SMS per Prepaid meine Empfehlung an Euch

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SMS per Prepaid meine Empfehlung an Euch im SMS und MMS im Bereich Kommunikation.
Polluxx

Polluxx

Experte
Da ich es nicht einsehe im Whats App und Google Talk Zeitalter monatl. Geld für Frei-SMS zu zahlen und schon gar nicht 19 cent/SMS habe ich nach einer Alternative für mich gesucht. Es gibt ja tatsächlich noch Leute, die es nicht verstehen, dass man mit einer Internetflat auf diesen Dienst verzichten kann und geben dann 10 Euro für SMS Flat aus, anstatt sich für das Geld eine Internet FLat zu holen.

Wie dem auch sei, muss ich manchmal solche Leute kontaktieren.
Nach umfangreicher Recherche bin ich auf MySMS gestoßen. Hier kann man per Paypal sein Konto aufladen und mit unbegrenzter Zeit für 8 Cent/SMS diesen Dienst nutzen. Mit unbegrenzter Zeit meine ich, dass das Guthaben nicht verfällt.
Sicherlich gibt es auch etwas günstigere Anbieter, aber die hatten mir zu komplizierte Systeme, eine sehr schlechte Oberfläche, erschienen mir unseriös, ,waren laut Bewertungen unzuverlässig, so dass SMS manchmal nicht ankamen , schicken die eigene Nummer nicht mit, oder enthielten Werbung.

Das alles wollte ich natürlich nicht.

Mit diesem Thread möchte ich lediglich dem einen oder anderen die Stundenlange Recherche ersparen und ich hätte mir gewünscht, diesen Beitrag vor meiner Recherche zu lesen.

mysms SMS App - SMS anywhere, anytime & on any device
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
In der Computerbild (lese ich sonst nicht) sind manchmal Codes für 100 frei SMS drinnen.

Ich nutze noch Yuilop

Sent from my GT-I9100 using Talatalk
 
T

Torstiko

Fortgeschrittenes Mitglied
Werbung muss gekennzeichnet werden.

Falls das keine Werbung sondern ernst gemeint ist, solltest du das stundenlange, intensive recherchieren aber noch mal üben. Mit wattsapp, Facebook-messenger und Co kann man echt sparen, aber 8ct. Ich habe ein Kontingent von 2000 echten SMS für unter 1,2 ct pro SMS. Das ist günstig.

Gruß

...gesendet vom liquid metal.
 
Polluxx

Polluxx

Experte
Nein das ist ernst gemeint und keine Werbung.
Nicht jeder hat ein Kontingent wie du und Whats app usw. ist ja keine SMS Alternative, da dein Gegenüber auch Whats App + eine Internetflar besitzen muss.

Mein Handyvertrag habe ich bewusst ohne SMS aufgebaut, da ich so besser dran bin, allerdings bleibt die eine oder andere SMS nicht aus und da möchte ich nunmal nicht 19cent/SMS bezahlen und dafür ist mysms eben billiger für mich und bestimmt für viele andere auch.

Wie ich geschrieben habe gibt es natürlich noch günsigere Alternativen, die aber für mich wegen der o.g. Kriterien alle rausfallen.

Ich schreibe sehr wenig SMS, so das Pakete für mich nicht in Frage kommen und eine Prepaidmöglichkeit ist für ein sporadisches Verhalten ideal, findest du nicht?
 
H

HansBaum

Neues Mitglied
habe ich was verpasst oder stehe ich auf dem schlauch, whatsup kostet doch nix, oder wie ist das mit den 19 cent gemeint ?
 
T

Torstiko

Fortgeschrittenes Mitglied
HansBaum schrieb:
habe ich was verpasst oder stehe ich auf dem schlauch, whatsup kostet doch nix, oder wie ist das mit den 19 cent gemeint ?
Die 19ct sind nur ein Beispiel für SMS in einem Vertrag.

WhatsApp ist natürlich nicht kostenfrei. 1,99€ / Jahr, erste Jahr umsonst, sozusagen zum anfixen. Im meinem Bekanntenkreis ist der Facebook-Messenger bereits häufiger vertreten, obwohl erst ein paar Wochen im Market.

Gruß

...gesendet vom liquid metal.
 
Ähnliche Themen - SMS per Prepaid meine Empfehlung an Euch Antworten Datum
0
1
3