app zum Übertragen von Musik auf Autoradio

  • 11 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

bigearn

Neues Mitglied
Threadstarter
Hello Forum.

Bevor Ich suchen muss, frage Ich mal hier nach.
Gibt es ein App für Mein Arc, womit Ich meine Musik zum Autoradio übertragen kann?
Es gibt FM-Transmitter, aber die Leistung bzw. Klangqualität lässt sehr zu wünschen übrig.

Vielen Dank im Voarus für eure Bemühungen.
 
L

lkrys

Ehrenmitglied
Hallo

Bei mir in meinem Auto mache ich das über Bluetooth ohne app.:)
 
T

terra-nova

Gast
Was sollte es da für eine App geben? Es ist doch eher ein technisches Problem. Wie Ikrys schon geschrieben hat, ist Bluetooth eine Option. Wenn Du kein Bluetooth hast, dann bleibt noch der Transmitter - den finde ich übrigens auch nicht berauschend, oder ein Aux Anschluss. Wenn Du so einen hast, dann kann man das Handy bzw. den MP3 Player sogar übers Radio steuern.

Sonst fällt mir auch keine Möglichkeit mehr ein.

Ach ja, ein Kopfhörer Anschluss am Autoradio würde auch noch funktionieren.
 
B

bigearn

Neues Mitglied
Threadstarter
Problem: Kein Aux-Anschluss! Kein Bluetooth! Originalradio von Volkswagen!

Der Transmitter funktioniert 5 min einwandfrei, dann fängt es an zu rauschen und zu knacken, egal, welche Frequenz man einstellt.
Dann muss Ich mir was einfallen lassen. Einfachste Möglichkeit ein neues Auto ;-)
Aber das sag mal einer Meiner Frau....
 
M

MS14

Neues Mitglied
wie wäre es denn ein besseren Transmitter bzw ein neues Autoradio
also ich weiß nicht warum du direkt ein neues Auto kaufen willst

ich hab in meinem BMW auch ein Transmitter für 25 € gekauft und verbinde das mit meinem Xperia Arc AUX Anschluss ohne Probleme kein rauschen kein knacken oder sontiges aber so gesehen wenn man schon so keine Verbindung hat weiß ich nicht ob dann dieser App auch funktionieren wird da es vllt eine Internetverbindung benötigt oder Bluetooth
 
R

Ralf2001

Fortgeschrittenes Mitglied
MS14 schrieb:
ich hab in meinem BMW auch ein Transmitter für 25 € gekauft und verbinde das mit meinem Xperia Arc AUX Anschluss ohne Probleme kein rauschen kein knacken oder sonstiges
Wo wohnst Du?

Es gibt Gebiete wo das wirklich machbar ist, weil sich nicht tausend Sender drängeln.

Ich wohne z.B. im Rhein-Main-Gebiet und da ist so ein FM-Transmitter überhaupt nicht nutzbar, weil wenn in einem Moment eine Frequenz frei ist, stört nach einer Minute schon wieder der nächste Sender.

Da hilft auch kein besserer Transmitter.
 
M

matrixpro

Erfahrenes Mitglied
hym warum nicht gleich nen radio mit usb bzw sd möglichkeit gekauft? macht mehr sinn und schont den akku des arc ;)
 
P

paradir

Neues Mitglied
Ich habe bei meinem Freund gesehen, dass er auf seinem Nokia-Handy eine App hat, mit der er seine Musik über Autoradio abspielen kann. Das geht aber nicht per BT, weil das Radio ein uraltes mit Kasette ist. Es geht über UKW-Wellen.

Aber ich weiß nicht ob das Handy nun hardwaremäßig dafür vorgesehen ist, sowas wie ein UKW-Transmitter. Ich wüsste sonst nicht wie man man UKW-Signale erzeugen sollte.
 
opossum76

opossum76

Ambitioniertes Mitglied
Das Nokia hat dann wohl einen eingebauten FM Transmitter. Hatten damals wohl ein paar Geräte der N Klasse.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
N

Nameistunbekannt

Neues Mitglied
Bleibt nur noch die Möglichkeit, einen Bluetooth Lautsprecher zu kaufen.
 
Oben Unten