1. chickenbird, 27.09.2012 #1
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Ich hatte mir ein Simvalley SPX-5 gekauft und mußte feststellen, daß das integrierte Telefonbuch leider nur Name, Telefonnummer und eine email-Adresse anzeigt. Vorher hatte ich ein Nokia wo die Möglichkeit bestand Adresse, Geburtsdatum, Bankverbindung usw. einzugeben. Bei Google Apps hatte ich leider kein Telefonbuch oder Adressbuch gefunden, wo ich alles eingeben kann. Kann mir jemand helfen und mir sagen, wo ich geeignete Apps finden kann. Danke!
     
  2. Odakim, 27.09.2012 #2
    Odakim

    Odakim Stammgast

    Geht doch: einfach bei Kontakt bearbeiten "mehr" anklicken dann hast Du Chat, Postanschrift, Firma, Alias, Notizen, u.s.w....
     
  3. chickenbird, 27.09.2012 #3
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo Odakim, erst einmal Danke für die so schnelle Antwort. Wow! Wenn ich das Telefonsymbol drücke erscheint in der untersten Leiste : Telefon, Anrufe, Kontakte und Favoriten. Oben steht Alle Kontakte, die Lupe und ein "+" Zeichen. Einen Kontakt bearbeiten kann ich nur, wenn ich einen Kontakt aufgerufen habe. Dann aber erscheint : Name, Telefonnummer, E-mail und Feste Nummer unten in der Leiste steht nur: Fertig und Rückgängig. Das war es. Ein "mehr" finde ich leider nicht.
     
  4. Odakim, 27.09.2012 #4
    Odakim

    Odakim Stammgast

    Wenn ich einen Kontakt bearbeite (oder neu anlege) sieht das bei mir so aus:


    [​IMG]

    und wenn ich auf "Mehr" tippe kann ich weiter nach unten scrollen und dann sieht das so aus:

    [​IMG]

    und dann kann man sogar noch weiter scrollen, aber davon mache ich jetzt mal kein Screenshit... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
  5. chickenbird, 27.09.2012 #5
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Danke, Odakim, für Deine Mühe. Leider sieht mein Bild anders aus, ohne "mehr". In der Zwischenzeit konnte ich aber ein Telefonbuch insteallieren, heißt "g Telefonbuch". Hier ist es möglich, alles zu erfassen. Wenn ich jetzt auf Telefon drücke und dann auf Kontakte, erscheint bei "+" (hinzufügen) "g Telefonbuch" add number to contact. Dann das Bild des eigentlichen Telefonbuches mit "Kontakt erstellen". Wenn ich dann "g Telefonbuch" anklicke kann ich alles eingeben wie Adresse usw. Du hast mir jedenfalls geholfen und dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Wo kann ich mein "Danke" abgeben, damit es bei Dir auch registriert wird?
     
  6. Odakim, 27.09.2012 #6
    Odakim

    Odakim Stammgast

    Für ein "Danke" gibt es den Button unter meinem Beitrag... ;)

    Mein SPX-5 ist zwar gerootet und ich habe einen anderen Launcher installiert aber dieses "mehr" hatte ich bereits im Originalzustand. Allerdings muss ich ein bisschen runterscrollen um es zu sehen...
     
    chickenbird bedankt sich.
  7. evondem, 27.09.2012 #7
    evondem

    evondem Experte

    Hallo chickenbirds ich denke das Problem liegt an deine Einstellungen, mach folgendes :öffne Kontakte dann ganz oben links klicke auf Alle Kontakte dann gehe auf menu ,Mehr,Anzeige Optionen, hacken setzen bei nur Kontakte mit telefonr und contacts du telefone, das wars Versuchs mal, noch was bei Kontakte die auf Sim gespeichert sind geht es nicht.
    Gruss

    Gesendet von meinem PhonePad mit der Android-Hilfe.de App
     
    chickenbird bedankt sich.
  8. evondem, 27.09.2012 #8
    evondem

    evondem Experte

    Noch was die Einstellungen die odakim hat das mit mehr wo mann Adresse usw eingeben kann habe ich auch dazu muss mann die Kontakte bei googlemail speichern sonnst zeigt es das gerät nicht

    Gesendet von meinem PhonePad mit der Android-Hilfe.de App
     
    chickenbird bedankt sich.
  9. chickenbird, 28.09.2012 #9
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Danke noch einmal Odakim und evondem ! Der Hinweis "Kontakte, die auf SIM gespeichert sind geht es nicht.." Das war vermutlich der Knackpunkt. Ich scheine wirklich ein "Neuling" zu sein, denn es erscheint bei mir kein "mehr" auch mit scrollen nicht. Ich hatte das "g Telefonbuch" installiert und habe nun die Möglichkeit, alles einzugeben. Der Speicher im direkten Telefonbuch reicht nicht aus, um alles zu speichern (vermute ich). Ich habe dort schon Apps auf SIM Karte ausgelagert, da keine Apps mehr geladen werden können. Ich habe nur 64 Apps und nichts geht mehr. - Auch gibt es keine Möglichkeit, mit einem entsprechenden Kabel das Handy mit dem Notebook zu verbinden, um hier Daten zu sichern. Schade. Noch einmal allen Dank für die Hilfe.
     
  10. Odakim, 28.09.2012 #10
    Odakim

    Odakim Stammgast

    Ich habe 63MB freien Speicher bei 249 installierte Apps aber davon sind 144 per Link2SD (mit Root) auf die externe SD-Karte ausgelagert... :p

    Das SPX-5 ist zwar sehr spärlich mit Speicher ausgestattet, aber die Kontaktdaten nehmen so wenig Platz weg (im Vergleich zu Apps) dass nur einen Sandkorn am Strand ausmacht...
    ...zudem hat eine SIM noch weniger Speicher! ;)

    Allerdings solltest Du
    1. eine Micro-SD verwenden (eher klotzen als kleckern, ich empfehle gleich 32GB)
    2. alles was "eigene Daten" (Musik, Filme, Fotos,...) sind dort "lagern"
    3. alle Programme die "verschiebbar" (Einstellung-Anwendungen verwalten) sind auf die Karte verschieben
    4. Dich vorsichtig(!!) an das Thema "Root" herantasten um Link2SD, Appmonster und Co verwenden zu können.


    Evtl musst Du sogar die 2 oder 3 grössten Programme deinstallieren damit das SPX-5 sauber bootet...

    Das SPX lässt sich problemlos "als Laufwerk" per USB-Kabel an einen Computer anschliessen aber dass hilft Dir nur bedingt...
    ...aber das Thema "My Phone Explorer" als Synchro- und Archiv-Programm/App ist durchaus interessant, mit der Hürde den "ADB-Treiber" zu installieren...

    Aber das sollten wir
    1. in einem anderen Thread besprechen, weil das langsam Offtopic wird
    2. erst nachdem Du Dich mit Android vertrauter gemacht hast (man versucht ja auch keinem Fahranfänger das Kurvendriften beizubringen... ;) )

    MfG
    Odakim
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2012
    chickenbird bedankt sich.
  11. chickenbird, 28.09.2012 #11
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo Odakim, erst einmal Danke für Deine Nachricht. Es ist mir schon peinlich die kostbare Zeit eines "Profis" in Anspruch zu nehmen. Eigentlich wollte ich mit dem Handy "nur" telefonieren, eine SMS schreiben und ab und zu im Internet sehen, ob ich mails bekommen habe. Aber schon fangen Probleme an, wenn man nicht ide richtigen Tools hat oder findet. Ich habe eine 8 GB Micro-SD. Die hatte ich im vorigen Handy und habe sie weiter im SPX-5 benutzt. Musik habe ich keine, Filme auch nicht und Fotos vielleicht 10 Stück. Programme habe ich mit den Einstellungen und Anwendungen und Anwendungen verwalten auf die SD KArte verlagert. Systemprogramme können aber nicht ausgelagert werden. Daher ist der mickrige Speicher des Handys voll und nichts geht mehr. Ich hätte zwar gern noch 10 interessante Apps geladen aber geht leider nicht mehr. Das Thema "Root", Link2SD, Appmonster und Co sind für mich "Böhmische Dörfer". Hatte eigentlich nicht vor, so tief einzusteigen. Muß ich aber vermutlich, um weiter zu kommen. Gibt es diese Probleme denn auch mit dem Samsung Galaxy S3 ?
     
  12. Odakim, 28.09.2012 #12
    Odakim

    Odakim Stammgast

    Nein, mit dem nicht, aber nur weil das mehr "Datenspeicher" hat.

    Android ist allerdings ein Betriebssystem welches nicht nur Anpassungen durch den Nutzer ermöglicht sondern teilweise sogar fordert...

