CWM (oder TWRP) über Fastboot auf Xperia Mini installieren --> passendes Image unauffindbar!?!

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CWM (oder TWRP) über Fastboot auf Xperia Mini installieren --> passendes Image unauffindbar!?! im Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
K

Klemme

Neues Mitglied
Liebe Community,
ich hoffe, ihr habt eine Lösung für mein Problem:
Ohne Unfug unternommen zu haben, hat sich nämlich mein ungerootetes-original Xperia Mini (St15i) schlagartig verabschiedet. Lediglich neue Bluetooth-Headsets habe ich ausprobiert, ging soweit auch alles gut, bis das Handy plötzlich aus war. Ich es daraufhin verwundert neustartete und es in einem Bootloop gefangen war.

Nun ist es mir sehr wichtig, dass ich meine Kommunikations-Daten wiedererhalte, daher hab ich radikale Hardware-Reset-Methoden bislang vermieden.
Stattdessen bevorzuge ich einen subtileren Weg... der Zustand schaut so aus, dass mein Xperia Mini zwar Schwierigkeiten mit dem Flashmode hat (werde nach genau 40sek wieder "rausgeschmissen"), dafür aber der Fastboot offenbar einwandfrei funktioniert.

Nun will ich (im Fastboot modus) ClockworkMod-Recovery (CWM) installieren. Mir gelingt es nur leider einfach nicht, eine passende Image/Rom-Datei für mein Device zu finden. Ich habe bereits welche gefunden, aber dann in package-Formaten wie rar [dl] oder tar [dl].
Jedoch stehen im Sony Mobile Flasher (Flashtool) by Androxyde [dl] nur die Formate .sin, .img, .ext4 & .yaffs2 als Auswahlmöglickeit unter 'Select system to flash' zur Verfügung. Auch diverse Anleitungen gehen von .img-Dateien aus. Siehe z.B. hier oder hier.
Vor allem werden standardmäßig die CWM-Roms als .img angeboten, wie man auf der langen, offiziellen Download-Liste sehen kann. Von Ericsson, geschweige Xperia oder gar Xperia Mini jedoch leider keine Spur!!

Auch was die CWM-Alternative TeamWin Recovery Project (TWRP) anbelangt, so bin ich hinsichtlich eines Image für mein Device noch überhaupt gar nicht fündig geworden. Laut einer xda-dev-Quelle sind die Releases für das Xperia Mini mit dem Codenamen "smultron" versehen. Diesen kann ich in den Download-Ordnern aber beim besten Willen nirgendwo entdecken!

Kann mir irgendwer bei der Suche nach einem passendem, per Fastboot überspielbaren (Recovery-) .image für mein Xperia Mini aushelfen??
Herzlichsten Dank
Klemme
 
Aqwa

Aqwa

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es denn keinen Weg diese, "rar/tar"-Archive zu entpacken ?

Wenn sie in diesem Format vorliegen, muß man sie doch auch benutzen können...
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Naja, ich kenn mich mit dem ROM/Kernel/etc-Stuff nicht näher aus. Ich kann z.B. CWM-Install.rar schon durchaus entpacken, doch was mache ich dann mit all den Files anschließend?!?

CWM-Install
BIN
adb.exe
AdbWinApi.dll
AdbWinUsbApi.dll
DOS2UNIX.EXE
UNIX2DOS.EXE
recovery
recovery.tar
chargemon1
chargemon2
cwm-rec
sh
env.cmd
install-cwm1.cmd
install-cwm2.cmd
recovery.txt
 
Aqwa

Aqwa

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh - ich dachte eigentlich, das es dann in einem entsprechend passendem Format vorliegt...

Kann man es nicht vielleicht mit diesem speziellem Sony Manager (Name?) irgendwie verwenden ?

Der kann doch so einiges, was Recovery usw. betrifft . . .
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Von welchem Sony Manager sprichst du? Dem Sony Companion? Der ist mit Sicherheit keine Hilfe. Das im Eingangspost erwähnte Sony Mobile Flasher (Flashtool) schätze ich mit am wirkungsvollsten ein. Andere Vorschläge sind aber herzlich willkommen, insbesondere wenn ich dadurch dann tatsächlich im Fastboot meine rar/tar-ROM überspielen kann.... ;)
 
Aqwa

Aqwa

Fortgeschrittenes Mitglied
Den oder :

"MyPhoneExplorer" habe ich auch gerade auf meiner Platte entdeckt...
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Ein tolles Prog, aber in meinem Falle nicht funktionsfähig. Mein Handy startet sich immer wieder neu, bevor es richtig hochgefahren ist (Bootloop). D.h. ich muss schon viel früher eingreifen und da scheint lediglich der Fastboot modus noch einwandfrei intakt zu sein.
 
Aqwa

Aqwa

Fortgeschrittenes Mitglied
Tja, ich fürchte, da kann ich Dir leider auch nicht viel weiter helfen,
da bei mir bis jetzt noch nichts so problematisches aufgetreten ist...
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Möglicherweise bin ich nun doch noch fündig geworden. Mit folgendem Link erscheint es eigentlich doch ganz einfach:
How to Install CyanogenMod on the Sony Ericsson Xperia Mini ("smultron")
Und zwar gibt es durchaus einen Download für den CyanogenMod und der enthält ja auch offenbar das alleinstehende Recovery (boot.img), welches ich im Fastboot per flash boot boot.img installieren können müsste. Das sollte es bereits gewesen sein, sofern ich die weiteren Schritte, also das Aufspielen des CyanogenMod, zunächst auslassen will.
Denn schließlich will ich meine Daten als allererstes backupen, und das müsste ich ja dann mit Zugang zum Recovery-Menü bereits tun können.

Ich frage mich allerdings noch, ob denn wie in der Anleitung, das Unlocken nötig ist?

Was meinst ihr? Kriege ich so meine Daten plus möglicherweise mein Handy wieder (zum Leben)??
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Kein Geek, der dem Problem mit seiner Expertise begegnen mag?? :unsure:

Also ich hätte noch einen weiteren Ansatz: einfach einen neuen KERNEL aufspielen! habe dabei den Rage Kernel im Visier...
vorher muss ich halt noch meinen sony-supporteten Bootloader-Unlock vornehmen (oder?? .. hab Schiß, damit völlig meine Handy-Zugriffsmöglichkeit zu verlieren)

Über ein Feedback wäre ich sehr dankbar? Sprich, irgenwelche Einwände?
Irgenwas, was ich zu beachten habe oder gar übersehen habe(n könnte) ?!?
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Ein paar Sachen die nicht klar sind:

Was ist dein Ziel?
Wie ist der aktuelle Stand?
Hast du dir auch bewusst gemacht was du da tust? Beziehungsweise, hast du dich um vorallem Anleitungen bemüht die du verstehst und vorallem auf Deutsch sind?

Ich weiß nicht wieso jeder der kaum ne Ahnung von der Materie hat, sich die erst beste englische Anleitung sucht und danach erst recht keinen Plan von nichts hat.

Hier bei uns gibt es genügend Anleitungen die einem es schon fast jedes fitzelchen Erklären. Man müsste hald nur Suchen.
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Aaskereija schrieb:
Ein paar Sachen die nicht klar sind:
Was ist dein Ziel?
Priorität 1: Daten meines Xperia Minis überspielen und im Idealfall mit MyPhoneExplorer auslesen können.
Priorität 2: Handy wieder lauffähig machen.
Wie ist der aktuelle Stand?
Mein Xperia Mini steckt in einem Bootloop fest (während zweiten Logos startet es sich neu). Fastboot scheint noch einwandfrei zu funktionieren. Flashmode hat anscheinend so seine Schwierigkeiten mit der Erkennung des Device und disconnectet nach 40sek. automatisch (mögl. normal bei Nichtaktivität? teilte mir ein Freund mit).
Hast du dir auch bewusst gemacht was du da tust? Beziehungsweise, hast du dich um vorallem Anleitungen bemüht die du verstehst und vorallem auf Deutsch sind?
Deutsche (vorgwiegend android-hilfe.de) und englische (vorwiegend xda-developers.com), ja. In beiden Fällen meine ich einige gefunden zu haben, deren Schritte ich reproduzieren in der Lage wäre, doch. Nur habe ich halt noch nicht begonnen, weil ich mir erst noch hier Sicherheit verschaffen wollte.
Und ich wäge ja auch noch die erwähnten drei, eigentlich ja nur zwei (weil ich kein "reines CWM" für's Xperia finde, s. Threadstart) Möglichkeiten ab – um ein CWM (alternativ TWRP) Recovery drauf zu spielen, sodass ich meine Daten in Form eines Nandroid-Backup sichern kann. Es steht sich also der CyanogenMod- vs. KernelFlash-Ansatz gegenüber.

