ARD-Audiothek: Wo sind die Dateien der Warteschlange gespeichert?

T

titus483

Neues Mitglied
0
Im Februar 2022 wollte ich die Lesung von "Jack Kerouac: Gammler, Zen und hohe Berge (mit Peter Lieck)" herunterladen. Ich war jedoch zu spät: der HR hatte den Download scon gesperrt ("Depublikation"). Ich war jedoch in der Lage, die 17 Teile in die Warteschlange aufzunehmen. Ich konnte also tatsächlich alle Teile hören. Nun möchte ich (wegen Wechsel des Smartphones) diese irgendwo gespeicherten MP3-Dateien übertragen. Ich finde sie leider nicht, obwohl ich sie offline hören kann. Sie sind nicht dort, wo die Audiothek normalerweise die Downloads ablegt. Aber wo sind sie? Wie kann ich sie finden? Für Tipps zum Speicherort oder zur Suchmethode wäre ich dankbar.
Gruß Titus
 
Ich kenne die App nicht, aber, vielleicht findest du hier eine Antwort: ARD.de.
 
Das war natürlich mein erster Anlaufpunkt, beantwortet aber meine Frage nicht. Dort steht, wo Downloads abgelegt werden, aber die Dateien der Warteschlange werden nicht weiter behandelt. Was ich wohl bräuchte, wäre ein (Android-)Tool, mit dem ich das gesamte Dateisystem nach MP3-Dateien durchsuchen kann. Aber gibt es sowas?
 
An Deiner Stelle würde ich das Handy an einen Laptop oder PC anschließen und mit dem Explorer suchen @titus483 ...
 
@titus483

Je nach Android Version (>10) hast du i.d.R. keine Möglichkeit mehr, Dateien einer App von extern - resp. einem Tool - oder wie auch empfohlen - über einen PC einzusehen.
Dies kann dann nur die App selbst und ist dem Sicherheitskonzept geschuldet.

Es sei denn , die App sichert in öffentliche Bereiche ab : z.b. Downloads, SD Karte
 
titus483 schrieb:
Tool, mit dem ich das gesamte Dateisystem nach MP3-Dateien durchsuchen kann.
Das sollte eigentlich jeder halbwegs brauchbare Dateimanager können.
Z.B Total Commander
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
1
Aufrufe
203
holms
holms
jandroid
Antworten
28
Aufrufe
1.419
IceMan87
IceMan87
J
Antworten
3
Aufrufe
534
rene3006
R
Zurück
Oben Unten