Auf Netzwerkfreigabe zugreifen

  • 26 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

Chris-tian

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
wie kann ich über WLAN auf meine Netzwerkfreigaben zugreifen? Gibts da ein App, oder wie funktioniert das? Möchte halt die Ordnerstruktur angezeigt bekommen. Verwende als Explorer Astro, oder kennt jemand was besseres? Mein Desire ist nicht gerooted, von daher fällt wohl mounten flach?

Danke schonmal
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Schau dir mal den Estrongs File Explorer an - der kann genau das, was du suchst! Zugriff per WLAN auf PC-Netzwerkfreigaben, und auch einen Zugriff auf FTP-Server. :)
 
M

miguelindu

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

den Beitrag von Lion13 finde ich sehr spannend, da ich vorgestern Geld für die App MobileSMB (Mobile SMB - Android Apps und Tests - AndroidPIT) hingeblättert habe.

Wenn das Ding wirklich ordentlich mit SMB-Freigaben umgehen kann, ist das ein erstklassiger Tipp.

Zu Mobile SMB kann ich folgendes sagen:
- funktioniert zuverlässig und gut
- die Benutzerführung ist eine Zumutung
- schön ist die automatische sync-Funktion

Die letzte Funktion nutze ich in verschiedenen Zusammenhängen und in beide Richtungen. So schiebe ich nach Connect im WLAN automatisiert die Fotos vom Android auf den heimischen Server oder lade GPX-Tracks, die ich am Laptop recherchiert und runtergeladen habe.

Viele Grüße
Jochen
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
miguelindu schrieb:
Wenn das Ding wirklich ordentlich mit SMB-Freigaben umgehen kann, ist das ein erstklassiger Tipp.
Ich habe den "ES File Explorer" seit ca. 1 Woche im Einsatz, auch nach einem sehr guten Tipp hier im Forum. Funktioniert mit meinem Windoof 7 (32 Bit) ganz hervorragend. In der App einfach die LAN-Funktion aktivieren, einen Server hinzufügen (per IP-Adresse oder auch Suche), in die Netzfreigabe navigieren, dort z.B. eine Datei kopieren; dann auf die SD-Karte zugreifen und die Datei dort einfach kopieren - fertig! :)

Für umfangreichere Kopieraktionen setze ich allerdings gerne auch SwiftFTP ein, der auf dem Phone einen FTP-Server aufsetzt und den man dann vom PC aus mit einem FTP-Client problemlos "füttern" kann.
 
M

monophase

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit ASTRO File Manager und dem ASTRO SMB Modul funktioniert das doch auch ganz bequem.
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
monophase schrieb:
Mit ASTRO File Manager und dem ASTRO SMB Modul funktioniert das doch auch ganz bequem.
Das kenne ich allerdings noch nicht... Ist das ein Add-On zu ASTRO?
 
M

monophase

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, ist ein AddOn. Such mal im Market nach "ASTRO SMB Module". Wenn das installiert ist, kann man ganz einfach Netzwerkfreigaben in ASTRO konfigurieren.

Btw. Gibt auch noch eins für Bluetooth, falls es wer braucht.
 
C

Chris-tian

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Lion13 schrieb:
Schau dir mal den Estrongs File Explorer an - der kann genau das, was du suchst! Zugriff per WLAN auf PC-Netzwerkfreigaben, und auch einen Zugriff auf FTP-Server. :)
Vielen Dank :)
Werde das heut Abend wenn ich zu Hause bin mal ausprobieren.
 
M

miguelindu

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe den ES File Explorer jetzt erprobt und bin sehr angetan. Eine wirklich hervorragendes Tool. Der Zugriff auf die SMB-Freigaben arbeiten wunderbar, und die Benutzerführung ist nach meinem Geschmack intuitiver als beim Astro gestaltet. Hier ist vorallem die Tab-Darstellung hilfreich.

Ich habe die Software zu meinem Standard-Tool in diesem Bereich erklärt.

Eine kleine Wunschliste habe ich trotzdem noch:

  • Fortschrittsanzeige bei Kopiervorgängen
    (beim Kopieren eines größeren Verzeichnisses hat man keine Ahnung, wo man steht)
  • Favoriten
  • Sync-Funktion
    mit speicherbaren Konfigurationen
Viele Grüße
Jochen
 
S

Stygian

Neues Mitglied
monophase schrieb:
Ja, ist ein AddOn. Such mal im Market nach "ASTRO SMB Module". Wenn das installiert ist, kann man ganz einfach Netzwerkfreigaben in ASTRO konfigurieren.

Btw. Gibt auch noch eins für Bluetooth, falls es wer braucht.
kann es sein, dass das smb modul nichmehr aufm markt verfügbar is?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Stygian schrieb:
kann es sein, dass das smb modul nichmehr aufm markt verfügbar is?
Doch, gerade schnell nachgeschaut - gesucht habe ich nach "astro smb"!
 
S

Stygian

Neues Mitglied
hmm also ich find nur astro und astro bluetooth. ich schau nochma. hab "nur" n wildfire. hoffe, die haben nicht das plugin für meine auflösung gesperrt.
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Stygian schrieb:
hab "nur" n wildfire.
Das wird das "Problem" sein - es dauert immer eine gewisse Zeit, bis der Market für bestimmte Geräte komplett freigeschaltet wird. Und da das Wildfire ja wirklich brandneu ist, kann es durchaus ein, zwei Wochen dauern, bis du bestimmte Apps findest... :o
 
S

Stygian

Neues Mitglied
grml ;). naja gut dann wart ich halt
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Neues Mitglied
Hallo :)

wo finde ich eine schöne (genaue) Anleitung, wie ich ein Netzwerk mittels Astro Explorer oder dem Estrongs File Explorer herstellen kann? Ich habe schon verschiedenste Sachen ausprobiert. Die verschiedenen Namen sind echt verwirrend.

PS: Ich habe übrigens ein Problem mit dem Estrongs. Er erkennt USB-Flashdrives irgendwie nicht. Bei Astro kein Problem ?(

Danke
 
Wurmclemens

Wurmclemens

Lexikon
Cool mit ES Datei Explorer und der einfachen aber guten Erklärung von Lion13 ein Kinderspiel. Endlich zugriffper WLAN auf meine Daten zu Hause.

Danke

Peter
 
V

Vega82

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibts denn auch ne Möglichkeit richtig ins bestehende Dateisystem einzumounten??
Die hier beschriebenen Wege sind ja nur Temporäre Mounts in der entsprechenden App?!
 
T

TurboHD

Neues Mitglied
Moin,

die WLAN-Verbindung mit meiner Festplatte am PC funktioniert soweit einwandfrei mit den ES File Explorer.

Wenn ich jetzt aber z.B. einen Ordner mit Musik auf das Handy kopiere, werden die Dateien auch schön schnell "heruntergeladen", allerdings danach noch einmal kopiert.

Es scheint als würden die Dateien zunächst auf den internen Speicher zwischengespeichert (schnellerer Datenträger?) und erst danach auf den langsamen SD-Karten Speicher kopiert. Dabei wäre es ja wünschenswert, wenn die Dateien direkt mit der vom Datenträger (SD-Karte) verfügbaren Schreibgeschwindigkeit gespeichert werden würden.

Ist das bei euch auch so ?
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Woran erkennst du denn das "schön schnell" herunterladen?

Bei mir macht ES File Explorer das definitiv nicht.
 
Oben Unten