Web-SMS

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Web-SMS im SMS und MMS im Bereich Kommunikation.
H

htc77

Neues Mitglied
Hallo ich bin neu in der Android Welt. Habe auch ein iPhone welches ich auch sehr gerne benutze. Ich habe mir jetzt seit Samstag auch ein Magic zugelegt und ich muss sagen dass es echt ein schönes Gerät ist.

Damit das Gerät fast perfekt ist fehlt mir nur noch ein App das via das Web kostengünstig SMS versendet. Ich kenne das beim iPhone unter dem Namen BiteSMS. Gibt es sowas auch?!?!?
 
schneider

schneider

Ambitioniertes Mitglied
ChompSMS, gleicher Anbieter quasi
 
H

htc77

Neues Mitglied
Jetzt ´habe ich noch eine Frage! Das Programm ist ja identisch zu BiteSMS, nur habe ich noch eine Frage.

Wechsel ich ohne die Einstellungen öffnen zu müssen die Sendeoption. Sprich: ich möchte wechseln zwischen "senden via Anbieter" und "senden via chompsms"

kann mir da jemand einen Tip geben?
 
H

htc77

Neues Mitglied
und ich bekomme die SMS immer doppelt angezeigt. Einmal bei Chomp und beim Hauseigentool. Gibt es da noch eine Einstellung für?!?
 
schneider

schneider

Ambitioniertes Mitglied
Habs nicht installiert, aber da muesste in der normalen Ansicht so eine blaue Schaltflaeche sein, 'send via carrier' oder so steht da per default. Kannst du auch genau da umstellen.

Ja, die doppelte Anzeige der neuen SMS nervt, kannst du aber in den Einstellungen deaktivieren. Settings -> Applications -> Manage Applications -> Messaging --> clear defaults

So jedenfalls sollte der Pfad aussehen, im deutschen halt äquivalent.

Das Forum der Betreiber ist aber auch sehr gut fuer solche Fragen, die wurden da bereits mehrfach beantwortet.
 
Uriex

Uriex

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe bisher auch keine andere Möglichkeit als über die Einstellungen gefunden, den SMS-Anbieter zu wechseln.

Die doppelte Benachrichtigung bekommst du weg, indem du in die Einstellungen des Hauseigenen SMS/MMS-Tools gehst und dort ganz unten das Häkchen bei Benachrichtigungen weg machst
 
O

Osterhead

Neues Mitglied
Ist chomp komplett gratis oder muss ich ein guthaben oder so kaufen??
 
schneider

schneider

Ambitioniertes Mitglied
Natuerlich kostet dich das Versenden von SMS ueber den Betreiber etwas, 8 cent glaube ich aus Deutschland, egal wo die SMS hingehen soll. Preislich also um laengen besser als die 19 cent (?) in Fremdnetze bei einem normalen T-Mobile Vertrag.

Die SMS kaufst du vorher in Form von Credits per Paypal oder so, weiss gerade nicht mehr was das kleinste Paket ist, aber glaube es waren 4 euro - 50 SMS.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Osterhead

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort!
 
R

rancor187

Neues Mitglied
Hi,

ich kann ja ganz normal über meinen Anbieter o2 sms verschicken, das möchte ich jedoch nicht, dafür habe ich ja WebSMS (für SMS über gmx.de)

Nun die Frage: Wie kann ich ChompSMS dazu bringen SMS über WebSMS zu verschicken, damit die verschickten Nachrichten natürlich bei ChompSMS in der History gespeichert werden bzw. damit ich die verschickten Nachrichten in der History sehen kann. .... Denn verschickten Nachrichten tauchen ja nicht in der History von ChompSMS auf. Oje, hört sich komisch an, ic h hoffe ihr versteht was ich meine.

Danke.
 
A

arez

Stammgast
Ich habe das eher so verstanden, dass Rancor gern die SMS von WebSMS in der ChompSMS-Timeline hätte: das ist meines Wissens nach derzeit aber nicht möglich. Ich würde diesbezüglich vielleicht einfach mal einen Feature-Request an den Entwickler stellen - vielleicht implementiert er es ja?!

Viele Grüße,
arez
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Mit Web2SMS (bzw. heißt jetzt O2Airmail) tauchen die gesendeten SMS sowohl in der Standard-SMS-App als auch bei ChompSMS auf.
Ob das bei WebSMS auch funktioniert weiß ich nicht.
 
R

rancor187

Neues Mitglied
Hi hat sich erledigt, alles was ich benötige macht das Programm bereits, da war ich etwas voreilig.
 
absolem

absolem

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo hallo,

ich habe mir kürzlich ein Smartphone zugelegt - und was ist ein Smartphone ohne Internetflat, richtig?
Da ich aber eine sehr geizige Person bin, und hinzu kommt noch, dass mein Studentendasein da wenig Spielraum ermöglicht habe ich die folgende Frage an euch:

Ich bin derzeit bei Base und habe eine SMS-Flat sowie 50 Freiminuten in alle Netze - damit komme ich auf 15€/Monat.
Meine Überlegung war die folgende - wenn es möglich wäre, SMS über das Internetvolumen - also UMTS zu versenden, und zwar so, dass diese auf jedem beliebigen Handy wieder als ganz normale SMS ankommen, dann könnte ich die SMS Flat durch die Internetflat ersetzen und hätte zusätzlich noch alle anderen Vorteile des mobilen Internets.

Ist es möglich soetwas auf dem Telefon einzurichten? Gibt es eine App dazu?

Vielen Dank
Leo
 
marco™

marco™

Stammgast
Ja, geht z.B. mit Yuilop, du bekommst dann eine zusätzliche Nummer nur für SMS.:)

Gesendet von meinem U8510 mit Tapatalk
 
absolem

absolem

Fortgeschrittenes Mitglied
Wow, klasse!
Kann man auch seine aktuelle Handynummer dafür registrieren, das wäre dann noch das i-Tüpfelchen
 
marco™

marco™

Stammgast
Die zusätzliche Nummer ist leider ein muss, wenn du richtige SMS verschicken willst, daran gewöhnt man sich aber relativ schnell.:)
Am besten du liest die die FAQ mal durch, da werden die meisten Fragen beantwortet.;)

Gesendet von meinem U8510 mit Tapatalk
 
P

PoniPlus

Gast
Also ich empfehle da eigentlich whatsapp da du ja eh schon eine Internetflat hast. Der Nachteil an der ganzen Sache ist natürlich, dass der Empfänger auch whatsapp installiert haben muss aber ansonsten ist es echt eine feine Sache.