Straming via Dreambox app gesucht

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Straming via Dreambox app gesucht im Sonstige Apps & Widgets im Bereich Android Apps und Spiele.
S

smart42c

Fortgeschrittenes Mitglied
hi,
welches android tool ist gut zu gebrauchen?
ich möchte die box fernsteuern!
aktuell verwende ich dreamdroid(funzt ganz gut bis aus streamen)

ich hab gelesen das streamen am besten mit dem vplayer oder vlc gehen soll!
aber wenn ich die sendung auswähle und dann straemen will hab ich keine player auswahl und es startet automatisch der originalplayer der die videos nicht anzeigt!

hab dann noch dreamstreamoid gefunden (aber in der anleitung steht was von wegen vls auf dem pc... ... möchte aber direkt streamen
ich muss für ein paar tage ins spital und daäre es schon voorteilhaft wenn ich am tablet fernsehen könnte!!(die box läuft schom via dyndns)
 
G

Gerschi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist denn deine Upload-Geschw. des Anschlusses, an dem die Dreambox hängt schnell genug? Die Dreambox wird das Signal nämlich nicht konvertieren können, das müsste ein PC erledigen.
 
S

smart42c

Fortgeschrittenes Mitglied
speed ist nicht das thema
auch die variante mit vplayer geht nicht, weil der stream immer mit dem original video player gestartet wird! das streamen soll aber mit dem vplayer funzen!(zumindest intern)
nur wie stell ich das am handy um(der sogenannte öffnen mit standart *gg*)
 
H

Hector666

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe den Vplayer auch hierfür verwendet, aber leider gibt's den mitlerweile nicht mehr im Market und die Alternative "Act 1" läßt nur den Ton hören - jedoch kein Bild :-(

Und zu Deinem "Umstellen" - wenn der VPlayer richtig installiert wurde, kannst Du nach dem Öffnen des Streams einfach den VPLayer anklicken (dort siehst Du dann den Standart Videoplayer und den Vplayer zur Auswahl; bei mir respektive der Act 1).


Sag bescheid, wenn Du eine Lösung gefunden hast - ich bekomme den VPlayer leider nicht mehr drauf, der funktioinierte nämlich super :-(
 
thE_29

thE_29

Experte
Wo istn der VPlayer hin?

Und man sollte vorher auf den Kanal umschalten, den man streamen will.. Beim VPlayer spinnt bei mir das auch oft, dass ich nur Senkrecht streamen kann.. Sobald ich auf Querformat umschalte macht sich vplayer zu...
 
Heavy

Heavy

Stammgast
Weiß jemand warum es den Vplayer nicht mehr im Market gibt? Der gehorte ja wohl nicht zur bösen Software die Google entfernt hat, oder? :-D



Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

smart42c

Fortgeschrittenes Mitglied
keine ahnung
 
B

bernd827

Neues Mitglied
Nun muss ich hier auch einmal meine Probleme schildern in der Hoffnung, das mir einen helfen kann.
Meine Hardware: DB 800se, DB 8000, Archos 70 IT mit Dreamstreamoid (momentan noch die kostenlose Variante ),
Fritzbox 7270 v2
Alle Funktionen von Dreamstreamoid funktionieren, bis auf die wichtigsten.
Beim streamen von SD Fernsehsendern laufen die Player ( Vplayer, Daroonplayer) an , das streamen funktioniert von
wenigen Sekunden bis zu einigen Minuten, dann bricht der Stream zusammen und ich bin wieder in der Auswahlliste.
Ich habe schon alle Hinweise gelesen uns ausprobiert, es klappt nicht. Wlan Probleme kann ich auch nicht erkennen.
Das streamen von gespeicherten Filmen von der Festplatte läuft gut, ab und zu stört die Anzeige ..wird gebuffert.. .
Den VLC Player ( ist der VLC S&C Free der richtige ? ) habe ich noch nicht konfiguriert bekommen.

bernd827
 
Zuletzt bearbeitet: