Eingeschränkte Konnektivität und MMS Versand

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

Joke182

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute, ich bin neu hier, weil ich folgende Probleme habe und vielleicht könnt ihr mir dabei helfen.

Also erstmal das Neo läuft bei Mobilcom über Vodafone. Ich schaffe es aber nicht ne MMS rauszuschicken, bzw. sie kommt nicht an.

Und zweitens, wenn ich ins Wlan will steht da eingeschränkte Konnektivität.

Hat jemand ne Idee....
 
J

Joke182

Neues Mitglied
Threadstarter
Das MMS Problem hat sich mittlerweile erledigt. Warum auch immer, aber es geht.

Bleibt das Problem mit dem Wlan.....
 
Leusi

Leusi

Stammgast
das mit der MMS kenn ich - hatte ewig rum probiert, bis ich irgendwo gelesen hatte, dass man "datenverbindungen" aktivieren muss/soll (also mobilfunk internet). hatte es so gemacht und auf einmal konnte ich MMS senden. ob es wirklich daran lag, kann ich nicht einschätzen, aber vorher gings halt nicht.
mit dem empfang von mms, da weiss ich nur, dass man erst eine gesendet haben muss, bis der provider (in meinen fall Eplus), MMS direkt ans handy durchstellt.

eingeschränkte konnektivität bei wlan kenn ich eigentlich nur vom pc her, wenn entweder die verschlüsselung des netzwerks falsch eingestellt wurde oder der router auf einer anderen "art" sendet: 802.11b / 802.11g / 802.11n - meist hilft einstellung mixed mode.
 
J

Joke182

Neues Mitglied
Threadstarter
Mixed Mode ist eingestellt, allerdings keine Abhilfe. Version 2.3.3 läuft auf dem Neo...
 
Leusi

Leusi

Stammgast
hm... eventuell liegt der fehler beim netzwerk typus: wenn du die wlan nummer (passwort) eingibst, dann kann man, glaub ich, auch den typ der verschlüsselung angeben AEP/TKIP , WPA2/WEP/WPA -> kann mir vorstellen, dass hier der fehler liegt.
 
J

Joke182

Neues Mitglied
Threadstarter
Also bei mir erkennt das Handy das automatisch und ich finde auch keine Einstellung, bei der ich das ändern kann...
 
Oben Unten