IP Widget im Google Play Store infiziert?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere IP Widget im Google Play Store infiziert? im Sonstige Apps & Widgets im Bereich Android Apps und Spiele.
jandroid

jandroid

Lexikon
Hallo,
wenn ich die App IP Widget auf die Version 1.49.0 updaten oder sie neu installieren möchte, erhalte ich auf Google Play die Meldung "Sicherheitsrisiko IP Widget scheint infiziert zu sein, eine sofortige Deinstallation wird empfohlen"
Screenshot_20211017_193343_com.android.vending.jpg
Besteht eine reele Gefahr, dass die App tatsächlich infiziert ist oder ist das eine Falschmeldung? Was meint ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
jandroid schrieb:
esteht eine reele Gefahr, dass die App tatsächlich infiziert ist oder ist das eine Falschmeldung?
Gute Frage. Ich würde die APP deinstallieren und abwarten.
Hast du eine Antiviren App installiert?
Alternativ kannst du die apk mal noch bei virustotal.com hochladen und analysieren lassen.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Kommt auf deinen Scanner an.
Könnte auch eine Falsch Positiv Meldung sein.
Aber Vorsicht besser als..
 
holms

holms

Guru
@jandroid Hallo, die Meldung wirkt unseriös. Was soll das heißen "scheint infiziert zu sein"? Sehr unsachlich, was soll das.

Ich vermute, du hast dir eine sog. "Antivirus-App" installiert, die mehr Probleme macht als beseitigt.
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Ich habe keine Antiviren-App installiert! Die Meldung kam direkt von Google Play!

Edit: Mittlerweile erscheint die Meldung nicht mehr, wenn ich die App installiere. Scheint eine Falschmeldung von Google Play gewesen zu sein. Wundert mich trotzdem.
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
jandroid schrieb:
Die Meldung kam direkt von Google Play!
Woher weißt du das konkret?

Offenbar kommt die Meldung nach der Installation bzw. nach dem Update, wenn ich deinen Screenshot sehe. Wenn Google Malware im eigenen Play Store entdeckt, lässt Google dich das erst installieren, um danach lokal eine Meldung auszugeben?
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Stimmt @holms, ich war zunächst davon ausgegangen, dass es von Google Play kommt, weil die Meldung immer direkt nach dem Update im Play Store aufpoppte. Jetzt, wo du es sagst und ich intensiver darüber nachdenke, kann das auch eine Systemmeldung des Betriebssystems bzw. von EMUI sein.

Wie gesagt, ich habe keinerlei Antivirenprogramme, Firewalls, etc. installiert.

Oder ich habe mir einen Trojaner eingefangen, der die Meldung ausgibt. Kennt ihr einen guten Virenscanner, den ich mal drüber laufen lassen könnte?

Edit: ich habe herausgefunden, woher die Meldung stammt. Von der Huawei App "Optimizer" (man beachte: "Unterstützt von Avast" 🙄). Dort wird mir die App auch als Risiko angezeigt.
Screenshot_20211018_075203_com.huawei.systemmanager.jpg
Ich würde das trotzdem gerne noch einmal mit einem vernünftigen Virenscanner prüfen. Kennt ihr da was Gutes? Ich finde die Antiviren-Apps alle so unnötig überladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@jandroid
Der Huawei eigene Virenscanner scannt eh nur OnBoard.Also im Nachhinein.
Die App Perfect App Lock wird auch als Virus erkannt.
Sowas passiert wenn ein Programm viele Rechte hat und bestimmte Dinge ändert.

Bei mir wird die App die bei dir anschlägt, nicht erkannt.Auch Huawei
 
holms

holms

Guru
jandroid schrieb:
Von der Huawei App "Optimizer" (man beachte: "Unterstützt von Avast" 🙄). Dort wird mir die App auch als Risiko angezeigt.
Diesen "Optimizer" würde ich deaktivieren. Deinstallieren geht vermutlich nicht.
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Den "Optimizer" kann man nicht deaktivieren. Man kann nicht mal die Berechtigungen entziehen. ☹