Samsung Galaxy Tab A (2016) - Drucker App für Pixma IP100

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Tab A (2016) - Drucker App für Pixma IP100 im Sonstige Apps & Widgets im Bereich Android Apps und Spiele.
H

hw2504

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe einen mobilen Drucker, Canon Pixma IP100, und eine Fritzbox 7490 über USB mit einander verbunden.
Mit dem PC u Win 10 funktioniert der Druck über WLAN ohne Probleme.
Leider finde ich keine Drucker App, für das Tablett und dem S5, welche auch mit dem IP100 umgehen kann.

Ich hoffe das sich hier im Forum ein Kenner der Materie ist und mir helfen kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Threadtitel angepasst - Gruß Onslaught
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Du möchtest für einen 10 Jahre alten Drucker, (Testzeitschriften listen ihn schon 2008)
wo der Hersteller selbst keine Apps auf seiner Seite anbietet (PIXMA iP100 - Support – Laden Sie Treiber, Software und Handbücher herunterladen - Canon Deutschland)
Unterstützung auf einem Android Tablet* haben...?
...Ich sage – Nein. Gibts nicht.

Bitte, belehrt mich eines Besseren...!



* PS: Ich setze noch einen drauf... "... auf Android Tablet von 2016, wo doch Motorola/Lenovo selbst fürs Android-OS keine Updates mehr für seine Geräte anbietet, ..."
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hw2504

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die wenig aufbauende Erklärung.
Du wirst schon Recht haben. Nur ich kann es nicht verstehen warum techn. Geräte, welche tadellos funktionieren, nicht mehr genutzt werden können. Gleiches trifft bei mir auch auf einen Canon Scanner zu, welchen ich nur noch über einen alten WinXP nutzen kann.
Sch...... Kommerz

Ich hoffe trotzdem noch das Jemand eine Lösung kennt.
 
Nufan

Nufan

Guru
Nach zehn Jahren verstehe ich schon, daß sich bei einem umfangreichen Portfolio an Geräten der Support für ein Gerät, welches sich vielleicht noch in Besitz einer handvoll Leute befindet, denn auch mal endet und ich glaube auch nicht, daß trotzdem noch irgend jemand eine Lösung in diesem Falle findet. End of life..
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Zur Android 4 Zeit gab es eine App mit der man sehr viele Drucker zum Leben bekommen könnte, man könnte auch den Umweg über PDF gehen...
 
H

hw2504

Ambitioniertes Mitglied
Kannst du mir einen Link oder Namen geben?
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
hw2504 schrieb:
Nur ich kann es nicht verstehen warum techn. Geräte, welche tadellos funktionieren, nicht mehr genutzt werden können.
Achja... eigentlich haste ja recht... ich mags ganz persönlich auch nicht... aber so sind die Hersteller und Kunden seit Jahrzehnten... und wenn man da im EDV-Bereich nicht Augen und Ohren auf Durchzug stellen kann, und drüber hinweg sehen kann, sollte man die Dinge links liegen lassen... Man kann nunmal einen Drucker nicht selbst herstellen...


hw2504 schrieb:
Kannst du mir einen Link oder Namen geben?
Ich müsste selbst anfangen zu suchen... mit printer... oder so bei GooglePlay... hätte ichs im Hirn gehabt, hädd ischs schon jesacht...