Whatsapp Foto / Bilder anzeigen

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Whatsapp Foto / Bilder anzeigen im Samsung Gear S2 Forum im Bereich Samsung Forum.
fili02

fili02

Neues Mitglied
Hallo,

Seit ein paar Tagen besitze ich die Gear S2 und somit auch die Benachrichtigung per WhatsApp. Wenn mir aber jetzt einer ein Bild schickt kann ich es nicht öffnen sondern es steht immer nur Foto da ( was sich aber nicht öffnen lässt wenn ich drauf tippe).

Lassen sich die Bilder/Fotos irgendwie öffnen ?

Bekommt ihr die Fotos immer angezeigt ?

Habe hier im Forum schon öfters gehört dass es manchmal geht und manchmal nicht woran kann das liegen ?
Als Handy habe ich das Galaxy S7 edge.

:confused2:
 
GrandmasterA

GrandmasterA

Erfahrenes Mitglied
Ich bekomme zu 99% nur das Bild-Icon ohne Foto angezeigt.
Ich habe die Uhr jetzt seit 14 Monaten. Insgesamt wurden mir seitdem vielleicht 10 Fotos direkt angezeigt.
Woran es liegt, kann ich nicht sagen. Ursprünglich hab ich vermutet, dass es an unterschiedlichen Whatsapp-Versionen liegt, aber da ich auch bei gleichen Personen innerhalb weniger Minuten mal Bilder angezeigt bekam und dann wieder nicht, kann das nicht der Grund sein...
 
fili02

fili02

Neues Mitglied
Danke für deine Rückmeldung.
Habe jetzt mal Samsung und WhatsApp Angeschrieben...

Rückmeldung von Samsung:

"Nach meinen Informationen erhalten sie aktuell nur eine Information über angehängte Dateien, wobei Sie diese aber nur auf dem Smartphone einsehen können, nicht aber auf der Gear selbst. Dieses soll erst über ein Update in Zukunft erfolgen."
...
"Da WhatsApp kein Samsungprodukt ist, setzen sie sich am besten mit WhatsApp in Verbindung, die Ihnen Fragen zur Ansicht über die entsprechende App auf der Gear beantworten können"


Auf Antwort von WhatsApp warte ich noch.....
 
GrandmasterA

GrandmasterA

Erfahrenes Mitglied
Whatsapp wird es recht wenig interessieren, wie die Benachrichtigung auf irgendwelchen SmartWatches aussieht.

Die Rückmeldung von Samsung ist auch Quatsch. Die Bilder werden durchaus manchmal angezeigt. Bei anderen Nutzern auch öfter. Bei mir wie gesagt zu 99% nicht, aber halt zu 1% dann wieder doch...

Ich selbst betrachte es aber auch nur als Benachrichtigung. Wenn es mich interessiert, schau ich dann doch auf dem Handy nach. Ich beantworte Nachrichten auch zu 99% am Handy und nicht an der Uhr (außer, wenn Kurzantworten ausreichen).
 
H

Halfubter

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe dieses Problem auch ich vermute wenn bei Whatsapp Bilder ohne Text versendet werden kann die Uhr diese anzeigen. Bilder mit zusätzlichen Text nicht
 
GrandmasterA

GrandmasterA

Erfahrenes Mitglied
Ich erhalte fast alle meine Bilder ohne Text. Glaube daher nicht, dass es damit was zu tun hat...
 
D

dip-ling

Neues Mitglied
Moin,
Wenn du nur eine Nachricht bekommst, wird das Bild gezeigt. Sobald aber mehrere Nachrichten (egal ob ein oder mehrere Absender) da sind, gibt es nur noch die Benachrichtigung.
Die Benachrichtigungen auf dem Telefon verhalten sich übrigens genauso.

