Kalendereinträge unmöglich ohne Googlekonto?

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
Blume

Blume

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Ich wollte ein paar Termine in den Kalender eintragen aber es kommt immer die Meldung, ich soll ein neues Konto einrichten um den Kalender zu synchronisieren. Ich will aber nicht meine Termine an Google weiter geben, will nur die Termine in mein Smartphone eintragen.

Ist das wirklich nicht möglich? Muss ich es wirklich über Google machen?
 
teocoach

teocoach

Fortgeschrittenes Mitglied
Ohne Google-Konto macht solch ein Telefon absolut kein Sinn.

Antwort auf Deine Frage lautet: Ja.
 
Blume

Blume

Neues Mitglied
Threadstarter
Mein Mann hat ein Xperia Mini und kann die Termine normal in den Kalender eintragen. Ich dachte bei Neo wäre es genauso.
 
teocoach

teocoach

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann hat Dein Mann sich mal ein Google-Konto eingerichtet und weiß es nicht mehr weil er es wahrscheinlich nicht nutzt.

Gucke ob er ins Market kommt. Wenn ja hat er auch ein Google-Konto.

P.S.: Xperia X10 mini hatte ich auch mal :)
 
Blume

Blume

Neues Mitglied
Threadstarter
Nein, er hat noch kein Google-Konto eingerichtet und kommt nicht ins Market rein. Es ist Xperia mini (ohne X10) :)

Ich versuche mal ein Google-Konto einzurichten und gucke ob es klappt. Danke für den Tip.



Nachtrag:
Ich habe ein Google-Konto eingerichtet und kann jetzt Termine in den Kalender eintragen. Bedeutet es, dass die eingetragenen Termine an Google weiter gegeben werden? (ich weiß, blöde Frage, aber ich bin neu auf dem Gebiet)
 
Zuletzt bearbeitet:
E

emtscho

Gast
Ja so ist's. Willkommen in der Welt von Google.

PS: Die fangen mit Deinen Daten nichts an. Außerdem speichert Facebook, Apple & Co auch alles ab. Nicht immer alles so schlecht sehen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Starwalker

Starwalker

Experte
Deaktivierte einfach die Sync Funktion des Google Kontos unter Einstellungen/Konten. Du kannst den Kalendersync dort auch komplett löschen. Danach gehst Du im I Netz auf Dein Google Account und löscht dort alle Kalendereinträge. Nun hast Du Deine Daten für Dich.

Du kannst Deine Termine so eingeben und mit dem PC synchronisieren z.B. mit My Phone Explorer, ohne dass Google mit liest.

VG
 
Blume

Blume

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für die Anleitung, ich habe das so gemacht und jetzt steht da "Synchronisierung deaktiviert"
Ich möchte die Termine nämlich nur im Handy haben.
 
V

Vascond

Ambitioniertes Mitglied
Kann ich nachvollziehen, ich bin da auch immer eher misstrauisch. Aber mittlerweile weiß ich, dass nix böses passiert und wir haben nun sogar den Komfort eines weiteren, gemeinsam genutzten Goggle-Kontos entdeckt. Dort kann jeder von uns beiden Termine eintragen, welche beide etwas angehen.
Habe ich z.B. einen Zahnarzt-Termin, trage ich den in diesem Konto ein und meine Frau weiß, dass wir zu diesem Zeitpunkt nichts gemeinsam unternehmen können. Umgekehrt z.B. ihr Frisuertermin. etc.
Also Google kann in dieser Hinsicht auch ganz hilfreich sein ;)
 
Blume

Blume

Neues Mitglied
Threadstarter
Dann tragt ihr beide das selbe Google-Konto ein und habt dann die Termine von beiden drin? Das ist ja praktisch :)
 
inteks

inteks

App-Anbieter (kostenlos)
nein du kannst auf google.de einen weiteren kalender hinzufügen und diesen dann "freigeben" mit der email des anderen

Sent from my MT15i using Tapatalk
 
Blume

Blume

Neues Mitglied
Threadstarter
Ach ok, interessant :)
 
F

Flabig

Ambitioniertes Mitglied
Genauso habe ich es auch. Habe bei meinem Googlekalender mehrere Kalender eingerichtet und die Termine werden dann in die entsprechenden Kalender eingetragen. Den wo meine Termine drin stehen, kann meine Freundin nur einsehen und den, wo unser beiden Termin drin stehen, kann sie und ich bearbeiten. Wenn sie ihren Googlekalender aufruft, sieht sie ihren Kalender, den Gemeinsamen und meinen. Farbliche Unterschiede zeigen einem sofort zu welchem Kalender der Termin gehört. Das macht das Leben und gemeinsame Planen, wenn man mal alleine unterwegs ist viel einfacher! :smile:
 
Oben Unten