1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Andigo, 03.08.2011 #1
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2011
  2. Booth, 03.08.2011 #2
    Booth

    Booth Android-Lexikon

    Es wird meines Wissens nirgends in den technischen Spezifikationen des Neo darauf hingewiesen, daß der USB-Stöpsel die sogenannte "USB Host" Funktion hat, damit man externe USB-Geräte anschließen kann. Da genügt auch kein entsprechendes Kabel, da der Stöpsel und dahinterliegende Chip die technischen Voraussetzung haben muss. Ich vermute daher sehr stark, daß das Neo NICHT als USB Host genutzt werden kann.

    Ganz konkreter Test meinerseits: Mit dem beim N8 beliegenden Kabel tut sich am Neo jedenfalls nix, wenn ich dies samt USB-Stick anschließe.

    Gruß
    Booth
     
  3. Andigo, 03.08.2011 #3
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    danke auch hier für deine Antwort. Die Funktion wäre gut aber naja :)
     
  4. Andigo, 31.08.2011 #4
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    Ich habe gesehen dass mit dem neuen Update jetzt auch USB on the go untersützt wird. Stimmt das??
     
  5. teocoach, 31.08.2011 #5
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    Mit dem Adapter von Caseking wird es funktionieren.

    Der USB-Stick muss nur in FAT32 formatiert sein!

    P.S.: auch ohne Update
     
  6. Andigo, 17.10.2011 #6
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    aber ich glaub es hat einen micro b anschluss oder? denn beim mitgelieferte Ladekabel sind zwei ecken "weggeschliffen" ???
     
  7. teocoach, 18.10.2011 #7
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    Der micro A Stecker ist genormt und auch bei dem Caseking Adapter wie "weggeschliffen"
     
  8. Andigo, 25.10.2011 #8
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    hab mir jetzt einen gekauft aber wenn ich meinen USB Stick damit verbinde, kommt "Es wurde ein nicht unterstütztes USB Gerät angeschlossen" obwohl dieser FAT32 formatiert ist.
    Jemand ne Lösung?
     
  9. Andigo, 29.10.2011 #9
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    ok maus und tastatur funktionieren aber usb sticks immernoch nicht :(
     
  10. teocoach, 29.10.2011 #10
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    auch mit ASTRO oder ES EXPLORER nicht?
     
  11. Andigo, 29.10.2011 #11
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    ES explorer hab ich noch nicht probiert aber mit astro geht es auf jedenfall nicht
     
  12. teocoach, 29.10.2011 #12
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    Viel Erfolg!

    An meinem Tablet funktioniert es mit ASTRO und ES Explorer.

    Welches erst Android 2.1 denn 2.2 drauf hat und es ging immer ohne Probleme.

    Der einzige Unterschied ist nur das es ein Mini-USB Anschluss hat und kein Micro.
     
  13. Andigo, 29.10.2011 #13
    Andigo

    Andigo Threadstarter Gast

    habs jetzt probiert im LiveWare Manager wird das Gerät angezeigt aber es kommt halt immer die Meldung "Ein nicht unterstütztes...." angezeigt.
    bei astro oder ES wird auch nichts angezeigt

    PS: habs auch mit anderen Sticks probiert bei allen die gleiche meldung
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Xperia Neo V Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum 06.01.2017
Xperia neo sperrt die Wähltasten Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum 27.10.2016
Du betrachtest das Thema "Micro USB zu USB Adapter für das Neo" im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum",