Samsung Notes - Selbst erstellte Dateien fehlen nach Update

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Notes - Selbst erstellte Dateien fehlen nach Update im Samsung S-Note im Bereich Samsung Apps und Dienste.
H

HarryHirsch1234

Neues Mitglied
Hallo,
ich brauche Hilfe.
Habe gestern am Galaxy Tab S6 lite meiner Tochter die App aktualisiert. Seither fehlen rechts am Rand die ganzen Dateien bzw. Aufschriebe, die sie selbst erstellt hat.
Oben rechts bei den drei Punkten kann man wohl etwas wiederherstellen. Dies habe ich ausgeführt, aber links am Verzeichnisbaum fehlen noch immer die Einträge.
Bitte helft mir.
Harry
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @HarryHirsch1234
wenn auf dem Tablet die Synchronisation für die Notizen über den Samsung Acount aktiv waren, sollte sich das eigentlich wiederherstellen lassen. Alternativ über Einstellungen-Apps die Notizenapp anklicken, stoppen erzwingen und Cache leeren. Nach Neustart der App sollte alles wieder okay sein.
Außerdem kann es sein, dass lediglich die Ansicht innerhalb der App umgestellt werden muss, damit links der Verzeichnisbaum sichtbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HarryHirsch1234

Neues Mitglied
Hallo,
das habe ich nun versucht.
Die Dateien, die vor zwei Minuten vorhanden waren, sind nun auch wieder vorhanden. Die "alten" eigenen Fehlen noch immer.
Da ich diese App noch nie benutzt habe, wäre es nett, wenn Du mir erklären könntest, wie ich die Dateien noch suchen könnte.
Name wäre z.B. "Handschriftliche Notiz vom "xx.xx" oder "Adobe Scan xx.xx"
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
HarryHirsch1234 schrieb:
Habe gestern am Galaxy Tab S6 lite meiner Tochter die App aktualisiert.
Erkläre mal bitte genau, was du gemacht hast und wie du vorgegangen bist. Ein App Update löscht im Normalfall keine vorhandenen Daten
 
H

HarryHirsch1234

Neues Mitglied
Das dachte ich auch...
Bin in den Google-Playstore. Habe die App gesucht. Wollte sie dann eigentlich deinstallieren. Aber dort stand ein Update zur Verfügung. Also habe ich auf "update" gedrückt.
Danach die App gestartet. Dann waren viele, nicht alle, Dateien weg.
Ich habe vorher mit "Copy" und "Paste" das komplette Tablet auf mein Notebook gezogen, aber ich denke, das hilft auch nicht wirklich, oder?
Ist wohl nicht so, wie unter WIndows, dass man einfach gesicherte Dateien wieder zurückspielen kann...?
 
Ähnliche Themen - Samsung Notes - Selbst erstellte Dateien fehlen nach Update Antworten Datum
8
3
6