Anfängerfragen zur Samsung Gear S2 Classic

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anfängerfragen zur Samsung Gear S2 Classic im Samsung Gear 2 Forum im Bereich Samsung Forum.
L

log11

Stammgast
Hallo zusammen,

ich habe seit gestern die Samsung Gear S2 Classic. Als erstes habe ich das Firmware-Update gemacht. Allerdings bleiben für mich ein paar Fragen offen, bei denen ich mir hier Antwort erhoffe.

1. Mit welchen Maßnahmen kann ich sinnvoll Energie sparen? Welches Watchface ist am energiesparensten? Die Helligkeit habe ich derzeit auf 3/10 und WLAN ist aus.
2. Gibt es eine App für die Gear S2, mit der ich den Barometer sinnvoll nutzen kann? Dabei meine ich nicht nur die Anzeige der aktuellen Höhe über NN, sondern auch kumulierte Höhenmeter.
3. Wie bekomme ich neu hinzugefügte Apps so platziert, dass diese mit Lünettendrehung direkt anwählbar sind?

Herzlichen Dank.
 
Woelffchen

Woelffchen

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Die Helligkeit dürfte auch bei 1 ausreichen. Hab bis jetzt damit jedenfalls keine Probleme gehabt. Ansonsten WLAN aus, ein dunkles Ziffernblatt verwenden, hin und wieder nicht genutzte Apps im Speicher beenden (im Menü das Symbol mit dem blauen Punkt im grauen Kreis) und wenn Du z.B. schläfst den Flugmodus und den Nicht-Stören-Modus einschalten. Ich komme so auf +/- zwei Tage.
2. Ich nutze FBarometer von Sergey Sidorov. Der hat aber keinen Höhenmesser. Schau einfach in den GalaxyApps nach, so viele Varianten gibt´s da ja nicht :sad:
3. Lünette ganz nach rechts drehen und dann auf "Widget hzfg." tippen. Dann kannst Du deine (bereits installierte) App auswählen. Du kannst die Symbole auch positionieren, indem du sie länger gedrückt hältst und dann an die richtige Position schiebst.

Viel Spaß mit deiner neuen Gear. :rolleyes:
 
L

log11

Stammgast
@ Woelffchen, besten Dank für die nützlichen Tipps.
Ich werde mal schauen ob es nicht doch eine brauchbares Barometer mit Höhenmessung gibt. Das vermisse ich auf meinen Wandertouren schon sehr.
1.Was mir noch aufgefallen ist. Wenn ich die Lünette nach links drehe, dann erscheinen dort jetzt immer mehr Widgets. "Aufnehmen von Schlaf", "Schrittziel erreicht" usw. Warum werden diese Infos hinzugefügt?
2. Kann man die Häufigkeit der automatischen Pulsmessung selber beeinflussen? Ich sehe immer nur den Punkt "Automatische Pulsmessung An/Aus".

Ansonsten gefällt mir die Gear S2 gut, man gewöhnt sich schnell an den Komfort. ;)
 
Woelffchen

Woelffchen

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Das sind die Benachrichtigungen. Du kannst über die HandyApp "SamsungGear" einstellen, welche Benachrichtigungen Du haben willst. Möchtest Du sie auf der Uhr löschen, dann schiebe die Benachrichtigung einfach nach oben weg.
2. Ja, über die HandyApp "S Health". Dort wird im übrigen auch die Biotracker, wie Schlafüberwachung, Schrittzahl, Gewicht, Wasser- und Koffeinkonsum, sowie Workouts angezeigt (falls akitviert).
 
L

log11

Stammgast
Vielen Dank. Stimmt, das Ausblenden der Benachrichtigungen habe ich hin bekommen.
Allerdings finde ich in der Handy App S-Health nicht den Punkt, wo ich die Häufigkeit der Pulsmessung einstellen kann. Zumindest nicht dort, wo ich mir den Pulsverlauf der letzten Tage ansehen kann. Kannst Du mir da auf die Sprünge helfen wo das geht?
Merci.
 
Woelffchen

Woelffchen

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Pulsmessung wird wiederum über die S Health App in der Uhr eingestellt (komisch). Einfach die App in der Uhr starten, Lünette nach rechts drehen, auf Einstellungen tippen. Hier kannst Du die Auto-Pulsmessung auf Häufig, Mäßig oder Aus stellen. Allerdings funktioniert die Messung nicht zuverlässig. Egal, ob Häufig oder Mäßig eingestellt, die Uhr vergisst ab und zu mal die Messung durchzuführen. :thumbdn:
 
Ähnliche Themen - Anfängerfragen zur Samsung Gear S2 Classic Antworten Datum
2