Pushbenachrichtigungen gehen nicht mehr

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pushbenachrichtigungen gehen nicht mehr im Sonstige Messenger Apps im Bereich Kommunikation.
F

Fruehlingsblume192

Neues Mitglied
Ich habe bereits durch sämtliche Foren gewühlt und die Hilfen, die ich gefunden habe, haben nicht geholfen. Folgendes Problem:

Meine Pushbenachrichtung geht seit einigen Tagen nicht mehr. Vor ein paar Tagen habe ich auch einige Apps gelöscht, bei denen ich dachte, dass sie unnötig sind. So z.B. auch Google-Dienste. Ein Tag nach meiner Löschaktion nahm ich das Problem mit der Pushbenachrichtigung wahr. Ich installierte wieder Google-Dienste. Es geht jedoch immer noch nicht wieder. Ich muss immer direkt in den Messenger (Threema und Surespot) um eine Nachricht zu empfangen.

- Hintergrunddaten sind nicht beschränkt

- Handy schon öfters neu gestartet

- für Handy Aktuellste Software (4.0.4)

- In Messenger selbst Pushnachrichten aktiviert


Woran könnte es noch liegen? Habe ich vielleicht noch eine App gelöscht, die notwendig für das Funktionieren von Pushnachrichten ist? Oder muss ich noch irgendwas in Google-Dienste einstellen?
Ich hoffe, es kann mir einer weiterhelfen :-/

PS.: Gerade habe ich ausversehen den Flugzeugmodus aktiviert, nachdem ich ihn wieder deaktiviert habe, habe ich auf einmal eine Nachricht von Threema erhalten.
 
Das_Ding

Das_Ding

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn Du das Gerätelimit für Push-Mitteilungen erreicht hast:
Wenn Du eine Fehlermeldung mit dem Inhalt erhältst, dass Du nur 25 Geräte mit Deinem Account verknüpfen kannst, bedeutet das, dass Du die Obergrenze erreicht hast und keine neuen Push-Ziele mehr erstellen kannst. Du kannst Push-Ziele, die nicht länger verwendet werden, auf folgende Weise löschen:

  1. Melde Dich über einen Desktop-PC oder Laptop bei Twitter.com an.
  2. Navigiere zu Deinen Applikationseinstellungen.
  3. Widerrufe den Zugriff für die App Twitter für Android.
  4. Gehe nun zu Deinen Applikationseinstellungen auf dem Android-Mobilgerät.
  5. Wähle die Twitter App und tippe auf Deinstallieren. Hinweis: Dein Account wird nicht gelöscht, wenn Du die App auf Deinem Gerät deinstallierst.
  6. Gehe nun auf Deinem Android-Mobilgerät zum Google Play Store und suche nach Twitter.
  7. Installiere die App Twitter für Android.
  8. Öffne die App und melde Dich bei Deinem Account an. Gehe dann zu Deinen Einstellungen, um die Push-Mitteilungen zurückzusetzen.
Quelle:)https://support.twitter.com/article...on-push-mitteilungen-auf-twitter-fur-android#)
Mal probiert?
 
F

Fruehlingsblume192

Neues Mitglied
danke für den Tipp (allerdings habe ich mich nicht auf Twitter bezogen ;) ), habe jetzt schon mein Handy resettet - nun geht es wieder :)
 
Das_Ding

Das_Ding

Fortgeschrittenes Mitglied
ok, War nur so ein Gedanke, Hätte ja sein können das die twitterapp da zwischen funkt. Das hab ich mal gehabt...