MS Teams Kostenlose Version upgraden

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MS Teams Kostenlose Version upgraden im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
treptowers

treptowers

Experte
Hallo.
Ich nutze die kostenlose Webversion von Teams. Bisher hat mit diese gereicht stelle nun aber fest das da einige Funktionen fehlen wie zb Geräteeinstellungen wo man Kamera auswählen kann etc. Ich habe auf dem Rechner eine gekaufte Office 2019 Prof Plus. Gibt es irgendeine Möglichkeit die kostenlose Teams Version in die Basisversion im Office 365 Bundle für 4,20€ im Monat upzugraden ? Oder beißt es sich mit dem installierten Offive 2019 ?
 
maik005

maik005

Urgestein
@treptowers
Du aktualisiert doch dabei auch das gesamte Office Paket.

Wobei eigentlich dein Office 2019 weiterhin installiert und nutzbar bleiben musste.

Aber wie kommst du auf 4,20 Euro/Monat?
 
treptowers

treptowers

Experte
@maik005
Nein da ja Office 365 und 219 Prof Plus 2 verschiedene Stiefel sind.
Und es wird wenn ich Google immer gewarnt das es Probleme gibt bei paralleler Installation. Teams gibts aber nur im 365 Paket.
Auf die 4,20€ im Monat komme ich wenn ich auf der Webversion auf UPDATE klicke dann werde ich zur MS Seite weitergeleitet wo die Basis Version 365 inkl Teams Vollversion für 4,20€/Monat angeboten wird.
Hier noch der entsprechende Link:
Microsoft 365 Business Basic für KMU – Microsoft Office
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@treptowers
das sind dann aber ja nur diese Dienste?!
1620041770023.png

Wieso nicht komplett auf Office 365 wechseln?
 
treptowers

treptowers

Experte
• Webversionen der Office-Anwendungen: Outlook, Word, Excel, PowerPoint, OneNote (plus Access und Publisher nur für den PC)

Allerdings wohl nur als Cloud Speicher und nicht mit allen Funktionen. Ich benötige diese ja aber nicht da ich Office 2019 Prof Plus habe. Ich benötige NUR die Vollversion von Teams. Es darf sich also die Installation nicht beißen, heißt 2019 MUSS weiter problemlos laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@treptowers
Ich gehe nicht davon aus daß sich das heißt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Neben der kostenlosen Version, die bereits seit 2 Jahren angeboten wird, bietet Microsoft wegen des Coronavirus auch die Premium-Version von Teams kostenfrei an.
  • Von diesem Angebot können Unternehmen für einen Zeitraum von 6 Monaten profitieren.
  • Dafür müssen Sie jedoch in Kontakt mit Ihrem Microsoft-Partner oder Vertrieb treten.
  • Dieser leitet mit Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen die nötigen Schritte ein und richtet Microsoft Teams ein.
  • Denn nur so ist das Erwerben der Premium-Version kostenfrei möglich.
  • Danach können Sie alle Features des Office 365 (Microsoft 365) Business Premium Pakets in Ihrem Unternehmen benutzen.
Microsoft Teams kostenlos nutzen: so geht's
 
treptowers

treptowers

Experte
@HerrDoctorPhone Ich bin aber Privatperson.
 
maik005

maik005

Urgestein
@treptowers
dann warst du da oben schon falsch.
In deinem Link war es nämlich auch die Business Variante.
 
treptowers

treptowers

Experte
Wieso ? Ich kann es doch kaufen ?
 
schattenkrieger

schattenkrieger

Experte
@treptowers, kannst du nicht, wenn du kein Unternehmen hast.
 
treptowers

treptowers

Experte
Da muss man noch dazu sagen das ich bei der Registrierung kein persönliches Konto anlegen konnte und dann einfach den Punkt Firma erstellen gewählt habe. Jetzt heißt das Team Firma XXX. Vielleicht kann ich deshalb das Upgrade wählen ? Prüft das wer ? Ich glaube nicht.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Bei Microsoft wird nie und nimmer etwas überprüft.
Es wird verglichen was auf den Servern hinterlegt ist, mehr auch nicht, auch wenn es nicht stimmt.