Gps Daten werden nicht immer aufgezeichnet

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gps Daten werden nicht immer aufgezeichnet im Samsung Gear S3 Forum im Bereich Samsung Forum.
T

tdidealer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, war heute Abend wieder mit der S3 laufen. Als ich die Strecke in Samsungs SHealth, anschauen wollte, musste ich feststellen das diese gar nicht aufgezeichnet wurde[emoji45]. Sonst wurde immer eine Karte angezeigt, worauf man die zurückgelegte Strecke anschauen konnte.
Gibt es hier eine gesonderte Einstellung?
 
G

Garston

Neues Mitglied
Hi,
ich kenne es nur so, dass man seine Aktivität (Gehen, Laufen, wandern, usw.) im S Health (Gear S2, S3) starten muss.
Das ist auch nur bei Handynutzung (Galaxy S6) ohne Uhr. Der Schrittzähler läuft zum Beispiel automatisch mit, zeichnet aber keine Strecke auf.
 
L

LB200

Gast
Hi,
Strecke wird nur aufgezeichnet, wenn auf der Uhr ein Workout gestartet wir. GPS auf der Uhr und evtl am Handy einschalten. Dann geht es.
 
R

Ranger_1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist mir einmal bei der automatischen Workout-Erkennung auch schon passiert. Da wird keine Strecke aufgezeichnet.
Beim manuellen Start in S-Health wurde aufgezeichnet.
 
T

tdidealer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, hätte das Workout manuell gestartet wie sonst auch immer... Strecke war nur länger als sonst, ca 5 km sinst immer 2-3 Km...
 
Celle

Celle

Stammgast
GPS an der Uhr aktiviert?
Grundeinstellung bei mir war wie bei der S2 GPS vom Handy zu nehmen. Habe das geändert auf Standort über Uhr beziehen.
 
Karthagos

Karthagos

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe die Gear S3 ganz neu und versuche (der Hauptgrund, warum ich sie gekauft habe) Trackaufzeichnungen von Wandern und Radfahren zu erzeugen und als gpx-Datei zu exportieren. Leider scheitere ich schon an den Aufzeichnungseinstellungen in SHealth. Der sog. workout muss ja wohl manuell gestartet werden, aber wo und wie? Im Handy oder auf der S3 (siehe Zitat)?
Garston schrieb:
ich kenne es nur so, dass man seine Aktivität (Gehen, Laufen, wandern, usw.) im S Health (Gear S2, S3) starten muss.
In SHealth auf der S3 habe ich keinen entsprechenden Eintrag gefunden. Wenn ich auf dem Handy in SHealth auf Radfahren tippe, kann ich bei Training Routenziel/Route auswählen, Daten eingeben - START, etc. Aber ich möchte ja nur Trackaufzeichnung aktivieren, besser natürlich auf dem S3.

Gruß Günther
 
G

guckyck

Stammgast
Du kannst den Workout mit der S3 starten. Einfach ein Training widget auf der Uhr hinzufügen. Darüber kannst du dann den Workout Typ auswählen und starten.
 
Karthagos

Karthagos

Neues Mitglied
@guckyck danke für die Rückmeldung, ich habe ja das sHealth-widget installiert, komme aber nicht weiter. Muß ich noch ein anderes widget installieren und wenn ja welches? Stehe etwas auf dem Schlauch, sorry.
Gruß Günther
 
G

guckyck

Stammgast
Von S-Health gibt es mehrere widgets. Musst mal ein wenig durchprobieren. Hast du schon das Betriebssystem Upgrade auf 3.0 gemacht? Unter 2.xx sahen die Widgets anders aus.
 
Karthagos

Karthagos

Neues Mitglied
Hallo guckyck, danke für die Antwort. Zunächst, Tizen 3.0 ist installiert.
In Beitrag #4 steht doch "Beim manuellen Start in S-Health wurde aufgezeichnet", also sollte es doch in S-Health auf dem Gear S3 gehen.
Nur, wie starte ich manuell??? Und S-Health ist doch die Original-App von Samsung?
Habe auch mal das widget-Angebot auf der s3 durchgeschaut, sind aber alles spezielle widgets für run, golf, etc.
Gruß Günther
 
G

guckyck

Stammgast
In der S-Health App auf der Uhr kannst du runter scrollen und dann kommt der Punkt "Training". Dort auf den Button klicken und dann auf dem nächsten Screen auf Training klicken, dann kannst du die verschiedenen Workouts auswählen und starten. Das gleiche geht auch über das Training widget.
 
Karthagos

Karthagos

Neues Mitglied
wenn ich das Samsung Health widget Screen_20180407_102321 (Andere).png auf der S3 öffne, kann ich zwischen Kcal verbraucht, Schritte, Etagen, usw. und Screen_20180407_102435 (Andere).png als letzten Punkt Einstell. wählen, Training finde ich nicht. Ist das das falsche widget?
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Das ist kein Widget.

Wenn du vom Ziffernblatt nach rechts gehst, sind dort die Widgets zu finden. Dort kannst du (ganz am Ende) auch noch welche über das + Symbol hinzufügen.
 
Karthagos

Karthagos

Neues Mitglied
Hallo Onslaught, danke, ich glaube, das war der entscheidende Hinweis. Aller Anfang ist schwer :)
Gruß Günther
 
E

erno

Neues Mitglied
Moin,
ich habe auf meiner S3 das Training gestartet, mit GPS-Verbindung.
Nach dem Training habe ich auf meinem Galaxy S 7 dazu alle Daten. Was ich nicht habe, ist ganz am Ende der Trainingsübersicht, die Möglichkeit des GPS-Exports. Bei mir steht nur "diese Daten stammen von Gear S3".
Muss ich irgendwelche Einstellungen verändern?
 

Anhänge

ottocm

ottocm

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir sieht es ähnlich aus . Bei mir werden allerdings die Daten des Workout angezeigt, bei mir fehlt nur die Karte. Die wird lediglich auf der S3 angezeigt, nicht aber auf dem Smartphone galaxy s7.
 
F

Flitz Piepe

Stammgast
Dafür musst du in der Shealth App in die Einstellungen und die Standortinformationen aktivieren. Dann sollte das angezeigt werden.
 
ottocm

ottocm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Flitz Piepe , danke für die einfache Lösung. Da wäre ich nie drauf gekommen, dass selbst wenn man das Smartphone nicht dabei hat, man trotzdem in der Handy-App die Standortinformationen einschalten muss.
Hab es gerade ausprobiert, einmal Workout mit Smartphone und einmal ohne nur mit der Watch.
Nach Sync wird mir in beiden Fällen endlich auch die Strecke / Karte auf dem Smartphone angezeigt. Vielen Dank.
Über diese Funktionsweise würde ich mich ja mal gern mit dem Programmierer der App unterhalten. Logisch erscheint das ja nicht unbedingt.
 
F

Flitz Piepe

Stammgast
Ich glaube, das hat nur was mit Datenschutz zu tun. Du übermittelst ja deine Standortdaten an Samsung. Und das muss man dann explizit freigeben. Finde ich grundsätzlich gut so.