    Appmonster und My Phone Explorer benötigen nicht unbedingt "root" sind aber sehr nützliche Apps, die solltest Du Dir mal anschauen...
    Link2SD geht nur vernüftig mit root und davon sollte man als "Frischling" die Finger lassen da dabei einiges schief gehen kann obwohl das alles keine Hexerei ist oder gar eine 3-jährige Lehre erfordert... ;)

    Ohne Filme und Musik sind 8GB jedoch ausreichend...

    P.S.: Android-"Profi" fängt bei mir beim selbst-Modifizieren und Kompilieren eines eigenen Kernels an, wozu "root" nur die (notwendige) Vorstufe ist und da bin ich (noch?) nicht... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2012
    chickenbird bedankt sich.
  13. chickenbird, 28.09.2012 #13
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Na, na, na, stell Dein Licht nicht unter den Scheffel. Du bist hier im Forum sehr häufig vertreten und gibst Dein Wissen gut weiter. Danke dafür.
     
  14. ibisnet, 29.09.2012 #14
    ibisnet

    ibisnet Ambitioniertes Mitglied

    Ich werde schon allein aus Zeitgründen niemals all zu tief in die Geheimnisse von Android eintauchen, deshalb hab ich bisher vom rooten die Finger gelassen.
    Ich hab mir die app "link2SD" (natürlich auf Empfehlung dieses tollen Forums hier) von google play heruntergeladen. "Link2SD" nennt Dir alle apps, die sich auf die SD verlagern lassen, das funktioniert recht gut, habe seither im Hauptspeicher ausreichend Platz, probiers mal aus :smile:
     
  15. chickenbird, 01.10.2012 #15
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Aufgrund des Hinweises von Odakim hatte ich Link2SD installiert. Außerdem gibt es noch App2SD. Beide funktionieren einwandfrei und auch ich habe dadurch Speicher freibekommen. Es ist super, welche Hilfe hier geboten wird. Danke allen, die dazu beigetragen haben und noch beitragen werden. Ich bin happy!
     
  16. Odakim, 01.10.2012 #16
    Odakim

    Odakim Stammgast

    Ohne Root sind Link2SD und App2SD nahezu indentisch.

    Allerdings bin ich der Meinung dass es ein unnötiges Minenfeld ist 2 Systemprogramme die "dasselbe" machen laufen zu haben. (Beispiele unter Windows: 2 Firewalls, 2 Virenscanner, 2 aktive Registry-Überwacher, ...)

    Es kann funktionieren aber es kann auch sehr unerwartete und unnachvollziehbare Fehler produzieren.

    Daher rate ich Dir eines der beiden Programme zu deinstallieren, in Deinem Fall Link2SD da Du kein Root hast/willst/brauchst...
     
  17. chickenbird, 02.10.2012 #17
    chickenbird

    chickenbird Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo Odakim, Danke für Deine Nachricht. Ich hatte allerdings geglaubt, daß ein Programm erst läuft, wenn die App angeklickt wird. Das heißt, daß ich einmal App2SD benutzen kann ein anderes mal Link2SD. Vermutlich wird sich bald alles erledigen. Wenn ich jemanden anrufe, dann kann die Gegenstelle mich nur mit Echo hören und teilweise wäre im Hintergrund noch Laute von Personen zu hören. Man sagte mir, daß ich es mal mit einem anderen Handy probieren sollte. Ich habe die 1&1 Karte in ein älteres Nokia gelegt und die Verbindungen waren einwandfrei ohne Echo und ohne andere Stimmen. Das liegt dann wohl am Simvally. Ich weiß nicht, ob andere auch das Problem haben. Ich jedenfalls konnte die Gegenstelle auf meinem Handa einwandfrei hören, nur die Gegenstelle mich nicht oder sehr schlecht. Ich werde dann wohl zu Samsung gehen. Übrigens, ich habe nur einmal den "Danke-Button" gesehen, daher auch meine dumme Frage wo ich mich bedanken kann. Jetzt zum Beispiel ist nur Button "Zitieren" zu sehen, kein Danke-Button. Sorry
     
  18. Odakim, 03.10.2012 #18
    Odakim

    Odakim Stammgast

    vll hast Du die "Freisprecheinrichtung" (Lautsprecher) eingeschaltet, dann hört sich das so an...
     
Du betrachtest das Thema "Simvalley SPX-5 Apps Telefonbuch" im Forum "Simvalley SPX-5 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.