Unterschiedlicher Falz (Knick in der Mitte) des Z Fold3-Displays?

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Unterschiedlicher Falz (Knick in der Mitte) des Z Fold3-Displays? im Samsung Galaxy Z Fold3 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, Ich habe heute ein neues Z Fold 3 erhalten. Mein altes muss ich jetzt an Otto zurückschicken.

Dabei ist mir aufgefallen, dass die Falz in der Mitte bei beiden Geräten extrem unterschiedlich ist. Bei meinem alten Gerät war sie von Anfang an sehr tief und ich konnte sie richtig spüren. Bei dem neuen Gerät ist sie weniger sichtbar und sogar kaum spürbar.
Anbei zwei Vergleichsfotos.

Mein Fold, welches zurück schicken muss, ist auch erst drei Wochen alt. Und die Falz in der Mitte war von Anfang an genauso wie sie jetzt ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schrift normiert, Gruß von hagex
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Okay, also das ist wirklich krass.
 
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
In echt sieht es noch viel krasser aus. Und man spürt auch ganz klar, dass von dem neuen Fold die Falz nicht mal halt zu tief ist. 😱
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Jetzt stelle ich mir nur die Frage, was denn hier die Regel ist. Die Falz von dem Alten oder dem neuen Fold??🤔🤔🤔
 
Zuletzt bearbeitet:
MichaC.

MichaC.

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Fold vom August hat auf jeden Fall den "tiefen" Falz.
 
H

Hiemes

Neues Mitglied
Also meins sieht definitiv aus wie das Erste, mit der tiefen Falz - ob das aber auch schon am Anfang war, weiß ich nicht. Hast Du das Neue mal 50-100x gefaltet - ob es wohl deutlicher wird?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehr interessant. Hat es hier vielleicht eine Verbesserung im Prozess/ Display gegeben? Ich habe es vielleicht 20 oder 30 Mal gefaltet.

Ich falte es heute extra häufig und melde mich nochmal.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ich würde nicht ausschließen, dass es eine Verbesserung in der laufenden Produktion gibt. Man konnte schon häufiger bei anderen Geräten (auch Samsung) davon lesen, sei es eine bessere Kamera oder sonstwas. Wahrscheinlich hat man ein neu erschienenes Oppo Find N (wird vielleicht mein nächstes Gerät) seziert und dessen (nahezu) völlig faltenloses Klappdisplay kopiert 😉
Mit deinem Bild 2 wäre man schon auf dem richtigen Weg. Dennoch rotiert man nun sicherlich in der Entwicklungsabteilung bei Sansung.
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@TimoBeil lässt/ließe sich der Fertigungsprozess so schnell umstellen oder anpassen? Bin ich nicht so sicher. Und es hat sich bisher dahingehend in der Landschaft der Berichterstattung auch nichts getan, das würde doch bestimmt bemerkt, gerade in der Produktion bei Geräten in Übersee. Vielleicht sind das einfach nur Anfangszustände und Fertigungstoleranz. Ich kann leider nicht mehr sagen, wie "tief" der Falz anfangs bei meinem Ford war.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AOK

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Z Flip 3 hat einen so tiefen Falz, dass das Bild massiv verzerrt wird.

Dazu extremen Blue Tint wenn ich es auf 90° Klappe. Der obere Teil weiß, der Untere fast dunkelblau.

Ich sende es zurück. Aber besonders der tiefe und ausgeprägte Falz sind für mich erhebliche Nutzungs- und Darstellungseinschränkungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
MvBoe

MvBoe

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Fold3 ausgeliefert Ende 09/2021 hat ebenfalls einen "tieferen" Falz, irgendwas in der Mitte zwischen beiden Bildern, näher dem linken Bild. Der Falz muss nicht nur negativ sein, es könnte auch "Reserve" für ein Zusammenziehen des Displays bei Kälte sein, um die Spannung im offenen Zustand bei niedrigen Temperaturen zu begrenzen. 🤔
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Also meine Falz ist ebenfalls zwischen bild 1 und 2 einzuordnen. Also nicht so heftig, aber auch nicht so schön :)
 
fool

fool

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir ist die Falz auch etwa zwischen Bild 1 und 2 einzuordnen. Im Gebrauch, beim Lesen und beim Arbeiten, nehme ich sie aber nicht wahr.
 
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe das Fold locker 200 mal gefaltet. 😂😂😂 permanent auf und zu. Und ich habe es eine halbe Stunde in dem genickten Zustand gelassen. Das ist das Ergebnis! Ich habe schränk fotografiert, damit mit die Falz etwas besser sieht. Aber ist es kein Vergleich zu dem alten Fold. Ich weiß nicht was sie da gemacht haben ? 🧐🧐🧐
 

Anhänge

H

holzer

Neues Mitglied
@Nyze83 ...selten war der Ausdruck "alter Falter" passender 🙃
 
B

Blechwurmpilot

Erfahrenes Mitglied
Interessante Beobachtung. Mein Fold 3, eines der ersten Geräte, hat einen Knick, welcher jenem im linken Foto ähnelt. Dieser ist gefühlt jetzt auch seit der ersten Nutzung unverändert. Mich störte er nie wirklich, dennoch wäre es natürlich eine tolle Sache, wenn Samsung den Knick für neuere Modelle verringern könnte.
 
Nyze83

Nyze83

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe noch ein weiteres Z Fold 3 hier. Und bei diesem ist die Falz genau so wie bei meinem neunen Fold ( Also das mit der kleinen Falz). Sie ist definitiv weniger sichtbar. Evtl. hat es hier doch eine Verbesserung gegeben?
 
bigfraggle

bigfraggle

Stammgast
Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Samsung Energie in "alte" Hardware steckt oder andere Materialien ausprobiert, ohne dass es vermehrt zu Reklamationen gekommen ist. Die konzentrieren sich doch schon voll auf das Fold 4.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von bigfraggle - Grund: Typo
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Eben. Freilich haben sie die Optimierung nicht speziell fürs ZF3 entwickelt. Aber es ist überhaupt nicht ungewöhnlich, dass Verbesserungen in die laufende Produktion einfließen. Zumal das ja nun wirklich keine Neuentwicklung, sondern lediglich eine Optimierung ist
 
alope

alope

Lexikon
Verbesserung von Arbeitsabläufen, Fertigungstoleranzen und Maschineneinstellungen in der laufenden Produktion von Großserienprodukten ist nun wirklich nichts neues.
 
bigfraggle

bigfraggle

Stammgast
Um den Spalt zu verringern, reichen mal eben so optimierte "Arbeitsabläufe, Fertigungstoleranzen und Maschineneinstellungen" sicherlich nicht aus.

Leute, das Fold3 ist im Grunde ein Auslaufmodell. Da ist das Thema F&E quasi schon lange durch.
 
Ähnliche Themen - Unterschiedlicher Falz (Knick in der Mitte) des Z Fold3-Displays? Antworten Datum
9
2
4