würde ich es nicht nicht offen herumliegenlassen.

Das Display ist nun mal weit empfindlicher als jegliches Gorilla Glas. Es ist eigentlich nur weiches Plastik und zerkratzt schon bei Mohshärte 2.

Die Tatzen einer herumstreunenden Katze in der Wohnung reichen da schon aus um das Display zu entstellen... 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fossi33

Lexikon
Meines ist abends immer offen wenn es auf Tisch liegt. Warum sollte ich es ständig schließen. Ok habe es erst seit 09.09. Aber beim 1 Flip das ich 1 Jahr hatte habe ich es auch so gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wähler

Experte
Wie oft darf es denn bei Vollmond auf- und zuklappen? ;)
Scherz beiseite: Ich sehe da überhaupt kein Problem, das Gerät offen liegen zu lassen, anstatt es alle 47 Sekunden erneut zu öffnen. Im Gegenteil, eher würde vermutlich das Display an der Soll-Knick-Stelle schneller verschleißen mit zunehmender Anzahl der Öffnungs-/Schließvorgänge.
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Samsung empfiehlt, dass Gerät zuzuklappen um evtl Beschädigungen durch andere Gegenstände zu Vermeiden.

Wenn man darauf aufpasst.. was man ja bei jedem Smartphone sollte.. kann man es auch bedenkenlos Aufgeklappt liegen lassen.
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Darf man das Galaxy Z Flip zuhause aufgeklappt lassen? Antworten Datum
3
2
1