Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Größere SD-Karte Probleme

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Größere SD-Karte Probleme im Simvalley SPX-5 Forum im Bereich Simvalley Forum.
F

fenie

Experte
Hallo eine Bekannte von mir hat ein SPX-5.
Nun war die SD fast voll. Sie hat sich eine 16 GB SDHC gekauft, welche auch korrekt erkannt wird. Nun zum eigentlichen Problem:
Sie hat etliche Apps auf die SD ausgelagert da der Speicher des SPX etwas mager bemessen ist. Nun habe ich den Inhalt der alten SD komplett auf die neue übertragen. Trotzdem werden die ausgelagerten Apps nicht erkannt, trotz mehrfachen Reboots.
Mach ich was falsch? Hab ich was vergessen? Dank für eure Hilfe.
 
O

Odakim

Stammgast
Apps werden nie komplett ausgelagert sondern nur "zum grössten Teil".
Daher fehlen kleine aber wichtige Teile (sozusagen in dem Android-Equivalent der Windows-Registry).

Etwas mehr (aber nicht unendlich) Platz bekommt man indem man das SPX-5 rootet und auf der SD per Link2SD eine zweite Partition einrichtet.
(Bei mir läuft aktuell eine 64GB SDXC-Karte mit einer 2GB Auslagerungspartition)

Auch damit wird "nur" ein noch grösserer Teil ausgelagert, allerdings vermute ich dass man mit genügend Systemkenntnissen in der Build.prop den internen Speicher gegen die Extra-Partition auf der SD-Karte austauschen kann (wird von anderen Geräten oft genug berichtet, birgt aber die Gefahr des "Vollbricks").
 
F

fenie

Experte
Und welches Format nutzt du für die Auslagerungspartition?
 
O

ontario

Fortgeschrittenes Mitglied
Es wird nur FAT32 vom SPX-5 unterstützt.