1. bugbug, 03.09.2011 #1
    bugbug

    bugbug Threadstarter Gesperrt

    Ich habe das Problem, dass bei mir seit heute das Handy nicht mehr richtig mit Kies verbinden will. Immer wenn es verbunden ist und ich irgendeinen Ordner öffnen will, bricht die Verbindung kurz ab und das Handy verbindet sich neu mit Kies. Ich kann somit in Kies nicht sehen, was ich für Dateien auf dem Handy habe und ich kann auch keine Sicherungen machen.
    Wenn ich jedoch im Massenspeichermodus mit dem PC verbinde klappt alles perfekt und es gibt keine Abstüze der Verbindung.
     
  2. S2Galaxianer, 04.09.2011 #2
    S2Galaxianer

    S2Galaxianer Android-Hilfe.de Mitglied

    Für mich hat sich KiesAir als absolut stressfrei erwiesen. Da ich Kies als Lunixnutzer eh nicht (oder nur über einen Win-Emulator) nutzen kann, kann ich über KiesAir und WLAN kabellos auf mein S2 zugreifen.
    Kontakte, Dateiexplorer usw ist alles verfügbar und du kannst dateien aufs S2 schieben oder von dort auf deinen Laptop/Pc.

    Hier sind auch ein paar Lösungen zu der Windowsanwendung Kies beschrieben, dazu die SuFu bemühen.
    Wie gesagt, die Probleme habe ich nicht, da ich Kies so nicht nutze:smile:.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Alternative zu Kies Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen 29.09.2018
Side Sync: keine Verbindung mehr seit Oreo Update Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen 15.08.2018
Android-Version des Handys über Kies (ohne Handy) ermittelbar? Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen 30.05.2018
Smartswitch / Kies Übertragungsprobleme Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen 14.04.2018
Du betrachtest das Thema "Verbindung zu Kies bricht ab" im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.