ISDN DECT

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ISDN DECT im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Hard- & Software.
C

cop

Dauergast
Hallo zusammen.
Meine Eltern haben Zuhause einen ISDN Anschluss von Vodafone ehemals Arcor. Sie haben zwei T-Sinus DECT. Eine Basis davon ist an der Easybox angeschlossen. Die anderen ist nur als Ladeschale da.
Ich habe die Telefone so eingestellt, dass sie anonmy rausrufen. Ausser wenn sie eine bestimmte Nummer wählen, dann wird eine Ihre zweite Rufnummer an den jenigen übermittelt!
Das hat auch alles wunderbar geklappt.
Aber irgendwann fing es a zu knacken in der Leitung. Also habe ich mal die Ladeschale und die Basis ausgetauscht. Knacken ist weg.
Aber jetzt wird nur von einem DECT die Rufnummer wie oben beschrieben übermittelt. Auch wenn die Einstellungen korrekt sind. Was mir auch aufgefallen ist, dass ein DECT einige Menüpunkte mehr hat als das andere.
Vorher habe ich darauf nicht geachtet.

Wie kann es ich es einstellen das es wie vorher war? Ich werde nachher mal wieder Ladeschale und Basis tauschen. Wenn es dann wieder gehen sollte, woran kann das dann liegen?

Wenn ich neue DECT kaufe, muss es ISDN dann sein um das o.g. so zu erreichen? Wichtig ist, dass die Rufnummer nur zu einer Rufnummer übermittelt wird!

VG und einen schönen 4. Advent Euch
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Nein, dieses Alleinstellungsmerkmal hat ISDN mit der Einführung von CLIP bzw. CLIR im analogen Telefonnetz um das Jahr 2000 rum eingebüßt.