Synchronisierung von Android-Smartphones und Desktop-PC

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Synchronisierung von Android-Smartphones und Desktop-PC im Signal im Bereich Kommunikation.
D

DonEdward7

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich nutze seit langem ein OnePlus One. Das war nun ca. 6 Wochen defekt. In dieser Zeit habe ich ein anderes Smartphone genutzt und nur die SIM-Karte vom OPO auf das neue Handy übertragen. Da ich das OPO wieder reparieren konnte, habe ich die SIM-Karte einfach wieder vom Ersatz-Handy in mein altes OPO zurückverpflanzt. Nun habe ich das Problem, dass meine SMS, Signal-Nachrichten und WhatsApp-Nachrichten, die ich in der Zwischenzeit auf dem neuen Handy oder am Desktop-PC (bei Signal) generiert habe, nicht mehr auftauchen. Signal und WhatsApp musste ich auf dem Ersatz-Gerät registrieren und dann tauchten aber zumindest meine gewohnten Chat-Partner auf. Aber nochmal: Bei Signal wurden meine Chat-Inhalte, die ich am Desktop während der sechswöchigen Pause erstellt hatte nicht auf das Ersatz-Smartphone und werden jetzt auch nicht wieder auf dem reparierten OPO angezeigt.

Kurz gefragt: Ist es möglich die Nachrichten vom OPO-Handy, vom Ersatz-Handy und vom Desktop-PC irgendwie zu synchronisieren?

Vielen Dank für eure Hilfe und eure Hilfe! :)
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Hast Du denn bei Signal die Gerätesicherung eingeschaltet? Dann solltest Du diese auch auf dein OPO übertragen und wieder einlesen können. WA wie immer -> Google Drive Sicherung?
 
D

DonEdward7

Neues Mitglied
Bei Signal habe ich eingestellt, dass es die Nachrichten nicht nach 500 oder 1000 löscht. Meinst Du das mit Gerätesicherung? Vermutlich nicht, oder? :/

Vielleicht habe ich es nicht genau genug ausgedrückt: Ich habe Signal auf meinem alten Handy installiert gehabt. Es war darüber hinaus immer schon mit meinem Laptop gekoppelt und synchronisiert. Da der Akku von meinem alten Handy kaputt ging, habe ich mir ein neues gekauft, die SIM-Karte gewechselt, Signal auf dem neuen Handy installiert und mit dem Laptop gekoppelt. Das alte Handy habe ich inzwischen reparieren können und Signal auch dort wieder aktiviert, weil ich erstmal das alte Handy weiter nutzen möchte.

Nun meine Probleme nach der ganzen Geschichte:
Auf dem neuen Handy musste ich Signal nach Installation mit einer PIN neu aktivieren. Die Nachrichten, die ich dann via Signal auf dem neuen Handy schrieb, waren auf dem Laptop dann später nach Kopplung nicht sichtbar. Genauso ist es auf dem alten Handy, wenn ich Signal dort nutzen möchte. Sprich: Ich hab auf allen drei Geräten (altes und neues Handy sowie Laptop) drei leicht unterschiedliche Chat-Stände. Wie kann ich auf dem alten Handy und auf meinem Laptop denselben Stand herstellen - inklusive der auf dem neuen Handy verschickten und empfangenen Chat-Nachrichten?
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @DonEdward7,

DonEdward7 schrieb:
dem alten Handy und auf meinem Laptop denselben Stand
Das kannst Du nicht, da Signal nur die Nachrichten nachlädt, die nach Koppelung des jeweiligen Gerätes versendet wurden. Ältere Nachrichten werden nicht nachgeladen. Auch nicht aus einer Sicherung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Synchronisierung von Android-Smartphones und Desktop-PC Antworten Datum
4