1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. sturm1909, 14.06.2010 #1
    sturm1909

    sturm1909 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo!

    Ist das bei euch auch so, dass der sanfte Wecker über Nacht (~7h) 20-30% Akku frisst? Ich habe auch alles abgeschalten (WLAN, 3G, Sync), aber hat auch nicht viel geholfen. Ohne sanften Wecker verbraucht mein Stein 5-10% (max.)

    Danke!
     
  2. bam2000, 14.06.2010 #2
    bam2000

    bam2000 Android-Experte

    Bei mir wird der sanfte wecker nichtmal in den akkuanzeige auf dem milestone aufgeführt .... also kann das nicht bestätigen.
     
  3. Finntroll82, 14.06.2010 #3
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Bei mir auch nicht mal in der Liste.
     
  4. gado, 14.06.2010 #4
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Benutzt du den Nachtmodus? In dem gibt es eine Einstellung, dass der Android nicht in den Standby geht, dementsprechend zieht das am Akku, kann man abschalten.
     
  5. sturm1909, 04.07.2010 #5
    sturm1909

    sturm1909 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe gar nicht gesehen, dass es schon Antworten auf diesen Thread gibt.

    @gado, ja, ich verwende den Nachtmodus, weil ich mir dachte, dass man diesen um die Funktionalität des Weckers (Stichwort deep-sleep) zu gewährleisten anhaben muss?
     
  6. gado, 04.07.2010 #6
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Du kannst dich zwischen 100% sicher klingeln oder Batterie sparen entscheiden. :)

    Batterie sparen ist aber schon zuverlässiger als der eigene.
     
  7. sturm1909, 04.07.2010 #7
    sturm1909

    sturm1909 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Also:
    Nachtmodus: 100%
    Batterie sparen: 100% > x > 0%
    Eigener: ~0%
    :D

    Dann vertraue ich aber eher auf den Nachtmodus, um ehrlich zu sein, um ganz sicher zu gehen! :)

    Danke für deine schnelle Antwort!
     
  8. gokpog, 04.07.2010 #8
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Kenne den sanften Wecker jetzt nicht direkt, aber ich nehme mal an der Nachtmodus macht einen wake lock auf die CPU und verhindert den sleep Modus.

    Beim Milestone: Telus Kernel oder die 2.36er fw flashen, dann brauchst du den Nachtmodus nicht mehr und kannst Batterie sparen. Ohne eine der zwei Lösungen würde ich nur mit Nachtmodus auf den Wecker vertrauen und lieber ein paar Prozent weniger auf dem Akku morgens haben bzw. über Nacht aufladen.
     
  9. sturm1909, 04.07.2010 #9
    sturm1909

    sturm1909 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe leider kein Root auf meinem Stein und traue mir das ehrlich gesagt auch nicht zu! :( Falls ich mal soweit bin, wäre das aber natürlich eine meiner Maintasks.
     
  10. tom66, 04.07.2010 #10
    tom66

    tom66 Android-Hilfe.de Mitglied

    also der Nachtmodus verhindert den Tiefschlaf des Handys. Man darf nur nicht das Display manuell ausschalten, dann funktioniert es!
     
  11. Tomdroid, 09.07.2010 #11
    Tomdroid

    Tomdroid Erfahrener Benutzer

    Einstellungen->Nachtmodus->Tiefschlaf Verhinderung
    (aka wake lock)

    Ist nur für Leute mit verbugten Kernels interessant (also z.B. Milestone mit Versionen vor 2.1 Telus oder 2.36 GOT). Bei denen kann das Gerät quasi die Weckzeit verschlafen, was mit obiger Einstellung verhindert wird. Je nachdem was sonst noch alles auf dem Gerät im Hintergrund läuft, kostet wake lock so 10-30% Akku über Nacht (Flugmodus vorausgesetzt).

    Wer nen Milestone mit dem 2.1 Kernel von Telus oder GOT betreibt, kann sich das schenken. Dort funktioniert der Wecker auch ohne wake lock.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
IR Wecker app Sonstige Apps & Widgets 27.01.2017
Wecker-App: Alternative zu AlarmDroid gesucht Sonstige Apps & Widgets 23.12.2016
Du betrachtest das Thema "Sanfter Wecker Akkuverbrauch" im Forum "Sonstige Apps & Widgets",