1. Lena_St, 03.06.2018 #1
    Lena_St

    Lena_St Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo,

    Ich habe mir im Januar eine Gear fit 2 pro gekauft und heute war ich damit im See schwimmen, weder reingesprungen noch sonst was und als ich aus dem Wasser war ging sie nicht mehr an.

    Hat jemand etwas Ähnliches erlebt, wobei dieses Modell ja eigentlich wasserdicht sein soll?

    Gruß
    Lena
     
  2. Thosch2602, 10.06.2018 #2
    Thosch2602

    Thosch2602 Experte

    Die Uhren werden unter Laborbedingungen zertifiziert, beim Schwimmen im See lasten auf den Dichtungen durch die Bewegung ein Vielfaches von Druckkräften. Ich wäre sehr vorsichtig, die Uhren beim Schwimmen, oder Duschen zu benutzen, wobei beim Duschen noch Seife dazukommt, die das Wasser entspannt und somit noch besser eindringen kann.
    Kann alles gut gehen, muss aber nicht...
     
  3. DerStefan, 29.06.2018 #3
    DerStefan

    DerStefan Experte

    War vor Kurzem auf Kreta. Und habe dort meine Fit2Pro täglich im Meer und im Pool getragen, zum Schwimmtracking genutzt usw. usf.
    Nicht anders, als ich es früher mit meinen G-Shocks gemacht habe. Mit dem Ergebnis, dass die Fit2Pro das ebenso gut wegsteckt,
    wie meine G-Shocks ;-)
    War sogar 2 mal mit der S3-Frontier im Meer und mehrmals im Pool. Ebenso kein Problem.

    Gehe daher eher davon aus, dass bei deinem Modell ein Produktionsfehler vorliegen muss :-(
    Ich würde auf alle Fälle auf Garantie bestehen... FREUNDLICH aber bestimmt!
     
  4. Haasman24, 27.08.2018 #4
    Haasman24

    Haasman24 Fortgeschrittenes Mitglied

    War bei mir auch der Fall....zumal ich mir die extra zugelegt haben zwecks dem schwimmen und wenn Samsung damit wirbt muss sie es auch abkönnen.....bei mir kam immer Überhitzung danach und hat nicht mehr geladen....

    Garantie war noch drauf, Hannes nun zurück zu Amazon geschickt, bin gespannt was raus kommt, haben gemeint 12 Tage kann es dauern, vermute aber das dass nicht reichen wird
     
  5. Cyclotron, 29.08.2018 #5
    Cyclotron

    Cyclotron Stammgast

    Selber Ablauf hier mit der GF2 (nicht Pro) meiner Frau. Ein mal Pool, Uhr ist aus und läd auch nicht mehr. Ich bin mit meiner aber schon 100 mal ohne Probleme schwimmen gewesen.

    Innerhalb der Garantie auch zurück zu Amazon mit der selben Aussage "Dauert 12 Tage". Kam nach 4 Werktagen zurück mit der Diagnose "Akku defekt - wurde ausgetauscht". geht jetzt wieder einwandfrei. Die Uhr wurde auch nicht zurückgesetzt. Alle Daten noch drauf und hat sich auch direkt wieder mit dem Telefon verbunden.
     
  6. Haasman24, 29.08.2018 #6
    Haasman24

    Haasman24 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab sie seit gestern auch wieder, geht alles wieder, scheint eine neue zu sein obwohl mein Profil noch gespeichert war
     
  7. Jens-Duttke, 29.08.2018 #7
    Jens-Duttke

    Jens-Duttke Neues Mitglied

    Ich hatte das gleiche Problem - nach 2x schwimmen (nicht getaucht, nicht ins Wasser gesprungen).
    Erst hat das Display geflackert, Streifen angezeigt, mit voller Helligkeit geleuchtet (obwohl weniger eingestellt war), dann war das Display am nächsten Tag komplett tot.
    Die Uhr selbst hat noch funktioniert (beim Einschaltet und bei Whatsapp-Nachrichten vibriert).

    Amazon wollte, dass ich sie zu w-support.com schicke. Auf dem Schadensbild-Foto von w-support ist zu sehen, dass der Feuchtigkeitsteststreifen in der Uhr rot ist.
    Die haben angeblich den Akku, Display, Touchscreen, Gehäuseteil, Kleinteile, Mainboard getauscht (also fast die komplette Uhr, ausser das Armband). Die Seriennummer ist auch noch die gleiche.
    Das Ganze hat 8 Tage gedauert, heute ist die Uhr zurück, und funktioniert bis jetzt einwandfrei ... ich bin gespannt wie lange.

    Unverständlich wie Samsung die Gear Fit 2 Pro als Schwimmuhr bewerben kann, wenn sie nicht in der Lage sind, die richtig abzudichten - oder gibt es so viele Montagsmodelle?
     
  8. fossi33, 09.09.2018 #8
    fossi33

    fossi33 Experte

    Flackert bei mir auch. Habe sie dann voll geladen und ging wieder.
     
  9. fossi33

    fossi33 Experte

    Kurze Info. Letzte Woche wieder das flackern.
    Abgegeben bei Saturn. Wurden Bauteile getauscht. Was steht nicht drauf auf Beleg. War kostenlos.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung gear fit 2 pro wasser

    ,
  2. gear fit 2 schaltet nicht mehr ein

    ,
  3. gear fit 2 pro wasserschaden

    ,
  4. fit gear pro ins salzwasser,
  5. samsung gear fit 2 pro display schwarz,
  6. samsung gear fit 2 pro schaltet sich aus,
  7. samsung gear fit 2 pro display flackert,
  8. speed on gear fit schwimmbad meer,
  9. gear fit 2 pro display defekt,
  10. gear sport Salzwasser defekt,
  11. gear fit 2 pro display flackert,
  12. samsung gear s3 frontier funktioniert nicht mehr nach wasserkontakt ,
  13. gear fit 2 pro chlorwasser,
  14. Fehlermeldung samsung gearfit2 pro,
  15. samsung gear sport spinnt nach schwimmen
Du betrachtest das Thema "Nach Benutzung im Wasser kaputt?" im Forum "Samsung Gear Fit 2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.