Thunderbird - Prozess startet, öffnet sich aber nicht

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Thunderbird - Prozess startet, öffnet sich aber nicht im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
P

paxi

Neues Mitglied
Heyho,

ich hätte mal ne allgemeine Frage zu nem Problem, was ich seit einiger Zeit habe und hoffe, dass mir jemand helfen kann :).
Mein Problem besteht darin, dass mein Thunderbird nicht mehr startet. Ich kann es nur ein einziges Mal nach dem Start des PCs starten, kurze Zeit später reagiert es nicht mehr, ich muss es beenden.
Wenn ich es dann starten möchte, startet zwar der Prozess im Taskmanager, läuft auf 40 % CPU Auslastung, aber Thunderbird startet nicht.
Wenn ich den PC dann neu starten würde, dann könnte ich Thudnerbird wieder einmalig starten.

Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte? An Plugins nutze ich eigenltich nur Lightning für den Kalender.
Würde mich über ANtworten freuen, bisher konnte ich im Internet noch nichts finden....

Gruß
paxi
 
W

__W__

Guru
... ne Firewall (Virenscanner) am Laufen, der Ärger macht?
Thunderbird "spricht" mit seinen Komponenten über eine lokale TCP-Verbindung.

Gruß __W__
 
P

paxi

Neues Mitglied
Ne, läuft nichts was Ärger macht, ist alles wie davor, ich habe nicht gesehen, dass sich irgendwas verändert hat bzgl. Virenscanner oder Firewall ;)
 
W

__W__

Guru
Dann hat 's möglicheweise 'ne Datenbank zerissen.
Testweise kannst du mit Thunderbird ja mal ein neues Profil anlegen => über die Dos-Box "Thunderbird.exe -p" (ohne ") bringt dich in die Profil-Verwaltung.

Gruß __W__
 
P

paxi

Neues Mitglied
Hmmm okay, ich werde mal gucken, was ich noch machen kann :)