1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Shayera, 05.02.2012 #1
    Shayera

    Shayera Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,

    man möge mir verzeihen, aber ich bin ein absoluter Smartphone Neuling. Habe mir jetzt aber das Arc S gegönnt. Es kommt bald per Post :thumbsup: Doch bevor ich das Handy einschalte und bombariert werde von den gesamten App-Trash, frage ich lieber hier nach!
    Ich habe zwar einen Vertrag mit I-Netflat, aber das Datenvolumen ist doch sehr gering - 50MB, danach Drosselung.
    Vorrangig geht es mir darum, dass das Arc kein Datenvolumen verbracht, während es z.B. einfach nur auf dem Tisch liegt. Die 50MB sind halt sehr wenig, aber sollten reichen denn ich möchte eigentlich auch nur ab und zu Surfen (Busfahrplan, Str suchen - kein sinnloses Youtube etc. gesurfe), Whatsapp und Skype (keine Telefonie - nur Chat). Der Traffic soll halt nicht sinnlos für irgendwelchen Datenschrott verballert werden.

    Wie kann ich mein Arc so einstellen, dass es am besten diesen ganzen Appdatenmüll (das Facebook Feature etc) entweder entferne o. einfriere?
    Wichtig ist mir, dass meine Garantie erhalten bleibt.
     
  2. Carlito86, 06.02.2012 #2
    Carlito86

    Carlito86 Neuer Benutzer

    Hey,
    ich glaube mich erinnern zu können, es mal in einem Benchmark Video gesehen zu haben. Also es sollte funktionieren, dass du alle Apps ausstellen kannst. Nur die Frage ist wie? Ich warte selber noch auf mein Arc S, der T-Online Shop hat anscheind Lieferschwierigkeiten :(

    Hoffe irgendwer, der das Handy schon hat, kann dir/uns weiterhelfen ;)
     
  3. Flo95, 06.02.2012 #3
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Einfach Widget auf den Homescreen legen, dass Daten an/aus macht. Wenn ihr dann Internet braucht aktivieren und wenn nicht eben deaktivieren.

    Gesendet von meinem LT15i mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. registered, 06.02.2012 #4
    registered

    registered Fortgeschrittenes Mitglied

    In der Stock-ROM ist so ein Widget ja schon eingebaut. Zusätzlich noch Hintergrunddaten und autom. Marketupdates deaktivieren, dann sollte nichts ungewolltes Datenverkehr verursachen.
     
  5. Mcult, 06.02.2012 #5
    Mcult

    Mcult Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich nutze das Programm Juice Defender. Habe es eingestellt, das die Datenvetbindung nur Aktiv ist, wenn das Display an ist. Klappt zumindest bei mir ganz gut.

    Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk
     
Du betrachtest das Thema "Arc S - "silent" Datenvolumenverbrauch vermeiden" im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum",