Fritzbox 7490 hat 2 interne IP-Adressen. Normal?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fritzbox 7490 hat 2 interne IP-Adressen. Normal? im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
Rak

Rak

Gesperrt
Hi, ich wundere mich, dass mir mit der App Fing angezeigt wird, dass meine Fritzbox 7490 zwei IP-Adressen hat (die übliche 192.168.178.1 und 198.168.178.x - wobei x die erste Zahl hinter meiner angegeben Range für die Vergabe von Adressen ist.)

Habe gegoogelt, richtig klar wurde es nicht. Kann es daran liegen, dass ich von meinem Phone mal eine VPN-Verbindung zur Fritzbox eingerichtet habe? Richtig?
 
W

__W__

Guru
Korrekt die zweite IP ist die VPN-IP.

Gruß __W__
 
Rak

Rak

Gesperrt
Danke
 
androStolz

androStolz

Neues Mitglied
Ja das ist auch normal für Konfigurationen wo die FB den Adressbereich eines bestehenden Netzwerks erweitert ( Anschluss ans Netz per LAN 1 und nicht per WAN ).

Dann ist sie nicht über die default IP mehr zu erreichen 192.168.178.1 sondern über 169.254.1.1
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
  1. warum gräbst Du als neuer User steinalte Threads aus?
  2. warum schreibst Du dann irgend ein Kappes da hinein?
Zwar ist es korrekt, das die FRITZ!Box eine zweiten IP im Bereich 169... hat, oben wird aber explizit eine aus dem normalen Adressbereich 192.168.178... erwähnt. Die Antwort von __w__ ist hier schon einleuchtend, bei VPN hat man normalerweise eine 2. IP 192.168.178.20x
 
R

rudolf

Lexikon
Und du meinst als alter User musst du neuen Usern gegenüber kein gutes Benehmen haben?
Er hat keinen Kappes geschrieben, sondern zusatzliche Informationen beigesteuert die vielleicht andere interressieren.
 
W

__W__

Guru
Naja, ist schon ein wenig Kappes, da es nichts mit VPN zu tun hat, die 169.254.1.1 ist die "Notfall-IP" für den Fall, das man die FritzBox falsch konfiguriert hat und dann die Box nicht mehr erreicht ... (z. B. => Fritzbox: Notfall-IP – so habt ihr wieder Zugriff )

Somit könnte man sogar sagen, das eine FritzBox sogar drei IP-Adressen haben kann.

Gruß __W__
 
R

rudolf

Lexikon
Der Thread fing damit an warum die FB zwei IPs hat. Da ist der Hinweis schon richtig dass es auch drei sein können.
Was ich halt schlecht finde ist wenn hier die "alten" neue anpöbeln. Das sorgt dafür dass neue keinen bock mehr haben was beizutragen. Ich war hier auch schon bis zu einem Jahr raus weil ich mir solches Benehmen von Platzhirschen nicht antun wollte.
 
Rak

Rak

Gesperrt
rudolf schrieb:
Der Thread fing damit an warum die FB zwei IPs hat.
Ich habe den Thread ja begonnen oben. Es ging um eine weitere 192er IP (wobei ich mich oben vertippt hatte mit 198) und um die gezielte Frage Richtung VPN als Grund. Hatte @__W__ ja auch nett beantwortet.

Für mich war es damit klar. Den Zusammenhang von der Antwort von @androStolz mit meiner Frage kapiere ich so jetzt nicht. Aber trotzdem als informative Ergänzung hinsichtlich des bloßen Threadtitels vielleicht für andere hilfreich.

Also bitte keine Aufregung :). Aber auch keine pauschale Verurteilung von sog. "Platzhirschen" (wer immer das auch sein soll ). Gibt ja solche und solche User hier, egal wie lange sie dabei sind... :)
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Es macht keinen Sinn, einen steinalten Thread auszugraben, um einen Fakt beizutragen, der nichts mit der Eingangsfrage zu tun hat.

Wenn jemand später mal diesen Thread sucht bzw. findet, wird derjenige die eigentliche Lösung wesentlich schwerer in den Beiträgen finden können - daher finde ich solche Beiträge sinfrei und unnötig. Das hat NICHTS mit anpöbeln zu tun.
 
Ähnliche Themen - Fritzbox 7490 hat 2 interne IP-Adressen. Normal? Antworten Datum
2
4
21