Samsung Gear S3 - Bindung an Samsung Account

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Gear S3 - Bindung an Samsung Account im Samsung Gear S3 Forum im Bereich Samsung Forum.
B

Boehsi

Neues Mitglied
Hallo liebe Gemeinde,

mein Name ist Bernd und ich habe eine dringende Frage und hoffe auf Eure Hilfe.

Außerdem bin ich ziemlich unerfahren was Foren angeht und hoffe man verzeiht mir, wenn ich hier was falsch gemacht habe.

Nun zu meiner Frage. Ich bekomme in den nächsten Tage eine gebrauchte Gear S3 und weder ich noch der Vorbesitzer wissen, ob die Uhr beim Samsung Account registriert ist, bzw. ob oder wie man das rückgängig macht. Meines Wissens nach kann man die Uhr nicht so ohne weiteres bei einem anderen Handy registrieren. Oder liege ich da etwa falsch? Reicht ein Reset aus ? Ich bedanke mich jetzt schon mal für Eure Antworten.

Gruß vom Technikblödi ;-)

Bernd
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

Thosch2602

Experte
Zurücksetzen, mit deinem Handy koppeln, fertig.
Eine Handybindung über irgendeine Registrierung gibt es nicht.
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Thosch2602 schrieb:
über irgendeine Registrierung gibt es nicht.
Nicht ganz korrekt.

Hat der Vorbesitzer die Reaktivierungssperre aktiviert, kannst du die Uhr erst wieder benutzen, wenn sie mit dem Samsung Account verbunden wird, von dem aus die Reaktivierungssperre eingerichtet wurde.
Und das muss der Vorbesitzer wissen, ob er die Sperre eingerichtet hat. Sollte dem so sein, kannst du die Uhr retour schicken.

Referenz hierzu: Wie verbinde ich meine Samsung Gear S3 classic/frontier mit einem Samsung Smartphone? | Samsung Service DE
 
B

Boehsi

Neues Mitglied
Vielen Dank für die fixen Antworten. Ich werde einfach wenn ich die Uhr in den Händen halte versuchen, ob sie sich mit meinem S9 Plus verbindet. Wenn nicht, kann der Verkäufer sie gleich wieder mitnehmen und ich kann ihm sagen was ich jetzt weiß. Der Rest ist ja dann sein Problem.

Danke :)
 
akrib37

akrib37

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo .ich habe beide Geräte verkauft und nun eben fragt mich der Käufer der Uhr, wie er die Reaktivierungssperre aufheben kann.
Ich habe hier eben alles durchforstet, auch das Internet, aber nicht wirklich was gefunden. Entweder hatte die Leute die Uhr und das Handy noch oder wenigstens eins von beidem.
Wie kann ich dem Käufer der Uhr helfen?
Danke im voraus für eure Hilfe
 
akrib37

akrib37

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich verstehe gerade gar nix. Warum bin ich hier gelandet????? Ich habe weder ein Samsung Gerät noch die Uhr.....
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Onslaught ah jetzt verstehe ich .Alles klar .danke.
 
Ähnliche Themen - Samsung Gear S3 - Bindung an Samsung Account Antworten Datum
1
4
3