1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. HolgerBS, 09.08.2010 #1
    HolgerBS

    HolgerBS Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi
    im Urlaub hab ich bei einem Kumpel eine Iphone-APP gesehen, mit deren Hilfe er seinen Schlaf untersuchen konnte. Dazu hat er das Iphone unter das Betttuch gelegt und das Iphone hat die Bewegungsintensität die Nacht über aufgezeicnnet.

    So etwas suche ich für Android.

    Mein erster Versuch war "Sleep Bot Tracker Log" - was ein Fehlgriff war, da man da selbst manuell eingeben muß von wann man wann schläft, nicht aber, welche Schlafphasen man wann und wie lange durchläuft.

    Hat jemand einen Tipp für mich?
    Gruß
    Holger
     
  2. gado, 09.08.2010 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Ich kann dir sagen, dass es so eine App gibt, sie wurde mal auf Androidpit vor längerer Zeit getestet. Finde sie aber gerade nicht.

    Der macht das dann automatisch über Mikrofon und G-Sensor. Ist eigentlich eine Alarm App, aber die hat genau diese Schlafanalyse.
     
  3. derHaifisch, 09.08.2010 #3
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Die App heißt
    SMART ALARM CLOCK
     
  4. Mr. Margera, 19.08.2010 #4
    Mr. Margera

    Mr. Margera Erfahrener Benutzer

    hallo wollte das app mal ausprobieren doch leider hat es nicht funktioniert
    der fehler war das das display augegangen is das muss anscheinend immer an sein steht jedenfalls auf englisch da
    aber wie stell ich das ein kann das display ja nur auf 30 minuten maximal setzen und ich schlaf meist länger:o
    htc desire
     
  5. T-Mobile.Pulse, 21.08.2010 #5
    T-Mobile.Pulse

    T-Mobile.Pulse Android-Hilfe.de Mitglied

    wenn dein Android doch am ladegerät hängt kannste doch einstellen das das display nie ausgehen soll ... dann gehts doch oder?
     
  6. H1Chris, 21.08.2010 #6
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Ja. Die App schlägt das ja selbst vor. Weil alles andere auch extrem Akku sagen würde.
     
  7. Kolame, 22.08.2010 #7
    Kolame

    Kolame Android-Hilfe.de Mitglied

    Zumindest bei einer solchen iPhone-App wurde herausgestellt, dass das Ganze Humbug ist.
     
  8. Mr. Margera, 22.08.2010 #8
    Mr. Margera

    Mr. Margera Erfahrener Benutzer

    ich glaub auch das es blödsin is
    aber is doch mal ganz interessant zu sehen wie oft man sich dreht und so auch wenns nicht sehr genau is
     
  9. HolgerBS, 23.08.2010 #9
    HolgerBS

    HolgerBS Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich weiss, dass es Berufszweifler nicht überzeugen wird, aber ich bin einer von den Menschen, denen Aufstehen morgens grundsätzlich schwer fällt (Ja, auch dann, wenn ich nach dem Lehrbuch genug Schlaf hatte). Und nachdem ich nun rund 35 Jahre mit dem erzwungenen Aufstehen beim Weckerklingeln immer Probleme hatte kann ich nun nur sagen:

    Ich stehe mit diesem Schlafphasenwecker subjektiv wesentlich besser auf. Ich weiß nicht, vielleicht kennt ihr dieses Gefühl, wenn man geweckt wird und das Gefühl hatte, eigentlich sowieso gerade aufstehen zu wollen? So ist es bei mir im Moment.

    Normalfall bei mir ist, daß sich aufstehen ungefähr so anfühlt (und wohl auch so aussieht) wie die Zappelzombies in Michael Jackson´s "Thriller"-Video.

    Man darf keine Wunder erwarten: Wenn man zuwenig schläft, nutzt auch diese Weckfunktion nichts. Aber als Wirkungslos würd ich sie nun auch nicht bezeichnen.
     
