1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Schemen, 05.12.2011 #1
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi Leute,

    hat schon jemand jaxtrSMS ausprobiert? Stammt wohl von dem hotmail Gründer und sagt es würde gratis SMS verschicken können, nicht instant messenger Messages wie Whatsapp, sondern echte SMS, also auch an Dumbphones und normale Mobilnummern und Handys, die die App nicht installiert haben.

    Finde kaum Testberichte dazu, also dachte ich ich frag hier mal nach. Hats schon jemand ausprobiert? Ich mach das evtl gleich und schriebe dann auch nochmal hier.

    Schemen
     
  2. Zaunei, 05.12.2011 #2
    Zaunei

    Zaunei Android-Hilfe.de Mitglied

    Jap geht super :D Sogar mit der eigenen Nummer. Allerdings mit ein wenig Werbung am SChluss, aber das stört ja nicht arg^^
     
  3. toxicGreen, 05.12.2011 #3
    toxicGreen

    toxicGreen Neuer Benutzer

    wird eine bestehende internetverbindung für die app benötigt?
    wird mir aus der beschreibung nicht ganz klar :flapper:
     
  4. Zaunei, 05.12.2011 #4
    Zaunei

    Zaunei Android-Hilfe.de Mitglied

    ja ^^ aber empfangen tut mans ja über die normale SMS also brauch man Inet nur zum verschicken ^^
     
  5. toxicGreen, 05.12.2011 #5
    toxicGreen

    toxicGreen Neuer Benutzer

    das programm soll sich trotz manuellem stop einfach wieder aktivieren o.O
    Warum gibt es nicht so ein App, wo man keine InternetFlat braucht?! :D
     
  6. Zaunei, 05.12.2011 #6
    Zaunei

    Zaunei Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie solls den sonst gehn :D Guck dir ma Netzclub an ^^ Ansonsten dürfte die App kaum Traffic verursachen ^^
     
  7. toxicGreen, 05.12.2011 #7
    toxicGreen

    toxicGreen Neuer Benutzer

    Was kann man denn von Netzclub halten? Seriös und keine faukle ABG Masche dahinter?
    jaxtrSMS + Netzclub wäre ja dann eine klasse Lösung für mich :cool2:
     
  8. Zaunei, 05.12.2011 #8
    Zaunei

    Zaunei Android-Hilfe.de Mitglied

    Netzclub ist super ich habs schon seit über einem Jahr ^^
    Es ist direkt Telefónica also O2. Werbe SMS sind sehr selten. Wenns hoch kommt bekomm ich alle 2 Monate vieleicht ne SMS, eher noch weniger ;D
     
  9. Schemen, 06.12.2011 #9
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Höö Zaunei, was meinst du mit "das geht sogar mit der eigenen Nummer"? Empfangen oder Senden? Senden kann doch garnicht sein, weil ein Internet Service ja nicht einfach deine Nr als Absender angeben kann oder? Und kannst du mir sagen, wie die Einbindung von der Stock-Messenger-App ist? Bekommt man da die SMS rein und die ausgehenden auch hin? Das wär natürlich mega.

    Restarts bei Userclose finde ich nicht bedenklich, schließlich soll die App doch auch Messages empfangen können, ergibt also nur Sinn zu restarten, falls sie mal gekillt wurde, von dem auch immer und mit Absicht oder nicht. Sonst werden die Nachrichten ja garnicht mehr empfangen, das wär ja doof und die Leute würden sich beschweren, dass das passiert.

    Netzclub ist gut hab ich auch gehört, was Werbung und AGB angeht, auuf der anderen Seite: Ein Freund hatte aber öfter mal kein Internet. E-Plus Netz Internet klappt besser bei ihm. (Weiß nicht obs an der Netzanbindung liegt, ob O2 weniger verbreitet ist oder so aber E-Plus soll ja angeblich auch nicht so verbreitet sein.) Alledings hast du nur 200 MB oder warens 400? Ich glaube 400 wenn man über 15 Euro auf seinem Konto bei denen hat. Lies nochmal nach. Danach wirste halt gedrosselt und das Internet ist kaum noch Nutzbar, außer für Textsachen wie Chatten. SMS über Internet weiß ich nicht, evtl mal monitoren wie viel Traffic die App braucht, oder andere Apps.

    Hab gelesen, dass die Privacy nicht so gut von der App sein soll, allerdings die AGB relativ genau durchblättert und nix in der Art gefunden was mich schockiert hätte... hab aber noch nicht getestet (hab keine Rom auf meinem G1 die Permissions revoken kann und keine Lust meinen hunderten von Kontakten eventuell was aufzuhalsen).

    (Sorry falls ihr keine Anglizismen mögt :) Ist aber so anstrengend und erscheint mir sinnlos zu übersetzen...)
     
  10. Zaunei, 06.12.2011 #10
    Zaunei

    Zaunei Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja senden, ich weiß auch nicht wie das funktioniert :D Beim Kontakt anwählen kann man ja das SMS Programm wählen :D Empfangen geht über normale und due jaxtrSMS. Naja O2 hat gelegentlich Probleme, ich hab allerdings noch nciht viel davon bemerkt. Ich hab noch 200MB, wegen Bestandskunde und so :D Mittlerweile sinds nur noch 100MB.
     
    Schemen gefällt das.
  11. lakritzstange, 04.01.2012 #11
    lakritzstange

    lakritzstange Neuer Benutzer

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SMS und Nachrichten vom Typ Chat exportieren SMS und MMS 01.11.2017
Gruppen-SMS versenden SMS und MMS 22.09.2017
SMS Statistik SMS und MMS 07.09.2017
SMS von anderer SIM-Karte aus verschicken SMS und MMS 31.07.2017
SMS Datenbank für alle SMS Apps gleich und unabhängig? SMS und MMS 16.07.2017
Android-Messages - Nachrichten verschwunden SMS und MMS 14.07.2017
SMS-Textlänge auf 70 Zeichen begrenzt? SMS und MMS 29.05.2017
Textra SMS Nachrichten in andere App übertragen SMS und MMS 18.03.2017
Galaxy S6 SMS werden automatisch in MMS konvertiert SMS und MMS 18.03.2017
Smileys bei SMS (Verbrauch von "Zeichen") SMS und MMS 08.03.2017
Du betrachtest das Thema "jaxtrSMS gratis sms übers netz schicken auch an dumbphones?" im Forum "SMS und MMS",