Arc S Funktioniert nach flashen nichtmehr richtig

M

Michelx

Neues Mitglied
0
Hey Ich hab gestern das Handy von meiner Mutter mit geflasht um es von 4.0 wieder zurück auf 2.3.4 downzugraden
Als ich das Handy (Xperia Arc S) wieder eingeschaltet hab stand da immer
Der Prozess Android.process.phone wurde beendet (die Meldung hat sich immerwieder wiederholt
So dann hab ich wieder auf 4.0 upgedated und seitdem steht immer wenn ich es einschalte " Der Kalenderspeicher wurde beendet und es geht wieder aus und das wiederholt sich immer)
Und jetzt ist die Frage was ich tun kann damit ich das Handy wieder benutzen kann?


Ich hab von den Thema nicht wirklich ahnung also es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte

Achja:
Ich hab ohne wipe geflasht! soll ich einfach nochmal mit wipe flashen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Man sollte schon wipen, alleine da viele aktuelle Apps nicht mit gb kompatibel sind

Gesendet von meinem Xperia Arc S mit Tapatalk 2
 
Sonst notfalls mit SUS reparieren wenn das nicht geht..


Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
 
chrisi1234 schrieb:
Sonst notfalls mit SUS reparieren wenn das nicht geht..


Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2


Warum sollte neues flashen mit einem Full Wipe nicht gehen?

Oder willst Du nur wiedermal SUS empfehlen? :blink:
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
1
Aufrufe
675
rene3006
R
H
Antworten
2
Aufrufe
5.200
bildmacher
B
S
Antworten
2
Aufrufe
2.839
stromy
S
Zurück
Oben Unten