SwipePad: Meldung: "Ihr Gesicht ist zu nahe beim Bildschirm"

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SwipePad: Meldung: "Ihr Gesicht ist zu nahe beim Bildschirm" im Sonstige Apps & Widgets im Bereich Android Apps und Spiele.
Defy23

Defy23

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

ich bekomme manchmal die o.g. Fehlermeldung angezeigt.
Ein Entsperrung durch Gesichtserkennung ist nicht aktiviert, somit sollte eigentlich kein Zugriff auf die Kamera erfolgen.

Evtl. ist euch auch schon diese Meldung angezeigt worden?
Wenn ja, wann? Ist dies eine vordefinierte Fehlermeldung von Kitkat oder Motorola?

Zudem sollte ich erwähnen, dass ich meine Frontkamera abgeklebt habe :lol:.
Nach näherer Untersuchung, stellte ich fest, dass diese Meldung nur manchmal erscheint, wenn ich die App "SwipePad" benutze. Zur Zeit kommt keine Meldung mehr. Vor einigen Tagen erschien diese aber immer, wenn ich über SwipePad die Aktion "Alle Apps" aufgerufen habe. (5x hintereinander aufgerufen ; 5x diese Fehlermeldung).

Ich möchte hiermit nicht behaupten, dass diese App ungewollt auf die Cam zugreift. Aber irgendwie muss ich ja das Geschehen beschreiben.

Beste Grüße,
Defy23.
 

Anhänge

M

motoxuser

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann würde ich testweise mal die APP deinstallieren....
 
Defy23

Defy23

Neues Mitglied
Dann tritt diese Meldung nicht mehr auf.
Die App macht eigentlich keinen schlechten Eindruck und hatte vorher auf meinem Motorola Defy nie Probleme (hat auch keine Frontkamera...) gemacht.

Deinstallieren würde ich die App ungern, da ich gerade drauf und dran bin, Erweiterungen zu kaufen.

Vielen Dank erstmal für die Antwort.
 
M

motoxuser

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann wirst du wohl damit leben müssen
 
Defy23

Defy23

Neues Mitglied
Ich hoffe halt noch,dass die App nicht dran Schuld ist und die Meldung auch woanders auftritt. Oder es ist eine Fehlmeldung, die nichts mit dem Zugriff auf die Kamera zu tun hat.
 
M

.mo

Lexikon
Defy23 schrieb:
Zudem sollte ich erwähnen, dass ich meine Frontkamera abgeklebt habe :lol:.
Warum?

Defy23 schrieb:
Ich möchte hiermit nicht behaupten, dass diese App ungewollt auf die Cam zugreift. Aber irgendwie muss ich ja das Geschehen beschreiben.
Schau mal in den Berechtigungen, ob die App auf die Kamera zugreift.
 
Defy23

Defy23

Neues Mitglied
cupofcoffee schrieb:
Beim Laptop hat es mir einmal geholfen die Kamera abzukleben. Werde ich irgendwann wieder entfernen..
cupofcoffee schrieb:
Schau mal in den Berechtigungen, ob die App auf die Kamera zugreift.
Nein. Keine Foto-Berechtigungen.
 
sbtm

sbtm

Stammgast
Wobei hat das abkleben geholfen bei deinem laptop??
 
Defy23

Defy23

Neues Mitglied
sbtm schrieb:
Wobei hat das abkleben geholfen bei deinem laptop??
Mein Laptop besitzt eine integrierte Blende zum auf- und zuschieben.
Habe mir einmal in 15 Jahren einen Trojaner eingefangen, der Bilder machte (modifizierter Bundestrojaner). Blende war aber zu.

zum Thema:
ich habe die Entsperrung mittels Gesichtserkennung probiert.
Wenn ich dort die Kamera zuhalte, kommt leider nicht diese Meldung, dass das Gesicht zu nahe am Bildschirm ist.
 
Defy23

Defy23

Neues Mitglied
Ich glaube, dass die Lösung gefunden zu haben. Die Meldung erscheint, wenn man bei Verwendung der App den Näherungssensor am Handy auslöst. Es gibt eine Schutzfunktion der App, die beim Telefonieren verhindern soll, dass man einen Shortcut auslöst.
Also alles i.O., nichts Böses.