  10. H1Chris, 24.08.2010 #10
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Kann das von Holger geschriebene bestätigen. Und wenn es nur Einbildung ist - auch egal, Hauptsache es wirkt ;)
     
  11. Kolame, 24.08.2010 #11
    Kolame

    Kolame Android-Hilfe.de Mitglied

    Mal testen. Wieviel kostet das Dingens denn?
    Ich seh gerade: Wir haben neue Smileys! :scared::drool::razz::cool2::sad::confused2::unsure:
     
  12. Mr. Margera, 29.08.2010 #12
    Mr. Margera

    Mr. Margera Erfahrener Benutzer

    Wollte das app nun noch mal testen habe das desire angesteckt aber leider kann ich das Display time-out trotzdem nur auf maximal 30 Minuten stellen
    Was mach ich falsch?
    Mfg
     
  13. nitram777, 29.08.2010 #13
    nitram777

    nitram777 Android-Experte

    Wenn jemand wirklich Schlafprobleme hat, würde ich dennoch empfehlen einen Facharzt aufzusuchen. Ein vernünftiger Lungenfacharzt hat z.B. ein mobiles Schlaflabor, wo man sich zu Hause verkabeln kann. Dort werden dann je nach Bedarf verschiedene Werte erfasst: Körperlage, Augenbewegungen, Hirnströme, Sauerstoffgehalt,...

    Vielleicht kommt dass ja bald alles als App mit entsprechender USB-Peripherie ;)
     
  14. HolgerBS, 29.08.2010 #14
    HolgerBS

    HolgerBS Threadstarter Neuer Benutzer


    Nur um nicht missverstanden zu werden:

    Ich rede nicht von Schlafproblemen.
    Ich rede davon, daß ich morgens leichter aufstehen kann.

    Also keine Frage von Gesund oder krank, sondern von angenehm oder unangenehm.
     
  15. HolgerBS, 29.08.2010 #15
    HolgerBS

    HolgerBS Threadstarter Neuer Benutzer

    Es kostet nichts.

    Man kann die Prof-App installieren, die kostet dann 5 Euro, aber das ist ein symbolischer Akt um den Entwickler zu unterstützen. Wenn ich es recht verstanden habe, dann kann die professional Version nicht mehr als die freeware.
     
  16. Mr. Margera, 29.08.2010 #16
    Mr. Margera

    Mr. Margera Erfahrener Benutzer

    so viel ich gelesen habe is die einschrenkung das das ding mittwochs nich weckt oder wae das bei dem anderen app hmmm

    weiß jemand ne lösung für mein displaytimeout problem?

    mfg
     
  17. dr_mordio, 11.10.2010 #17
    dr_mordio

    dr_mordio Fortgeschrittenes Mitglied

    Also das Display jetzt dauerhaft an zu lassen finde ich bei meinem AMOLED-Desire nun nicht gerade prickelnd.

    Denn AMOLED verbraucht sich erstens, und außerdem kann auch noch das Bild oder der Hintergrund einbrennen.

    hmmm, gibt es denn eine App die wie ein Screensaver von Windows funktioniert?

    Dann könnte die App einen Bildschirmschoner anwerfen der ein komplett schwarzes Bild zeigt, denn bei schwarz ist der Screen (nur bei AMOLED) ja aus, obwohl er an ist.

    wenn es so eine app gibt, dann könnte ich mich damit anfreunden, das das Display anbleibt.

    Aber warum hat Google das geändert, das bei den neueren Androidversionen die G-Sensoren nicht funktionieren, wenn das Display aus ist?

    Bei meinem alten HTC Magic hat der Wecker gut funktioniert, und die G-Sensoren laufen auch wenn das Display aus ist. Bei allen neueren Phones geht das nicht mehr (Hat nichts mit Sense zu tun, da es auf dem N1 auch nicht geht)

    Oder gibt es eine Möglichkeit ein altes Magic ohne Sim zu betreiben, und dieses dann nur mit der App als wecker zu benutzen?

    MfG
    Alex
     
  18. gado, 11.10.2010 #18
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Jedes Display "verbraucht" sich. Auch ein LCD wird nach 50 Jahren nicht mehr laufen.

    Bei AMOLED müsstest du das Display 17 Jahre lange durchgehend an haben! Somit kannst du da beruhigt sein.

    Das einbrennen kann man mit diversen Tischuhrapps beheben. Nimm dir da einfach eine, die meisten schieben die Zeit dann durch das Display.

    Sanfter Wecker kann das z.B da müsste die kostenlose Version reichen. Die klingelt nur Mittwoch nicht, aber als Wecker willst du es ja dann ehe nicht nutzen.
     

Users found this page by searching for:

  1. android wear schlafanalyse

    ,
  2. schlaf analyse app android

    ,
  3. Samsung schlafanalyse

    ,
  4. schlafanalyse android