Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Kies Kontakte-Sicherung auf SmartSwitch übertragen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kies Kontakte-Sicherung auf SmartSwitch übertragen? im Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen im Bereich Samsung Allgemein.
I

IgorVan

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe in meinem Kies aktuellste Version meine Kontakte, diese möchte ich jetzt auf mein Samsung I9301I S3 Neo importieren.
Leider kann Kies mit meinem Handy keine Verbindung herstellen. Win7 erkennt mein Handy, das über USB verbunden ist sofort, und zeigt dieses im Windows Explorer richtig an.
Firewall und Virenscanner habe ich auch schon deaktiviert.

Kies liefert mir immer eine Maske "Das verbundene Gerät wird Smart Switch unterstützt".
Auch das hätte ich mir schon installiert, nur da greife ich ja auch nicht auf die Kontakte vom Kies zu.

Hilfe! - ohne Kontakte am Handy ist man(n) hilflos!

mfg IgorVan
 
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
Man kann auch die Kontakte mit Bluetooth von Handy zu Handy übertragen.
Altes Handy
Kontakte/Menü/Mehrere Markieren
Alle Markieren / Senden oder Teilen / Bluetooth
Und ab
Neues Handy
Kontakte/Kontakte importieren
Und schon sind die Kontakte dort wo sie sein sollen.
 
I

IgorVan

Neues Mitglied
Danke für den Tipp,
aber setzt voraus dass man sein "altes" Handy noch hat.

Was in meinem Fall nicht so ist :)
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
geht die Blutooth-Übertragung auch, wenn die Handys unterschiedliche Fabrikate sind, z.B. Von ALT: Motorola nach NEU: Samsung ??
 
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
Ja
Selbst mit dem alte Siemens Handy von meiner Frau hat das geklappt.
 
email.filtering

email.filtering

Guru
j.red schrieb:
Geht die Blutooth-Übertragung auch, wenn die Geräte unterschiedliche Fabrikate sind, z.B. Von ALT: Motorola nach NEU: Samsung?
Ja, denn das ist der Sinn von Standards, aber haken kann es auf Grund der Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten gerade bei Bluetooth immer. Dort gilt seit jeher die Regel stets einen Praxistest durchzuführen.

IgorVan schrieb:
Ich habe in meinem Kies aktuellste Version meine Kontakte, diese möchte ich jetzt auf mein Samsung I9301I S3 Neo importieren.
Leider kann Kies mit meinem Handy keine Verbindung herstellen. Win7 erkennt mein Handy, das über USB verbunden ist sofort, und zeigt dieses im Windows Explorer richtig an.
Firewall und Virenscanner habe ich auch schon deaktiviert.

Kies liefert mir immer eine Maske "Das verbundene Gerät wird Smart Switch unterstützt".
Auch das hätte ich mir schon installiert, nur da greife ich ja auch nicht auf die Kontakte vom Kies zu.
Was lernen wir daraus? Grundsätzlich niemals herstellereigene PC-Suiten zu benutzen, denn auf Grund ihrer inkompatiblen Dateiformate und anderer "netter" Eigenheiten kommt man im Fall des Falles trotz Backup nicht mehr an seine Daten ran!

Statt dessen nimmt der gewitzte Androiden-Nutzer Lösungen wie den kostenlosen, winzigen und auch noch portable nutzbaren MyPhoneExplorer zur Hand (der Eure Daten zudem auch noch in simplen Textdateien abspeichert) und schont damit auch noch seinen großen Computer und dessen Registry.


@IgorVan: BTW, herzlich willkommen im Forum!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thegeminielf

Neues Mitglied
Es ist möglich dein gesamtes Kies oder auch Kies 3 Backup über den neuen SmartSwitch zu übertragen. Du musst dafür nur lediglich in den Einstellungen den Pfad auf deinen alten Backup Ordner von Kies verweisen und den Rest übernimmt dann das Programm.

Es kommt etwas spät aber ich hatte erst in den letzten Tagen selber das Problem, daher hoffe ich, dass es zukünftigen Leuten, die dieses Problem haben hilft.