Kontakte auf verschiedenen Quellen anzeigen bzw. verstecken

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakte auf verschiedenen Quellen anzeigen bzw. verstecken im Samsung Telefon-App / Kontakte-App im Bereich Samsung Apps und Dienste.
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
Guten Morgen Alle miteinander,
ich habe ein Problem mit dem Telefonbuch in meinem KFZ.
Nach langer Nachforschung bin ich darauf gestoßen, dass es sich bei dem Problem wohl um die von WhatApp gesetzten Verknüpfungen zu den Kontakten handelt. Ich würde gerne dediziert nur bestimmte Kontakte anzeigen lassen bzw. ausblenden. Ich habe mich jetzt sicher 3h durch die Kontakteapp unter Android 9 gehangelt aber ich finde keinerlei Funktion wo ich bestimmte Quellen zum Anzeigen von Kontakten deaktivieren bzw. aktivieren kann. Ich würde gerne nur die Kontakte der SIM-Karte bzw. umgekehrt nur die Kontakte des Telefons anzeigen lassen. Ich erhoffe mir durch diesen Eingriff die Verlinkungen bei WhatsApp "ausschließen" zu können.

Ich hoffe man konnte mein Problem einigermaßen verstehen - Danke für Eure Hilfe!
 
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
@mblaster4711 vielen Dank, dass habe ich schon durchexerziert...ich habe dennoch keine Möglichkeit gefunden wo ich "Anzuzeigende Kontakt" einstellen kann - in Android 8 wird es noch gezeigt, und ich weiß, dass ich diese Möglichkeit tatsächlich auch mal hatte...aber ich finde diese unter Android 9. Tatsächlich ist es so, dass ich in den einzelnen Quellen auch "durchswitchen" kann und es wird entsprechend unterschiedliche Inhalt auch in der "Kontakte App" engezeigt.
In der "Telefon App" unter Kontakte steht dann eber dennoch alles drin...Handy neu gestartet um ggf. neue Einstellungen zu übernehmen habe ich schon gemacht - kein Erfolg! Vielleicht bin ich auch nur ein paar Klicks entfernt... hier bin ich im Moment gelandet:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
DroideBln schrieb:
Problem mit dem Telefonbuch in meinem KFZ.
...Ich würde gerne dediziert nur bestimmte Kontakte anzeigen lassen bzw. ausblenden.
Selbst wenn, ich weiß nicht auf was genau das Auto zugreift... kann sein dass du bestimmte Kontakte ausblendest, die dann aber trotzdem vom Auto übernommen werden...
 
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
@Cloud
das KFZ erkennt die doppelten Kontakte die durch Wahtsapp via Link gesetzt werden. Anbei dazu ein Bild. Löse ich den Link auf, lösche den doppelten Kontakt ist alles so wie es muss. Nur setzt Whatsapp den Link wieder, auch wenn ich die Syncronisation aussschalte.
 

Anhänge

Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
DroideBln schrieb:
ich habe dennoch keine Möglichkeit gefunden wo ich "Anzuzeigende Kontakt" einstellen kann - in Android 8 wird es noch gezeigt, und ich weiß, dass ich diese Möglichkeit tatsächlich auch mal hatte..
Screenshot_20210903-105244_Contacts.jpg

Da drauf tippen, dann kannst du einstellen welche Kontakte angezeigt werden sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
Ja, richtig...aber egal welche Quelle ich da auswähle...im Telefonbuch werden dennoch ALLE Kontakte angezeigt...trotzdem ich beispielsweise die SIM ausgewählt habe oder eine eigene Kontaktliste erstellt habe...
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
DroideBln schrieb:
im Telefonbuch werden dennoch ALLE Kontakte angezeigt
Im Auto? Ja das wird nicht anders machbar sein..
 
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
Im Telefonbuch des Handys...egal welche Quelle ich auswähle, es werden im Telefonbuch des Handys immer alle Kontakte angezeigt.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Okey seltsam... bei mir funktioniert es, wenn ich auf "SIM" drücke, zeigt es mir nur die Kontakte auf der SIM.
 
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
@Cloud - in der "Kontakte App" App geschieht das bei mir auch ordnungsgemäß.
Kleines Beispiel:
Ich wähle "SIM-Karte" aus, in der "Kontakte App" stimmt alles. Gehe ich nun ins Telefonbuch werden dennoch alle 240 Kontakte angezeigt wobei "BlaBla" auf meinm Google-Account liegt und ein "Blöd" auf dem Telefon gespeichert ist. Ich sehe diese trotzdem in der "Telefon-App" obwohl ich vorher in der "Kontakte-App" die SIM Karte ausgewählt habe.
Muss ich vielleicht in der "Telefon-App" noch irgendwo ein Häckchen setzen oder muss ich die "Telefon App" mit der "Kontakte App" noch irgendwo/irgendwie synchronisieren?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
ahh jetzt weiß ich was du meinst!!!

Das funktioniert nicht.. die "Kontakte App" greift auf den Dienst "Kontaktspeicher" zu und wenn du in der App nur einen Teil anzeigen lässt, selektiert er das.
Die "Telefon-App" macht das selbe... da kann man leider nichts selektieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
Ergo - ich bekomme in der "Telefon-App" immer ALLES angezeigt?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
jap.... leider ja...
 
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
Das ist natürlich großer Mist! Gibt es denn Möglichkeiten die von WhatsApp gesetzten Links (die letztendlich für die Kontaktdoppelung verantwortlich sind) zu unterbinden?

Da muss wieder irgendein Update in das System gespuckt haben...das Problem mit den doppelten Kontakten im Telefonbuch des KFZ hatt ich bis vor einiger Zeit nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Jaein...

du kannst generell Whatsapp den Zugang zu den Kontakten untersagen, aber dann hast du in Whatsapp nur noch Nummern ohne Name....
 
D

DroideBln

Erfahrenes Mitglied
@Cloud - ja an dem Punkt war ich auch schon...das ist natürlich auch kein Zustand...sonst noch eine Idee? Auf jeden Fall sind nur die Kontakte doppelt, die auch WhatsApp nutzen. Festnetzkontakte sind alle nur einmal vorhanden.
Ich möchte gerne meine 80 Seiten Telefonbuch im Auto wieder verschlanken 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
DroideBln schrieb:
In der "Telefon App" unter Kontakte steht dann eber dennoch alles drin.
Ja, das ist auch bei purem Android / Android One so, da ist es aber ganze einfach zu erklären, da hier zwei Apps zum Einsatz kommen, die Google Kontakte App und die Google Telefon App.
Wir das bei Samsung ist weiß ich nicht,von älteren Geräten (Touch Witz) kenn ich es jedoch noch, dass es dort nur eine App für Kontakte und Telefon gab (aber mit zwei Icons um den entsprechend Teil der App direkt zu starten).
 
Ähnliche Themen - Kontakte auf verschiedenen Quellen anzeigen bzw. verstecken Antworten Datum
4
5
12