Gear S3 Frontier Bluetooth kopplung nicht mehr möglich

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gear S3 Frontier Bluetooth kopplung nicht mehr möglich im Samsung Gear S3 Forum im Bereich Samsung Forum.
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

habe seit zwei Tagen meine Gear S3 Frontier auf Tizen 4.0.0.4 geupdatet. Seitdem kann ich sie nicht mehr mit meinem S9 Koppeln. Beim versuch zu Koppeln geht auf dem Handy ein Fenster auf mit
folgenden dialog:

Wechseln Sie zum Abschließen der Einrichtung auf der Uhr zu "Einstellungen"
und verbinden Sie diese mit Ihrem Telefon.

Dann vibriert meine Uhr kurz, und ich werde aufgefordert meine Uhr zurück zu setzen?

Was ich schon unternommen habe:

- Uhr komplett resetet
- Handy gewechselt (S6)
- Galaxy Wearable de/installiert bzw. Cache/Speicher gelöscht
- Bluetooth AVRCP 1.3 eingestellt

bin mit meinem latein am Ende. Habt ihr Tipps für mich?
 
Zuletzt bearbeitet:
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Murphy81 schrieb:
Dann vibriert meine Uhr kurz, und ich werde aufgefordert meine Uhr zurück zu setzen?
Hast du da denn dann auch weitergemacht?
Also das ganze mit Ok (den genauen Wortlaut kenne ich gerade nicht) bestätigt?

Die Gear führt dich doch durch den ganzen Prozess.

Da du die Uhr schon mit einem anderen Handy gekoppelt hast und die Wearable App neu installiert hast, ist eine Kopplung im alten Zustand nicht mehr möglich und das muß alles neu durchgemacht werden.

Da das quasi jetzt eine Neu-Kopplung ist, muß die Gear im Koplungsverlauf zurückgesetzt werden.
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich der anweisung weiter folge muss ich einen 4 stelligen Pin eingeben (den man bei der installation festlegt), und dann wird die Uhr zurückgesetzt, und auch dann ist keine Kopplung möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
Zum Pairen gehst du über die Watch "Mit neuem Handy verbinden?"
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Ja
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
Setz mal deine Netzwerkeinstellungen zurück.

Auch mal die Daten der App auf deinem Handy löschen. (Galaxy Wearable).

Ich würde auch mal die App "Bluetooth Auto Connect" checken.

Bei dir scheint ja irgendwas im Argen zu sein.

Hast du auch schon mal versucht, dich über Galaxy Wearable mit der Uhr zu verbinden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich mich mit Galaxy Wearable verbinden möchte erscheint

Wechseln Sie zum Abschließen der Einrichtung auf der Uhr zu "Einstellungen"
und verbinden Sie diese mit Ihrem Telefon.

dieser Text auf meinem Handy drücke ich ok, vibriert meine Uhr kurz, und es kommt eine abfrage ob ich meine Uhr zurück setzen möchte wird mit Pin abgefragt. Tippe ich dort meinen Pin ein wird das Handy Zurückgesetzt. Frage warum?

Ich hau das ding gleich an die Wand echt... :D
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
Ich hab mit BT schon seltsame Sachen erlebt und ein Reboot, oder ein Werksreset lösten dann das Problem.
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Wie oben schon geschrieben habe ich schon xx Reboots, und Werksresets hinter mir. :1f611:

Erklär mir aber wenn ich mit BT koppeln möchte warum kommt dann die abfrage für ein Werksreset?
Da kann doch was nicht stimmen...
 
Zuletzt bearbeitet:
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
Schon ein eigenartiges Verhalten. Hast du in den Entwickleroptionen mal die anderen AVRCP Versionen gecheckt? Standard ist ja 1.4
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Murphy81 schrieb:
Hallo,

Was ich schon unternommen habe:

- Uhr komplett resetet
- Handy gewechselt (S6)
- Galaxy Wearable de/installiert bzw. Cache/Speicher gelöscht
- Bluetooth AVRCP 1.3 eingestellt

bin mit meinem latein am Ende. Habt ihr Tipps für mich?
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
In der Liste fehlt "Handy zurückgesetzt".

Das S6 hat noch eine andere BT Version.
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Ja stimmt, aber setze nur ungern mein Handy zurück viel gefummel vom style her whatsapp+ etc.
War eben nochmal fix beim Bruder auch dem sein S8 funzt nicht gleiche problem.

Vorallem es ging ja ohne probleme mit Tizen 4.0.0.2, oder welche war die vorletzte version?
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Dein Handy wird nicht zurückgesetzt, das wäre mir neu. Deine Uhr wird zurückgesetzt.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Murphy81 schrieb:
Erklär mir aber wenn ich mit BT koppeln möchte warum kommt dann die abfrage für ein Werksreset?
Das warum, hab ich dir hier schon geschrieben:

Onslaught schrieb:
Da das quasi jetzt eine Neu-Kopplung ist, muß die Gear im Koplungsverlauf zurückgesetzt werden.
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
JulianDarkBlue schrieb:
In der Liste fehlt "Handy zurückgesetzt".
@Onslaught
Ich daraufhin "ich setze mein Handy ungern zurück". Und bevor ich mit einem anderen Handy gekoppelt habe ging schon nichts.

@JulianDarkBlue
Wenn ich mit meinem BT Lautsprecher kopple gehts ohne probleme also wirds nicht am Handy liegen. Dazu kommt das ich die Uhr schon 5x einen "Werksreset" durchgeführt habe (Recovery).
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
Was steht denn in deinem Bluetooth Steuerungsverlauf?
 
Murphy81

Murphy81

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich die Uhr via Recovery zurücksetze müßte ja alles gelöscht sein und auch alles funktionieren, oder? Tuts aber nicht... und es ging ja VOR dem Tizen update ohne probleme. Handy hatte ich heute morgen in der Not auch zurückgesetzt geholfen hat es nicht. Ich vermute einfach das die neue 4.0.0.4 Tizen version noch viele bugs hat (Always on Display drain) Akku ist nach 5 std leer.

@JulianDarkBlue
Kann ich nicht mehr nachgucken die Uhr wurde heute eingepackt, und geht zurück bzw. in die Reperatur.
Danke für Eure hilfe :1f64f:
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Enthusiast
Das Update hat unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Bei mir gibt es überhaupt keine Probleme. Akku hält locker drei Tage.

Wünsche dir einen positiven Ausgang.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Gear S3 Frontier Bluetooth kopplung nicht mehr möglich Antworten Datum
0
4
0