1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. SeraphimSerapis, 02.12.2009 #1
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Version 1.1 im Market:

    AndVib kann Vibration einfach ein- oder ausschalten ohne ins Menü gehen zu müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2009
    BeamMeUp gefällt das.
  2. BeamMeUp, 06.12.2009 #2
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Du hast das Problemchen, dass ich mit AndVib 1.0 nicht direkt sehen konnte, ob nun Vibration ein- oder ausgeschaltet ist, sehr geschickt und intelligent gelöst.

    Ein herzliches Dankeschön dafür.
     
  3. BeamMeUp, 06.12.2009 #3
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Nachtrag: Ich habe meinen Wecker lediglich auf Vibration stehen und lasse ihn mich jeden Tag an meine Tablette (ja ich bin schon so alt :eek: ) erinnern. Dieser Vibrationsalarm wird nicht abgeschaltet. Hier wäre vielleicht eine Einstellungsmöglichkeit oder Hinweis dafür hilfreich. Im Übrigen scheinen die anderen Vibrationseinstellungen auch wirklich dann ausgeschaltet zu sein. :)
     
  4. SeraphimSerapis, 06.12.2009 #4
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Es kann sein, dass der Alarm nicht als "Notification", sondern als eigenständiger Alarm zählt.
    Das muss ich mir nochmal angucken.

    Kann dir aber noch nicht versprechen, wann ich da eine Lösung finde :)
     
    BeamMeUp gefällt das.
  5. BeamMeUp, 06.12.2009 #5
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich denke, dass sich das "Problem" ja auch dadurch umgehen lässt, indem ich eine tägliche Erinnerung in den Kalender statt über den Wecker eintrage.

    Ein ganz herzliches Dankeschön aber schon mal im voraus, dass Du Dir das da mal anschauen willst.