Kalorienzählen mit der Gear S3

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalorienzählen mit der Gear S3 im Samsung Gear S3 Forum im Bereich Samsung Forum.
S

saveman168

Neues Mitglied
Habe seit 4 Wochen meine Gear S3 und bin mehr als zufrieden........... aber.......

Wenn ich mit meiner Gear auf meinen Heimtrainer gehe, dann werden die Kalorien wirklich sehr schlecht gezählt. Habe ein Ergo-Programm, bei dem man mit 25W anfängt für 2 min. danach werden 25W mehr draufgelegt und so geht es alle 2 min weiter, bis die Oberschenkel platzen oder man 400W für 2 min getreten hat. Die gear zählt bei dieser Aktion nahezu 10kcal pro min. bei 25W, bei einem Puls von 80 und ebenso bei 250W und einem Puls von 155.

Kennt ihr dieses Phänomen auch? Ist die Software hier einfach grottig? Ist ja nicht so schwer über das Gewicht, die Zeit und den Puls ein wenig genauer zu rechnen.

save
 
P

Potzblitznochmal

Neues Mitglied
Hallo Save.

Ich kann deine Erfahrung teilen, bei mir ist es ähnlich. Wie die Uhr tatsächlich die Kalorien berechnet bleibt wohl ein Geheimnis. Egal ob der Herzschlag hoch oder niedrig ist, bekommt man interessante Werte geliefert. Neulich funktionierte wieder einmal die Pulsmessung nicht d.h., auf dem Ergometer Puls von 140-150 gehabt (Brustgurt), auf der Uhr einen Ruhepuls von 58. Bei dem Training habe ich sogar 380 Kalorien in 30 Minuten verbrannt, LOL(laut Gear).

Ergometer sagt mir 240, dem ich eher Glauben schenke.

Ich habe gestern auch Samsung angeschrieben, da ich hierüber, insbesondere über den krassen Messunterschieden beim Puls sehr unzufrieden bin.

Schönen Gruß Potz