Ich weiß nicht wieso jeder der kaum ne Ahnung von der Materie hat, sich die erst beste englische Anleitung sucht und danach erst recht keinen Plan von nichts hat.
Es waren schon einige Webseiten und Threads, die ich mehr oder weniger intensiv (zumindest die Anleitungsbeiträge) zur Lösung meines Problems durchgelesen habe und durchaus mein Verständnis erweitert habe. Laie bin ich aber natürlich immer noch, weil sich Expertise nicht von heut auf morgen durch den Lösungsversuch eines Problems herausbildet.

Hier bei uns gibt es genügend Anleitungen die einem es schon fast jedes fitzelchen Erklären. Man müsste hald nur Suchen.
Tatsächlich habe ich inzwischen schon viel Zeit in Recherche investiert. Diese habe ich ja auch bemüht, durch entsprechend ausführliche Beiträge inkl. Links (s.o., insbesondere Threadstart) aufzuzeigen, also d.h. die bisherige Arbeit am Problem zugunsten der leichteren Unterstützung darzulegen.
Oder wo empfindest du mein Auftreten als unangemessen unautonom? Ich bemühe mich nämlich stets, die Zeit anderer erst nach eigener Bemühung in Anspruch zu nehmen. Daher bin ich tatsächlich interessiert daran, inwieweit mir das hier nicht gelungen zu sein scheint?

Viele Grüße und dank vorab für jeden Hinweis
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Das war nicht speziell gegen dich, keine Sorge. Ich reagiere nur mittlerweile ein bisschen Allergisch gegen solche halbfertigen XDA Anleitungen oder gegen die Uralte von CM selbst. ;)

Fakt ist: Solange dein Handy im Bootloop hängt, kann man nichts auslesen. Wenn du deine Daten nicht gerade auf der externen SD hast (was beim Mini fast Standard ist) musst du dich leider zum großen Teil davon verabschieden.

Grundsatzfrage: Besitzt du ein Sony Xperia Mini oder ein Sony Ericsson Xperia X10 Mini? Beide sehen fast identisch aus, sind aber zwei komplett verschiedene Modelle.
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Okay, fair enough! verstehe ich in der Tat sehr gut, wie man unter solchen Umständen genervt sein kann...

Jo, Unterschied ist mir gut bekannt. Also es handelt sich um das Xperia Mini (St15i). Aber die SMS-Nachrichten, Kontakte, etc. speichert dieses doch auch im internen Speicher, oder nicht? Wo auf der externen SD könnte der Stuff denn in dem Falle liegen?

Doch noch einmal zurück zum "Reparatur-Versuch". So aussichtslos siehst du die Sache? Hmm, na wenigstens kann ich dann nimmer viel falsch machen...!?!

Und durch einen KERNEN-Flash (das ein CWM bereits enthält) meinst du komme ich auch nicht weiter?
Komme ich gar nicht erst soweit oder wird es schlichtweg nicht klappen, danach in das Recovery-Menü von CWM einzukehren? :confused2:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Die Daten wie SMS liegen direkt im App-Speicher und der befindet sich im Nicht-Zugänglichen Bereich, also auf dem Telefonspeicher.

Am besten suchst du dir einen Kernel mit TWRP, das Problem ist das CWM anders wie TWRP einfach nur ein Backup macht. Man kann nicht Auswählen "was" gesichert wird. Bei TWRP könnte man einfach nur /Data sichern und mit Glück hätte man alle Daten der Apps etc. (Interne SD geht sowieso nicht).
 
K

Klemme

Neues Mitglied
Guter Hinweis! *danke*

Die meisten Anleitungen setzen beim KERNEL flashen einen unlocked Bootloader voraus - das würde ich dann als ersten Schritt per offiziellem Sony Weg vornehmen (allerdings statt dem SDK direkt das Flashtool verwenden, das ja ebenso ADB enthält)...
Oder sollte ich es zunächst ohne dem Unlocking-Verfahren probieren und direkt den KERNEL-Flash versuchen?
In welchem Falle kann ich mehr falsch machen? Ne Idee?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Da ich denke bei deinem Gerät keine Garantie mehr vorliegt, kannst du direkt den Bootloader öffnen. Geht bei den meisten Kernel sowieso nicht anders.