1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Oliver Beyer, 27.03.2011 #1
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo,

    ich möchte mir gern CalenGoo kaufen. Dieses ersetzt funktional den normalen Kalender, daher die Frage, ob man diesen dann löschen kann (mit Root)? Es gibt ja auch noch den Calendarprovider, den würde man vielleicht aufheben (für Widgets etc).

    Ginge das? Will nicht umbedingt redundante Software drauf haben.

    Danke für die Hilfe. Sollte das die Falsche Sektion sein (bin unsicher, wo das Anliegen am besten hinpasst), dann bitte verschieben.
     
  2. nica, 27.03.2011 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Ncht ganz richtig, je nach deiner Einstellung verwendet CalenGoo die Android-Kalende-Datenbank

    Allerdings benötigst du die Standard-App nicht mehr (und eben abhängig von deiner Einstellung auch die Datenbank nicht). Aber so schlimm ist das auch nicht, wenn installiert und nicht genutzt.

    Übrigens wirst du Probleme bekommen, wenn du mit Calengoo nicht die Android-Datenbank nutzt und fremde Widgets nutzen willst.
     
  3. Oliver Beyer, 27.03.2011 #3
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Ich will ja die normale Datenbank nutzen. Ich will ja auch weiter syncen und Dinge am PC eintragen können. Aber dazu brauche ich doch dann aufm Android nur mehr die calendarprovider.apk und nicht mehr die calendar.apk - diese ist doch "nur" die Oberläche, die man bei Nutzung von CalenGoo nicht mehr braucht.

    Naja, probieren geht über studieren. Erstmal ein Backup machen. :D
     
  4. nica, 27.03.2011 #4
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Das ginge ja nun auch ohne die "normale Datenbank" in Android, da Calengoo das alles auch selbst könnte.
     
Du betrachtest das Thema "Standardkalender löschen?" im Forum "Sonstige Apps & Widgets",