XBMC Videos "gekachelt" ? (gelöst)

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere XBMC Videos "gekachelt" ? (gelöst) im Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
fchansa

fchansa

Neues Mitglied
Hallo, ich habe folgendes sonderbares Problem:
Ich wollte mein altes Neo mit XBMC 13 (Gotham) als Mediaplayer vergewaltigen (w/ dem vorhandenen HDMI-out). Funktioniert. Fast :-(

Fall1 (Stock (4.x) ROM):
-> HDMI out geht, das abgespielte Video ist sowohl auf dem Neodisplay als auch auf dem TV gekachelt/vervielfacht.
Fall 2 (CM 10.2):
-> HDMI out geht (bekanntermaßen) nicht.

Ich habe unter Stock auch XBMC 12 mit MX Player als externem Player probiert,
das geht gut, aber da kann man dann w/ dem externen Player nicht (remote per yatse) spulen/stoppen :-(

Ich wollte nicht noch einen Rasperry Pi kaufen :-(
Any hints ? (Kann man nicht dem Stock ROM den (scheinbar funktionierenden) Grafiktreiber vom CM 10.2 verbraten ?)
 
fchansa

fchansa

Neues Mitglied
Selbst ist der Mann hihi, hier für die die es interessiert die Lösung:

Diese Adreno Grafiklibraries in's StockROM flashen,
dann klappt's auch mit der Videodarstellung :thumbup:

Kann ich mir erstmal 'nen weiteren Raspberry klemmen :tongue: