WordPress: Ausblick und Roadmap für die WP 6.0 - woran wird gearbeitet?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WordPress: Ausblick und Roadmap für die WP 6.0 - woran wird gearbeitet? im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
say_hello

say_hello

Stammgast
Hallo Community,

es gibt schon einen Ausblick und eine Roadmap für die WP 6.0 - auf einer der zentralen Entwicklerseiten werden wichtige Daten publiziert.

WordPress 6.0 Planning Roundup - whats new

WordPress 6.0 Planning Roundup

WordPress 6.0 will be the second major release of 2022. Following WordPress 5.9 Joséphine, 6.0 will aim to refine and iterate on the customization tools introduced earlier this year. In preparation, this post includes target dates, features, and squads. This release will follow the same cadence as 5.9, with a long alpha and short beta periods before the release candidate phase.

Proposed WordPress 6.0 Schedule


Milestone Date
Alpha (trunk open for 6.0 release) January 4, 2022
Feature freeze/Bug Fixes March 29, 2022
Beta 1 April 12, 2022
Beta 2 April 19, 2022
Beta 3 April 26, 2022
Release Candidate 1 May 3, 2022
Release Candidate 2 May 10, 2022
Release Candidate 3 May 17, 2022
Dry Run May 23, 2022
WordPress 6.0 General release May 24, 202

vgl. WordPress 6.0 Planning Roundup


Was wird neu werden - woran wird gearbeitet:

Version 6.0 wird voraussichtlich ein konzeptioneller Abschluss von Phase 2 des sogenannten Gutenberg-Projekts sein, die die visuellen Tools zum Erstellen von Websites abdecken. Diese Tools werden weiterhin eine entscheidende Rolle bei der zukünftigen Entwicklung von WordPres spielen. Aber Entwickler werden wahrscheinlich einen Großteil ihres Fokus auf Phase 3 für WordPress 6.1 und darüber hinaus verlagern.

Die folgenden vier Phasen sind in der langfristigen Roadmap skizziert:

Einfachere Bearbeitung: Blockbasierte Inhaltsbearbeitung.
Anpassung: FSE, Blockmuster, Blockverzeichnis, Blockthemen und globale Stile.
Zusammenarbeit: Gemeinsame Erstellung von Inhalten.
Mehrsprachigkeit: Umsetzung mehrsprachiger Seiten.