1. Hadrian_II, 03.01.2011 #1
    Hadrian_II

    Hadrian_II Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Hallo,
    Habe ein Problem mit den Satzzeichen bei den Texteingaben.
    Satzzeichen wie Punkt, Ausrufungszeichen, Fragezeichen,... werden automatisch an den Anfang des Wortes gestellt.
    Bsp. "Hein.Blöd@abc.de" wird zu "Hein.Blöd@.abcde".
    Ein anderes mal wird alles korrekt angenommen.
    Auch bei Texteingaben von SMS ist dieses seltsame Verhalten der Interpunktion zu beobachten.
    Für mich ist keine Systematik erkennbar.
    Ich habe darauf geachtet, dass die Eingabesprache "Deutsch" ist.

    Natürlich habe ich auch schon nach diesem Effekt gegooglet, aber nichts gefunden.
     
  2. Schnello, 03.01.2011 #2
    Schnello

    Schnello Lexikon

    Welche Version verwendest Du?
     
  3. Hadrian_II, 03.01.2011 #3
    Hadrian_II

    Hadrian_II Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Ist noch ein original Defy, vom rosa Riesen verkauft.
    Die Swype-Version ist 2.2.42.10383,
    wie in der Info-Zeile des Optionen-Fensters zu lesen ist
     
  4. Schnello, 04.01.2011 #4
    Schnello

    Schnello Lexikon

    Also ich habe die 2.15 installiert und kann dein Problem nicht ganz nachvollziehen.

    zb: test@wolfgang.at

    Ich wische test, bleibe lange auf dem [W] (@)wische wolfgang, drücke den [.] und wische at...

    Funktioniert ohne Probleme.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. swype satzzeichen

    ,
  2. Satzzeichen mit swype

    ,
  3. satzzeichen in swype

Du betrachtest das Thema "Satzzeichen in Swype" im Forum "Sonstige Apps & Widgets",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.