1. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey ich hab seit gestern das s10+ und komm vom iphone.
    Ich hab Fingerprint, Gesichtserkennung sowie Muster aktiviert.
    Aus mir unbekannten Gründen werde ich ständig nach dem Muster gefragt und das nervt mich tierisch. Wenn ich den Screen aktiviere, wird mir manchmal der Fingerabdruck auf dem Display angezeigt und das Gerät öffnen damit sehr schnell. Häufig wird mir der Abdruck aber gar nicht angezeigt... entweder entsperrt sich das Gerät dann über die Gesichtserkennung oder ich muss das Muster eingeben.

    Jemand eine Idee was da los sein könnte? Möchte eigentlich immer mit dem Finger öffnen bzw vllt sogar lieber Face und dann Finger.

    Als nicht android user finde ich es auch etwas komisch, wie weit man zum entsperren von unten nach oben wischen muss. Brauche manchmal 2-3 versuche, bis ich das Gerät entsperre. Kann man den benötigten Weg irgendwie reduzieren?
     
  2. kalti1977

    kalti1977 Android-Lexikon

    Stell doch einfach das Muster aus??
     
  3. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Werde ich dann nicht stattdessen einfach nach nach PIN gefragt?
     
  4. maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    @ex2j
    Genau.

    Wie schaltest du das Display aus?
    Was steht da wenn du den Fingerabdruck nicht nutzen kannst?
     
  5. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Da kommt keine Meldung. Dieser Vorschau Fingerabdruck, der anzeigt wo ich meinen Finger aufsetzen soll, fehlt einfach

    Hm ausschalten immer unterschiedlich. Glaub meist mit dem Ausschalter.
     
  6. maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    @ex2j
    Da muss ein Text kommen.

    Und wenn nicht mit dem Hardwareschalter wie sonst?
     
  7. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ausgehen lassen.

    Ich kann es gerade nicht rekonstruieren. Werde darauf achten aber bin sehr sicher, dass da kein Text kam sondern nur der Fingerabdruck fehlt. Dann fragt er halt nach dem Muster
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Da steht "zum entsperren streichen" sonst nix. Wenn ich dann streiche, will er das Muster haben
     

    Anhänge:

  8. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hab jetzt mal die gesichtskontrolle deaktiviert aber weiterhin fragt er immer wieder nach dem Muster anstatt dem fingerprint
     
  9. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hab im Web was davon gelesen, dass das Muster beim lockscreen timeout erfragt wird. Also vllt beim längeren nicht benutzen?
    Könnte hin kommen aber wo seh ich den timer dafür und wie kann man das ändern?
    Möchte eigentlich immer nur den Finger verwenden
     
  10. ex2j

    ex2j Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Lag vermutlich an der app Screen notification
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Galaxy S10 fordert oft Muster statt Fingerprint" im Forum "Samsung Lockscreen",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.