Arc auf 1.4ghz Takten?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Arc auf 1.4ghz Takten? im Sony Ericsson Xperia Arc Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
C

Camouflage100

Neues Mitglied
Hallo Leute,
Ich habe auf meinem Arc ICS drauf, leider finde ich es ein wenig langsam und es hakt manchmal ganz schön.
Da das Arc ja den gleichen Prozessor hat wie das Arc S sollte man doch den Prozessor übertakten können, oder?

So wie ich das jetzt verstanden habe braucht man dafür ein Gerät mit Root und offenem Bootloader, sowie einer Custom Rom.

Da ich noch nicht so erfahren mit Android Systemen bin (ist mein 1. Smartphone :D) brauche ich da einige Hilfe, bzw. ist mein Vorhaben überhaupt Möglich?
 
statler

statler

Enthusiast
alle Anleitungen findest du hier.

ein gewisses Grundwissen sollte man sich schon aneignen.
sonst hast du schnell ein schönen Briefbeschwerer.
 
W

w3nZ

Dauergast
Du brauchst einen geöffneten Bootloader und einen Custom Kernel. 1,4 Ghz sind kein Problem, allerdings bei einer guten Custom Rom meist unnötig.

Es gibt auch Roms für geschlossenen Bootloader.
 
Slimmer2

Slimmer2

Philosoph
es gibt auch eine Möglichkeit mit geschlossenen Bootloader auf 1,4ghz zu takten
 
C

Camouflage100

Neues Mitglied
Danke für die Antworten :)

@Slimmer2
Und wie ? :D
 
T

theq

Gast
Camouflage100 schrieb:
Da das Arc ja den gleichen Prozessor hat wie das Arc S sollte man doch den Prozessor übertakten können, oder?
Ein weit verbreiteter Irrtum.

Wahr ist: Einige Hersteller takten ihre Devices hoch und verkaufen es als Bla S

Aber das Arc und das Arc S haben unterschiedliche SoC's (Chipsätze)

Arc: MSM8255
Qualcomm Snapdragon MSM8255 (Snapdragon S2) Application Processor with Modem Datasheet | CPUlist | PDAdb.net

Arc S: MSM8255t
Qualcomm Snapdragon MSM8255T (Snapdragon S2) Application Processor with Modem Datasheet | CPUlist | PDAdb.net

Die CPU auf dem Arc hat eine empfohlene Höchsttaktrate von 1000 MHz
Die vom Arc S eine von 1500 MHz

Ob es jetzt schädlich ist das Arc mit dem Arc S auf gleichen Takt zu bringen würd ich zwar bezweifeln (immerhin verwendet das Nokia Lumia 800 auch einen MSM8255 ohne das t und taktet auch mit 1,4 GHz), aber falsch ist, dass es sich um die selbe CPU geschweige denn selbe Hardware handelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Slimmer2

Slimmer2

Philosoph
theq schrieb:
Ein weit verbreiteter Irrtum.

Wahr ist: Einige Hersteller takten ihre Devices hoch und verkaufen es als Bla S

Aber das Arc und das Arc S haben unterschiedliche SoC's (Chipsätze)

Arc: MSM8255
Qualcomm Snapdragon MSM8255 (Snapdragon S2) Application Processor with Modem Datasheet | CPUlist | PDAdb.net

Arc S: MSM8255t
Qualcomm Snapdragon MSM8255T (Snapdragon S2) Application Processor with Modem Datasheet | CPUlist | PDAdb.net

Die CPU auf dem Arc hat eine empfohlene Höchsttaktrate von 1000 MHz
Die vom Arc S eine von 1500 MHz

Ob es jetzt schädlich ist das Arc mit dem Arc S auf gleichen Takt zu bringen würd ich zwar bezweifeln (immerhin verwendet das Nokia Lumia 800 auch einen MSM8255 ohne das t und taktet auch mit 1,4 GHz), aber falsch ist, dass es sich um die selbe CPU geschweige denn selbe Hardware handelt.

Beide haben den Qualcomm Snapdragon MSM8255 ARC mit 1Ghz und ARC S 1,4Ghz.

Steht auch so in den Whitepaper
http://www-support-downloads.sonymobile.com/lt18/whitepaper_EN_lt18_xperia_arc_s.pdf
http://www-support-downloads.sonymobile.com/lt15/whitepaper_EN_lt15_xperia_arc.pdf
 
B

brabham

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
Gestern Abend habe ich dass neue Update .587 aufgespielt.Seither kann ich mein Handy nicht mehr übertakten.
Kann es sein das diese Anleitung damit nicht geht, vorher ging es ???
Danke

Gesendet von meinem LT15i mit Tapatalk 2
 
R

Rabloxid

Neues Mitglied
Bei mir gehts auch nicht mehr

Gesendet von meinem LT15i mit Tapatalk 2
 
statler

statler

Enthusiast
kann sein das die Lücke geschlossen wurde.
darin ist Sony manchmal ganz schnell.
 
R

Rabloxid

Neues Mitglied
Würde es bei einer anderen Rom wieder Funktionieren?
 
W

w3nZ

Dauergast
Probier jj´s Hybrid Rom. Läuft bei mir super bei 1 Ghz und funktioniert auch mit geschlossenem Loader. Ansonsten wirst du um einen anderen Kernel nicht herumkommen (Bootloader öffnen, Garantie weg).