Und ja, WhatsApp hat sich darum zu kümmern, wie die Nachrichten auf die Uhr kommen. Samsung hat doch gsr keine Möglichkeit an die Daten zu kommen, wenn WhatsApp sie nicht preisgibt. Datenschutz und so.
Ich beschäftige mich grad etwas damit, weil ich auch seit kurzem eine Samsung watch habe, und mir das mit WhatsApp, insbesondere antworten, auch nicht wirklich gefällt.
 
Subaru WRX STI

Subaru WRX STI

Erfahrenes Mitglied
dip-ling schrieb:
Und ja, WhatsApp hat sich darum zu kümmern, wie die Nachrichten auf die Uhr kommen. Samsung hat doch gsr keine Möglichkeit an die Daten zu kommen, wenn WhatsApp sie nicht preisgibt. Datenschutz und so.
Der war gut, hast du noch einen? :lol:
 
GrandmasterA

GrandmasterA

Erfahrenes Mitglied
dip-ling schrieb:
Wenn du nur eine Nachricht bekommst, wird das Bild gezeigt. Sobald aber mehrere Nachrichten (egal ob ein oder mehrere Absender) da sind, gibt es nur noch die Benachrichtigung.
Bei mir wird auch kein Bild angezeigt, wenn es nur eine Nachricht ist und es keine weiteren gibt.
Hat damit also auch nichts zu tun.

dip-ling schrieb:
Und ja, WhatsApp hat sich darum zu kümmern, wie die Nachrichten auf die Uhr kommen. Samsung hat doch gsr keine Möglichkeit an die Daten zu kommen, wenn WhatsApp sie nicht preisgibt. Datenschutz und so.
Ich beschäftige mich grad etwas damit, weil ich auch seit kurzem eine Samsung watch habe, und mir das mit WhatsApp, insbesondere antworten, auch nicht wirklich gefällt.
Das interessiert WhatsApp doch nicht. Die haben eine App für's Handy und nicht für Smartwatches. Der Markt ist auch viel zu klein, um bei denen da auch nur ansatzweise Interesse zu wecken... Und wenn doch, wäre TIZEN das letzte Betriebssystem, um das sie sich kümmern würden...
 
D

dip-ling

Neues Mitglied
Ich muss einmal auf die Nachricht drücken, dann öffnet sie sich und das Bild wird gezeigt.

Und nochmal: das einzige was ohne Mithilfe von Whatsapp auf die Uhr kommen kann, sind die reinen Benachrichtigungen. Alles weitere muss von Whatsapp kommen. Oder glaubt ihr die Uhr scannt permanent das Handy, ob neue Whatsapp-bilder empfangen wurden? Man muss keine komplette App entwickeln, sondern die eigene App erweitern, um Bilder und Antwortmöglichkeit anzubieten.
Aber vermutlich rede ich kompletten Blödsinn, dann klärt mich gern auf, wie es wirklich funktioniert.
 
GrandmasterA

GrandmasterA

Erfahrenes Mitglied
dip-ling schrieb:
Ich muss einmal auf die Nachricht drücken, dann öffnet sie sich und das Bild wird gezeigt.
Das klappt bei mir i.d.R. nicht...
Es gibt aber offenbar auch Leute, bei denen die Bilder immer angezeigt werden. Liegt sicherlich am Handy und an der Whatsapp-Version... vielleicht auch daran, welche Version der Absender nutzt. Man weiss es nicht...

dip-ling schrieb:
Aber vermutlich rede ich kompletten Blödsinn, dann klärt mich gern auf, wie es wirklich funktioniert.
Es geht nicht darum, wie es technisch funktioniert, sondern darum, dass sich Whatsapp nicht dafür interessiert, ob ihre Benachrichtigungen auf der Uhr ankommen oder nicht. Das juckt die nicht.
Deine Aussage "WhatsApp hat sich darum zu kümmern, wie die Nachrichten auf die Uhr kommen" führte deshalb zu "Gelächter"...
Nix für ungut... Nicht böse gemeint ;)