Gibt es Benachrichtigungen bei einem gemeinsamen Kalender, der von zwei unterschiedlichen Phones genutzt wird?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gibt es Benachrichtigungen bei einem gemeinsamen Kalender, der von zwei unterschiedlichen Phones genutzt wird? im Samsung S-Planner/Kalender im Bereich Samsung Apps und Dienste.
Dustman

Dustman

Fortgeschrittenes Mitglied
Da ja leider so ziemlich jeder Hersteller eine andere Software Erfahrung mitsich bringt habe ich ein paar Fragen, da ich überlege, mir das S10 anzuschaffen.

Gibt es Benachrichtigungen beim hinzufügen/ändern/löschen bei einem gemeinsamen Kalender, wenn der Partner zum Beispiel seinen Kalender unter iOS verwaltet und ich eben beim Samsung? Ist der Anbieter des Kalenders da entscheidend? Ich möchte keine Email Benachrichtigungen...

Ich hoffe ihr wisst was ich meine, vielen Dank für jede Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Thema in dieses Forum verschoben und auf eine Frage begrenzt. So ist die Chance auf eine Antwort höher. Viele Grüße DarkAngel
Dustman

Dustman

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe jetzt so einige Kalender durch, keines bietet die gewünschte Funktion, sehr schade.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Tja, das ist ist halt Apples geniale Politik, nur mit sich selbst zu kommunizieren.
Wundert Dich das wirklich? Wenn Apple den freien Austausch und die Kommunikation erlauben würde, wären noch mehr Kunden weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dustman

Dustman

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, wundere mich nicht wirklich darüber, aber welcher Anbieter bietet das denn? Vor allem als Benachrichtigung, nicht als E-Mail?
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Ich kann doch sowohl unter iOS, Windows als auch Android Outlook und deren Kalenderfunktion nutzen.
 
Dustman

Dustman

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja darum ging bzw geht es mir jedoch nicht, sondern um die Benachrichtigung von Änderungen:

Meine Frau hat zum Beispiel gestern für nächste Woche einen Termin eingetragen, unter Android bekomme ich davon nichts mit, außer ich schaue gezielt in den Kalender und sehe diesen neuen Eintrag.

Unter iOS würde mir sofort eine Benachrichtigung darüber angezeigt werden.

Es hätte ja sein können dass es auch unter Android möglich ist.
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Dustman schrieb:
Ja darum ging bzw geht es mir jedoch nicht,
Du fragtest ob der Anbieter des Kalender entscheidend ist. Ja, ist er. Wenn beide iOS nutzen oder beide Android nutzen sollte es keine Probleme geben. Bei iOS eh nicht da vermutlich beide den selben Kalenderanbieter und das selbe OS nutzen. Wenn ich das nur mit Arbeit vergleiche: Termineinladungen von Kollegen/Vorgesetzten werden über Outlook korrekt an iOS Outlook weitergegeben und angezeigt.

Wie kann ich beim iOS Kalender denn Termineinladungen eintragen? Ich finde dazu nichts. Unter Android kann ich einen Kontakt/eMailadresse über "Personen hinzufügen" eintragen.
 
Dustman

Dustman

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe es nun mal mit einem Freund der auch Android benutzt ausprobiert mit einem geteilten Google Kalender.

Ja, wir sehen jeweils auch hier Einträge, werden jedoch auch hier nicht darüber informiert.