bzgl. Einstellungsmöglichkeiten der Gear Fit 2

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere bzgl. Einstellungsmöglichkeiten der Gear Fit 2 im Samsung Gear Fit Forum im Bereich Samsung Forum.
D

Dan86

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

seit gestern habe ich die Gear Fit 2 und bin recht angetan :)

Allerdings habe ich einige Fragen zur Bedienung und Einstellmöglichkeiten und hoffe, Ihr könnt mir helfen.

1. Uhr immer eingeschaltet
Diese Funktion habe ich immer aktiv, zeitgleich die Aktivierungsgeste aber aus. Soweit klappt das auch prima,
die Uhrzeit aber verschwindet nach einer Weile trotzdem vom Display. Somit muss ich dann doch wieder per Seitentasten das Display einschalten um die Uhrzeit ablesen zu können.
Das ist umständlich und nervig. Ist das so gewollt um evtl. den Akku zu sparen oder gibt es eine Möglichkeit,
das zu umgehen?

2. Wasser
Für jemanden wie mich, der immer weniger trinkt je mehr Stress er hat, eine nette Funktion.
Die Möglichkeit das mich die Uhr aber, beispielsweise stündlich, daran erinnert wieder etwas trinken zu
müssen, gibt es leider nicht, oder?

3. Fitnessstudio
Wenn ich ins Studio gehe, gibt es dafür keine separate Funktion? Dh. wenn ich streng genommen jede
Übung berücksichtigen möchte, müsste ich alles immer wieder an- bzw. erneut auswählen?
Gerätetraining o.ä. (was ein Studio Aufenthalt zusammenfasst) scheint es nicht zu geben?

4. googleMaps Anzeige
Lässt sich, beispielsweise nach dem Laufen, die zurückgelegte Strecke auf der Uhr als Kartenansicht
(ähnlich google maps) anzeigen oder geht das nur via Handy App? ich habe die Funktion noch nicht
gefunden und falls es diese nicht gibt, mogelt der Samsung Trailer etwas ;)

5. wöchentliches Ziel
Eine Funktion, welche sich bemerkbar macht, wenn man seinem wöchentlichen Ziel hinterher hinkt, ist
nicht integriert, oder? Sagen wir jede sportliche Aktivität gibt verschiedene Punkte und man setzt sich ein
wöchentliches Ziel von 10.000 Punkten. So könnte man bequem sein lvl halten und weiß auch, wann man
wieder ran muss. Wobei ich gerade beim schreiben merke wie schwer es ist, das auszudrücken, was ich meine :D

das solls auch erstmal gewesen sein :)
Ist mein erster Tracker dieser Art, daher entschuldigt die vielleicht etwas dämlichen Fragen ...
 
M

McTristan

Fortgeschrittenes Mitglied
Zu 2 bis 3, schau mal in die s health app. 4 geht bei mir auf jeden Fall nach dem Training (training starten), nach Abschluss wird eine Karte eingeblendet und man kann sie teilen etc. Man kann sich alles mögliche Konfigurieren und an allerhand Dinge erinnern lassen, selbst die Art der Aktivität kann man automatisch erkennen lassen...

1. Hab ich noch nicht ausprobiert...
 
W

winne

Android-Guru
Dan86 schrieb:
....1. Uhr immer eingeschaltet
Diese Funktion habe ich immer aktiv, zeitgleich die Aktivierungsgeste aber aus. Soweit klappt das auch prima,
die Uhrzeit aber verschwindet nach einer Weile trotzdem vom Display. Somit muss ich dann doch wieder per Seitentasten das Display einschalten um die Uhrzeit ablesen zu können.
Das ist umständlich und nervig. Ist das so gewollt um evtl. den Akku zu sparen oder gibt es eine Möglichkeit,
das zu umgehen? ...
Ich finde die Geste als sehr sinnvoll, da ein dauerhaft eingeschaltetes Display der größte Akkuverbraucher ist.

Zu den anderen Punkten kann ich nix beitragen, da ich die Uhr eher als Verlängerung für mein Smartphone nutze und die Fit-Funktionen als Beigabe betrachte, also nicht wirklich nutze. :winki:
 
K

Kerstin12

Neues Mitglied
Hallo...bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. möchte das gear fit von meinem sohn übernehmen, da er es nicht nutzt. wollte es heute aktivieren...muss aber einen pin eingeben. mein sohn hat keinen pin eingegeben und alle gängigen methoden die ich ergooglet haben bringen nichts. Wisst ihr was ich tun kann?
Danke schon mal Kerstin