Interne SD Karte wechseln Sanei q10

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interne SD Karte wechseln Sanei q10 im Sanei und Ampe Forum im Bereich Weitere Hersteller.
B

biguli

Neues Mitglied
Hallo liebe Gemeind
Ich habe hier im forum den Beitrag gelesen das der interne Speiche
ein sd Karte 16 gb class 4 ist.
Habe ich natürlich sofort nachgeschaut und gewechselt auf 16 gb class 10.
Das kopieren gehtauch jetzt schneller.
Vorher habe ich die original daten mit HD Clone Pro gesichert und kopiert.
Das Tab läuft so ganz normal.
Habt das "R1-3_111212" drauf.
Jetzt wollte ich auf "R1-4_221212" updaten.
Komme leider nicht mehr ins update menü rein.
Kennt eines dieses Problem?


Hat jemand eine Image von der internen sd Karte?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eddie1

Neues Mitglied
Hallo und frohe Weihnachten
ich bin neu hier und habe mir auch das n10 Quad bestellt.
Die interne SD will ich auch gegen eine class10 tauschen, habe deshalb ein paar Fragen.

Kann ich auch eine größere als 16gb einbauen?
Was für ein Hersteller ist verbaut, laut englischen Forum angeblich SanDisk, stimmt das?
Ist es eine normale SD Karte oder micro SD?
Ich habe vor die SD zu tauschen und dann die orginale als Backup aufzuheben, falls ich auch mal rooten will.
Wenn das alles so richtig ist würde ich mir diese SD Karte bestellen:

http://www.ebay.de/itm/16GB-San-Dis..._Camcorder_Speicherkarten&hash=item1e74c859d9

MfG
Thilo
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kajo3

Ambitioniertes Mitglied
eddie ja es gehen sogar mehr als 32Gb! Ich hatte eine 64Gb Class 10 und eine 16Gb Class 10 testweise drin. Allerdings habe ich via "SD Tools" im Durchschnitt bei 30 Tests kaum eine Verbesserung gehabt was die geschwindigkeit angeht. Da muss in jedem Fall noch einiges ge-tweakt werden, um eine lohnenswerte Steigerung zu erreichen! Alleine den read cache zu erhöhen hat es nicht gebracht. Und schau mal hier, noch etwas günstiger und sehrrrr schnell im Versand: http://www.amazon.de/gp/product/B007JTKKOG/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=ce-de
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

biguli

Neues Mitglied
Es gibt diese woche bei aldi eine 32 mb class 6 fur 20 euro...
Ich find das sich das bein runterladen bemerkbar macht. Halt da wo was auf die karte geschrieben wird
 
E

eddie1

Neues Mitglied
super,dann bau ich mir eine 32gb ein.
denn link den du mir geschickt hast ist aber nur die sandisk ultra, ich wollte mir die extrem einbauen, ist mir die paar euro mehr wert.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:40 Uhr wurde um 17:10 Uhr ergänzt:

Also ich hab mir jetzt die SD Karte in normaler Größe bestellt, war das richtig?
MfG
 
B

biguli

Neues Mitglied
Nee
Du brauchst eine micro sd
 
K

kajo3

Ambitioniertes Mitglied
Jo ne kleine micro, bei meinem Amazon Link war es eine micro + Adapter^^
 
E

eddie1

Neues Mitglied
Gut habe die Bestellung noch mal ändern können.

Das nicht jede Speicherkarte mit Class10 einen spürbaren Unterschied bringt, liegt da ran, dass die Klassenspezifizierung aus dem Kamerabereich kommt.
Die höheren Klassen wie Class10 sind für HD Filme oder Schnellaufnahmen einer Fotokamera erdacht worden , dafür ist also wichtig das die Schreibgeschwindigkeit höher ist aber die Lesegeschwindigkeit bleibt erstmals zweitrangig.
Auch gibt es große Abweichungen bei den verschiedenen Herstellern, die natürlich auch aus verkaufstechnischen Gründen ihre Angaben dem tatsächlichen Werten korrigieren.
Das zeigen auch diverse unabhängige Test, dass manche Class4 nicht langsamer sind als andere Class10.
z.B. soll die Sandisk Class 4 microSD 16Gb nicht bedeutend langsamer als die Sandisk Class10 Ultra 32Gb (für den hier diskutierten Einsatzzweck) sein.
Wer also eine andere microSD in sein Tablet montieren will, sollte sich auch erst mal ein paar Vergleichstests anschauen und das für ihn Sinnvollste raus lesen.

MfG